Philosophie
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

Aktuelle Veranstaltungen vom 

28.09.2020 bis 11.10.2020

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar 

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich. 
Link: http://idw-online.de/de/event65400



Δ


space

space

space

Boten, Helfer und Gefährten. Beziehungen von Mensch und Tier im Wandel

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) 

Hausschlachtung, Galopprennsport, Brieftaubenzucht und Urban Beekeeping – das Verhältnis von Menschen und Tier im Revier ist vielfältig und hat sich seit der Industrialisierung grundlegend gewandelt. Wo früher Wildpferde grasten, wurden später Grubenpferde zur Arbeit in die Zeche verfrachtet. Heute säumen zahlreiche Pferdehöfe für Hobbysportler das Revier. Welche Rolle spielen Tiere im Alltag der Menschen? Wie wandelten sich die Einstellungen zu ihnen?
Link: http://idw-online.de/de/event66521



Δ


space

space

space

20. Fachkongress Holzenergie

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. 

Vom 22. bis 24.09. und 28. bis 30.09.2020 findet der 20. Fachkongress Holzenergie als 6-tägige digitale Veranstaltung mit 12 Webinaren statt. Die Leitveranstaltung des deutschen Holzenergiemarktes ist Indikator der aktuellen Marktentwicklung und richtungsweisend für künftige Trends. Zum Fachkongress werden Teilnehmer aus der Holzenergiebranche, dem Maschinen- und Anlagenbau, aus Kommunen und Ingenieurbüros sowie der Forst- und Holzwirtschaft, aus Politik, Wissenschaft und Fachpresse erwartet.
Link: http://idw-online.de/de/event66066



Δ


space

space

space

7th International Influenza Meeting 2020

Westfälische Wilhelms-Universität Münster 

Due to the pandemic and the corresponding containment measures, the 7th International Influenza meeting taking place from 28 to 29 September at the University of Münster will be held as an online event. Confirmed speakers: Peter Palese (New York, USA) Stephen Cusack (Grenoble, France) Seema Lakdawala (Pittsburgh, USA) Menno de Jong (Amsterdam, The Netherlands) 
Link: http://idw-online.de/de/event66609



Δ


space

space

Breaking Boundaries: Virchow 2.0

Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft 

Die Medizinmetropole Berlin hat eine große Tradition und sie hat das Potenzial, eine internationale Drehscheibe der Biowissenschaften vergleichbar mit Boston zu werden. Darüber diskutieren am 28. September Forscher*innen aus beiden Städten mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller.
Link: http://idw-online.de/de/event66965



Δ


space

space

space

Workshop: Unterstellte Leseschaften

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) 

Der Workshop fragt nach den impliziten und den realen Leser*innen und Lektüregemeinschaften unserer Gegenwartsliteratur, nach den unterstellten und tatsächlichen Wertungskategorien und Habitus im Lesepublikum, aber auch in der Literaturkritik und bei den Jurys, bei Verlagen und Buchhandel sowie nicht zuletzt bei den Autor*innen und in den Texten (und Paratexten) selbst. 
Link: http://idw-online.de/de/event66641



Δ


space

space

Fraunhofer FOKUS Webkonferenz »Automatisierung bringt Verwaltung weiter

FOKUS - Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme 

Die Fraunhofer FOKUS Webkonferenz »Automatisierung bringt Verwaltung weiter« versammelt hochkarätige Expertinnen und Experten aus Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft, um über KI und Automatisierung im öffentlichen Sektor zu diskutieren. Sprecher*innen sind unter anderem Bundes-CIO Dr. Markus Richter, MdB Daniela Kolbe und NRW-CIO Dr. Andreas Meyer-Falcke.
Link: http://idw-online.de/de/event66830



Δ


space

space

media.think.tank 2020: KI UND FILM 

Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF 

Der dritte media.think.tank nimmt die Chancen und Herausforderungen von KI-Systemen für die Film- und Medienbranche in den Blick. Die eintägige internationale Konferenz hat das Ziel, der Film- und Medienbranche die aktuellen (Entwicklungs-) Möglichkeiten durch die Arbeit mit KI-Systemen aufzuzeigen, Trends zu analysieren, zu kontextualisieren und einen Ausblick auf die Potentiale und Herausforderungen der nächsten Jahre zu geben.
Link: http://idw-online.de/de/event66750



Δ


space

space

TRIOKON 2020 - Die ostbayerische Transferkonferenz für Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft

Hochschule Landshut 

Wie können wir Nachhaltigkeit gestalten? Welche Möglichkeiten bietet der digitale Wandel, um nachhaltige Lösungen zu entwickeln? Welche Projekte an der Schnittstelle zwischen Forschung und Wirtschaft beschäftigen sich damit? Und welche Chancen ergeben sich dadurch? Auf der Transferkonferenz TRIOKON diskutieren Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft unter dem Motto „Nachhaltige Entwicklung: Vom Trend zum Erfolgsfaktor“ über Wege in eine nachhaltige Zukunft. 
Link: http://idw-online.de/de/event66904



Δ


space

space

Webinar "Aufbereitung und Nutzung holzartiger Rest- und Abfallstoffe"

Deutsches Biomasseforschungszentrum 

Im Rahmen des Projektes Abfall-Ende-Eigenschaft naturbelassener, holzartiger Reststoffe durch Aufbereitungsverfahren und Qualitätssicherung laden wir hiermit zum Webinar "Aufbereitung und Nutzung holzartiger Rest- und Abfallstoffe" ein. 
Link: http://idw-online.de/de/event66518



Δ


space

space

Tagung „Die Tenure-Track-Professur – Impulsgeberin für das deutsche Wissenschaftssystem“ 

German U15 e.V. 

am 29. – 30. September in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und digital im Livestream 
Link: http://idw-online.de/de/event66834



Δ


space

space

GESTRA: Low earth orbit always »in sight«

Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR 

Daily life depends more and more on satellites and space missions. At the same time, the number of inactive objects in orbit, known as space debