Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

Aktuelle Veranstaltungen vom 



03.12.2018 bis 16.12.2018

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

MUSE Museo delle Scienze 

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.
Link: http://idw-online.de/de/event59581



Δ


space

space

space

Ausstellung: ›Man muss das Leben tanzen - Kunst. Körper. Tanz. Wechselbeziehungen‹ 

Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz 

Die Ausstellung ›Man muss das Leben tanzen - Kunst. Körper. Tanz. Wechselbeziehungen‹, die zur Ausstellungsreihe ›Kunst im Abgeordnetenbüro‹ gehört, zeigt ein breites Spektrum künstlerischer Arbeiten, die sich in unterschiedlicher Weise mit dem Thema Tanz beschäftigen. 
Link: http://idw-online.de/de/event61264



Δ


space

space

space

Zenkeri: Fotografien von Yana Wernicke & Jonas Feige / Nachwirkungen der deutschen Kolonialzeit

Freie Universität Berlin 

Das Fotografie-Projekt von Yana Wernicke und Jonas Feige widmet sich den Nachwirkungen der deutschen Kolonialzeit am Beispiel des deutschen Kolonialbeamten Georg August Zenker im heutigen Kamerun. Die Ausstellung ist im Botanischen Museum Berlin im Rahmen des EMOP Berlin – European Month of Photography 2018 von 11. Oktober 2018 bis 6. Januar 2019 zu sehen. 
Link: http://idw-online.de/de/event61678



Δ


space

space

space

Workshopreihe: Digitale Assistenzsysteme in der Produktion

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO 

Interaktive Unterstützung im Arbeitsalltag gekonnt umsetzen 
Link: http://idw-online.de/de/event61196



Δ


space

space

space

Das Nagoya-Protokoll - Herausforderungen und Perspektiven

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Seit rund 4 Jahren ist das Nagoya-Protokoll in Kraft. Die Zielsetzung ist ein Interessensausgleich zwischen den Ursprungsländern genetischer Ressourcen und den Ländern, in denen diese Ressourcen genutzt werden. Dieser Workshop von VBU, DECHEMA und VBIO geht den Fragen nach: Was bedeutet das Nagoya-Protokoll für die Forschungs-Praxis? Welche Erfahrungen wurden bislang gemacht und wohin wird die Reise gehen? Werden zukünftig auch digitale Sequenzinformationen unter das Nagoya-Protokoll fallen?
Link: http://idw-online.de/de/event62000



Δ


space

space

Master Class Course Conference Renewable Energies

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde 

Bei der 13. Master Class Course Conference „Renewable Energies“ der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) kommen auch die unbequemen Fragen auf den Tisch. Hierbei reden Wirtschaftsexpert*innen, Wissenschaftler*innen, Umweltschützer*innen und Studierende miteinander und nicht übereinander. In diesem Jahr übernimmt die Energieökonomin Prof. Dr. Claudia Kemfert die Schirmherrschaft. 
Link: http://idw-online.de/de/event62113



Δ


space

space

CollegeWeek - Schnupperstudium am Fachbereich Holzingenieurwesen

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde 

Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) bietet ein einwöchiges Schnupperstudium am Fachbereich Holzingenieurwesen an. Vom 3. bis 7. Dezember können beruflich qualifizierte Studieninteressierte an der CollegeWeek kostenlos teilnehmen und Einblicke in mögliche Studiengänge bekommen.
Link: http://idw-online.de/de/event62112



Δ


space

space

Joint Meeting of the EAPR and the EUCARPIA Section ‘Potatoes’ – EAPR 2018

Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung 

19th Joint Meeting of the Section ‘Breeding & Varietal Assessment’ of the European Association for Potato Research (EAPR) and the EUCARPIA Section ‘Potatoes’ – EAPR 2018 Organized by Leibniz Institute of Plant Genetics and Crop Plant Research (IPK) Gatersleben.
Link: http://idw-online.de/de/event61324



Δ


space

space

space

High Performance Mining Conference

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen 

Das Institute for Advanced Mining Technolgies der RWTH Aachen unter Leitung von Profes-sorin Elisabeth Clausen richtet am 4. und 5. Dezember 2018 die „High Performance Mining Conference“ aus. Die Veranstaltung findet erstmalig statt, erwartet werden 180 Teilnehme-rinnen und Teilnehmer aus zahlreichen Ländern. 
Link: http://idw-online.de/de/event61536



Δ


space

space

Arbeitswelten der Zukunft: Arbeitsforschungstagung 2018

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO 

Im »Wissenschaftsjahr 2018: Arbeitswelten der Zukunft« geht es um Fragen, wie sich Arbeit in Zukunft verändert und welche Rolle Forschung und Wissenschaft bei der Bewältigung dieser Veränderungen spielen. Die Arbeitsforschungstagung 2018 lädt in Form von interaktiven Workshops, Impulsvorträgen, Plenarbeiträgen sowie analogen und digitalisierten Diskussionsrunden zu einem gemeinsamen Dialog und übergreifenden Austausch ein.
Link: http://idw-online.de/de/event61502



Δ


space

space

"Convenience. Konsumwelt als kleines Gefühl". Vortrag von Heinz Drügh in der Reihe „Kleine

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) 

Convenience (d.h. auf Deutsch so viel wie Wohlstand und Bequemlichkeit) ist in sogenannten Überflussgesellschaften auf Dauer gestellt. Die damit verbundenen Gefühle sind freilich – zumindest in den kulturellen Reflexionsinstanzen wie Kunst oder Theorie – eher klein als groß. Der 'convenience' beigestellt finden sich nicht selten Gefühle wie Überdruss, Ennui oder Ekel, nicht selten auch ein Gefühl der Schuld - wobei letztere, Ekel und Schuld, fast schon wieder große Gefühle wären.
Link: http://idw-online.de/de/event62252



Δ


space

space

space

Forum MikroskopieTrends`18

PhotonicNet GmbH Kompetenznetz Optische Technologien 

Das Forum MikroskopieTrends ist seit 2001 eine etablierte Kontakt- und Diskussions-Plattform der deutschen Mikroskopieszene mit anerkannter hoher inhaltlicher Qualität. Es wird auch 2018 von PhotonicNet, dem niedersächsischen Innovationsnetz für Optische Technologien, in Kooperation mit dem Laser-Laboratorium Göttingen e.V. ausgerichtet.
Link: http://idw-online.de/de/event61777



Δ


space

space

HRK-EXPERTISE Internationalisierung - Jahreskonferenz am 5./6.12. in Berlin

Hochschulrektorenkonferenz (HRK) 

Wir laden herzlich ein zur Jahreskonferenz des Projekts HRK-EXPERTISE Internationalisierung: "Internationalisierung auf dem Prüfstand: Aktuelle Herausforderungen, neue Perspektiven" am 5./6.12.2018 im Umweltforum Berlin. Die Internationalisierung ist ein strategisches Querschnittsthema und eine Daueraufgabe an deutschen Hochschulen, die systematisch in allen Handlungsfeldern verankert werden muss. Das Projekt HRK-EXPERTISE Internationalisierung berät und unterstützt bei diesen Prozessen. 
Link: http://idw-online.de/de/event62220



Δ


space

space

Feierliche Übergabe der Deutschlandstipendien 

Leibniz Universität Hannover 

Fördererinnen und Förderer treffen Stipendiatinnen und Stipendiaten 
Link: http://idw-online.de/de/event62290



Δ


space

space

Kontaktzone Transkarpatien – Aneignung einer Region in Literatur und Film der Zwischenkriegszeit

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) 

Veranstaltung im Rahmen der Mittwochsvorträge in Specks Hof 
Link: http://idw-online.de/de/event61854



Δ


space

space

Spuren|suche. Der Mainzer Buchbestand aus der ehem. Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris 1942-44

Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

Ausstellung in der Schule des Sehens der Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit begleitenden Vorträgen und Führungen
Link: http://idw-online.de/de/event62281



Δ


space

space

"Der Westen", Teil 3/3: Wohin steuert der Westen? Neue Wege für das 21. Jahrhundert. 

Bucerius Law School, Hochschule für Rechtswissenschaft gGmbH 

Paul Nolte im Gespräch mit Lena Gorelik.
Link: http://idw-online.de/de/event62284



Δ


space

space

space

Smart strategies for clinical application of nanomedicine and services for practical use

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

This Annual Meeting 2018: "Smart strategies for the clinical application of nanomedicine and available services to translate them into practice" is dedicated to: - Smart strategies to apply nanomedicine in relevant clinical settings, - The services which are available in Germany and Europe, to translate your idea into practice, -And the future focus of the German Platform NanoBioMedicine
Link: http://idw-online.de/de/event62001



Δ


space

space

VDMA Erfahrungsaustausch Maschinenhaus: Überfachliche Kompetenzen in der Ingenieurausbildung

Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. 

Überfachliche Kompetenzen, auch Schlüsselkompetenzen genannt, sind wichtiger Bestandteil der Qualifikationsziele von Studiengängen u. gewinnen aktuell durch Industrie 4.0 verstärkt an Bedeutung. Diese Fähigkeiten sind, wie aus der IMPULS-Studie „Ingenieurinnen und Ingenieure für Industrie 4.0“ hervorgeht, elementarer Bestandteil des „Soll-Profils Ingenieurinnen & Ingenieure 4.0“. Der ERFA Maschinenhaus stellt deshalb das Thema „Überfachliche Kompetenzen in der Ingenieurausbildung“ in den Fokus.
Link: http://idw-online.de/de/event61954



Δ


space

space

Einstieg in das Qualitätsmanagement in Studium und Lehre

Evaluationsagentur Baden-Württemberg 

Wir bieten für neue Mitarbeitende im Qualitätsmanagement eine Einführung in das Themenfeld. In Impulsvorträgen werden Grundlagen des externen und internen Qualitätsmanagements vermittelt. Erläutert und diskutiert werden u. a. die Aufgaben und Akteurinnen und Akteure des hochschulinternen Qualitätsmanagements in Studium und Lehre sowie die Formen und Angebote der externen Qualitätssicherung. 
Link: http://idw-online.de/de/event60092



Δ


space

space

Das Atelier Chardon Savard lädt ein: Fashion Mappenworkshop fürs Modestudium 

Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences 

Du willst nach der Schule Fashion Design studieren? Dieser Workshop zeigt Dir, wie du deine künstlerische Mappe professionell gestaltest oder erste Zeichnungen dafür erstellst.  
Link: http://idw-online.de/de/event61998



Δ


space

space

Das Atelier Chardon Savard lädt ein: Fashion Mappenworkshop fürs Modestudium 

Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences 

Du willst nach der Schule Fashion Design studieren? Dieser Workshop zeigt Dir, wie Du Deine künstlerische Mappe professionell gestaltest oder erste Zeichnungen dafür erstellst.  
Link: http://idw-online.de/de/event61999



Δ


space

space

Lecture | The Origins and Modifications of the Blue Qur’an | 06.12.2018, 18:00 Uhr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften 

The Blue Qur’an has long been recognised as one of the most significant examples of early Islamic manuscript production, but its exact origins have not yet been firmly established. Past scholarly theories have suggested various locations and contexts including Abbasid Iraq, Fatimid North Africa, Aghlabid North Africa or Sicily, and Umayyad Spain. 
Link: http://idw-online.de/de/event62184



Δ


space

space

Dreißigjähriger Krieg und Westfälischer Frieden in Wissenschaft, Literatur und Musik 

Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz 

Am 6. Dezember veranstaltet das Leibniz-Instituts für Europäische Geschichte in Kooperation mit der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz einen Themenabend zum Dreißigjähriger Krieg und dem Westfälischer Frieden. Lesung und Konzert mit Schauspieler Isaak Dentler und Tenor Andreas Karasiak. 
Link: http://idw-online.de/de/event62103



Δ


space

space

space

6th International Women4Energy Conference

Steinbeis-Europa-Zentrum 

Die Konferenz thematisiert „Energy in Smart Cities“ und bietet vielfältige Chancen zum Netzwerken, Austauschen und Lernen. 
Link: http://idw-online.de/de/event61521



Δ


space

space

Gehen uns die Ressourcen aus?

Hochschule Pforzheim 

Wie kann die Rohstoffversorgung in Zukunft sichergestellt werden? Welche Rolle wird das Recycling spielen? Wie viel Energie brauchen wir dafür? Hat die „Circular Economy“ die richtigen Ziele? Diese und viele weitere spannende Fragen werden auf der NEXUS-Tagung des Instituts für Industrial Ecology (INEC) der Hochschule Pforzheim am 7. Dezember in Stuttgart behandelt werden. 
Link: http://idw-online.de/de/event62254



Δ


space

space

Management des invasiven Kalikokrebses zum Schutz von Amphibien und Libellen in Kleingewässern

Pädagogische Hochschule Karlsruhe 

Erste Fachtagung zum Kalikokrebs am 7. Dezember an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe 
Link: http://idw-online.de/de/event62183



Δ


space

space

26. Wissenschaftliches Symposium für Psychotherapie: Liebe und Partnerschaft

LWL-Universitätsklinikum Bochum der Ruhr-Universität Bochum 

„Liebe und Partnerschaft“ hat in der heutigen Zeit, in der fast jede zweite Ehe geschieden wird, eine enorme Bedeutung. Tatsächlich befassen sich schon seit Jahrhunderten Philosophen, Ärzte und Psychologen mit diesem Thema. Auf dem Symposium wird es daher aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet – aus Sicht der Psychotherapie, der Sexualmedizin, der Soziologie und der Literaturwissenschaften. 
Link: http://idw-online.de/de/event61726



Δ


space

space

space

(Neu-)Zuwanderung bewegt - Sozialer Zusammenhalt in der Stadtgesellschaft 

Deutsches Institut für Urbanistik 

Moderation: Frauke Burgdorff, Burgdorff Stadt - Agentur für kooperative Stadtentwicklung 
Link: http://idw-online.de/de/event61307



Δ


space

space

TMF-Workshop: OMICS in Medical Research 2nd edition

TMF - Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V. (TMF) 

The workshop will address important topics from omics-based medical research, with a sideways glance at their potential relevance to clinical care. Presentations will highlight the role of omics in cardiovascular disease and oncology in particular, and will also address the emerging use of artificial intelligence in the clinic.
Link: http://idw-online.de/de/event62095



Δ


space

space

space

Training „Das Projekt läuft an – in der Projektadministration durchblicken“

Steinbeis-Europa-Zentrum 

Dieses individuelle Training unterstützt Sie beim Verständnis aller relevanten Unterlagen bei Ihren ersten Schritten im Projekt und gibt Ihnen so mehr Sicherheit. Es richtet sich sowohl an Koordinatoren als auch an Projektpartner, für die europäische Projekte Neuland sind.
Link: http://idw-online.de/de/event59509



Δ


space

space

Informationsveranstaltung „Robotische Systeme für die Pflege“

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH 

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert die Entwicklung von robotischen Systemen für die Pflege. Bei der Informationsveranstaltung werden die Bekanntmachung vorgestellt, Informationen zur Skizzeneinreichung gegeben sowie die administrativen Anforderungen bei der Antragstellung erläutert. 
Link: http://idw-online.de/de/event62278



Δ


space

space

Lehre 2030. Forum zur Zukunft der Hochschulbildung

German U15 e.V. 

In den nächsten Monaten werden Bund und Länder die Weichen für die Zukunft der Hochschullehre in Deutschland stellen. Der Hochschulpakt und der Qualitätspakt Lehre, zwei wesentliche Säulen für die Finanzierung und Qualitätssteigerung von Hochschullehre in Deutschland, stehen zur Verstetigung an. Wie das geschieht, wird maßgeblich darüber entscheiden, wie gut die Lehre an deutschen Hochschulen in Zukunft sein kann. 
Link: http://idw-online.de/de/event61980



Δ


space

space

Nationales Biobanken-Symposium 2018

TMF - Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V. (TMF) 

Auf dem Weg zur „Digitalen Gesundheit“ richten sich Biobanken an neuen Technologien, Analyseverfahren und Materialien aus. „Fit for purpose“ lautet daher das Motto des 7. Nationalen Biobanken-Symposiums, das am 11. und 12. Dezember 2018 in Berlin stattfindet. Das Branchentreffen der Biobanken-Szene in Deutschland wird gemeinsam von der TMF und dem German Biobank Node (GBN) veranstaltet. 
Link: http://idw-online.de/de/event61794



Δ


space

space

DIALOG IM MUSEUM #2: Smart Home – Das Zuhause neu denken

Hochschule RheinMain 

Intelligente Kühlschränke und implantierte Hausschlüssel – der Begriff des Smart Home weckt vor allem technische Assoziationen. Doch welche Bedürfnisse bringen die Nutzerinnen und Nutzer solcher Technologien mit und wie wird aus einem Smart Home ein "Zuhause"?
Link: http://idw-online.de/de/event62223



Δ


space

space

space

Ostmitteleuropäische Friedensschlüsse zwischen Mittelalter und Gegenwart. 

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) 

Bautzen (1018), Deulino (1618), Požarevac (1718), Brest-Litowsk (1918) 
Link: http://idw-online.de/de/event62240



Δ


space

space

Forum Bioethik: Pro + Contra: Widerspruchsregelung bei der Organspende

Deutscher Ethikrat 

Vorträge mit anschließender Diskussion
Link: http://idw-online.de/de/event62275



Δ


space

space

space

Mobilität der Zukunft im Lichte von Luftqualität und Klimawandel: Eine Chance für den Diesel?

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Politik und Gesellschaft stehen vor der großen Aufgabe, die verkehrsbedingten Emissionen zu senken, um Klima und Gesundheit zu schützen. Allerdings ist der Weg dahin umstritten: Während die Politik im Rahmen der Energiewende stark zur Elektromobilität tendiert, sind die wissenschaftlich-technischen Grundlagen, um kurzfristig eine Stromlade- und speichertechnik flächendeckend verfügbar zu machen, längst nicht erarbeitet. 
Link: http://idw-online.de/de/event61414



Δ


space

space

Morgenstadt-Werkstatt meets Digitalakademie@bw

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO 

Welche Mehrwerte schafft die Digitalisierung? 
Link: http://idw-online.de/de/event61615



Δ


space

space

Open Photonik Next: Workshop für Schülerinnen und Schüler

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO 

Wie leben wir zukünftig in der gesunden Stadt von morgen? Mit welcher Technik werden wir in Zukunft die Luftqualität verbessern oder von Ort zu Ort kommen? Was hilft uns dabei, bezahlbare und zugleich nachhaltige Wohnräume zu schaffen und frische Nahrungsmittel selbst zu produzieren?
Link: http://idw-online.de/de/event61856



Δ


space

space

Verleihung des Akademiepreises des Landes Rheinland-Pfalz

Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz 

Am Donnerstag, den 13. Dezember 2018, um 18 Uhr, vergibt das Land Rheinland-Pfalz in Kooperation mit der Akademie der Wissenschaften und der Literatur erneut den Akademiepreis des Landes. 
Link: http://idw-online.de/de/event62105



Δ


space

space

Vortrag: Fünfzig Jahre „68“ - Rückblick auf einen Rückblick

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) 

Ein Vortrag von Norbert Frei Donnerstag, 13. Dezember 2018, 18.00 Uhr Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Gartensaal Goethestraße 31, 45128 Essen
Link: http://idw-online.de/de/event62288



Δ


space

space

space

Seminar "Coaching-Basics für Führungskräfte und Berater/-innen" - Teil 2

Fachhochschule Erfurt 

Das Zentrum für Weiterbildung an der Fachhochschule Erfurt bietet ein insgesamt viertägiges Seminar zum Thema "Coaching" an. 
Link: http://idw-online.de/de/event61445



Δ


space

space

Open-Photonik-Workshop für die Morgenstadt

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO 

Entwickle deine Photonik-Lösung für eine gesunde Stadt von morgen Wie leben Menschen zukünftig in einer gesunden Stadt? Schülerinnen und Schüler von 14 bis 18 Jahren haben dazu höchstspannende Ideen entwickelt. In diesem Workshop werden wir Studenten, Maker, Designer, Vertreter der Industrie, Wissenschaftler sowie Open-Photonik-Projektpartner einladen, um gemeinsam die visionären Ideen der Schülerinnen und Schüler weiterzuentwickeln.
Link: http://idw-online.de/de/event61858



Δ


space

space

Governance für die Europäische Energieunion - Ergebnispräsentation der Stellungnahme

acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften 

Die Arbeitsgruppe „Energieunion“ des Akademienprojekts "Energiesysteme der Zukunft" (ESYS) zeigt in ihrer Stellungnahme auf, wie Deutschland, die EU-Kommission und engagierte Vorreiterstaaten die Spielräume der Verordnung effektiv nutzen und weitergehende energiepolitische Maßnahmen ergreifen können. Am 14.12. 2018 werden die Kernergebnisse vorgestellt und mit Fachleuten aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, und Zivilgesellschaft diskutiert. 
Link: http://idw-online.de/de/event62178



Δ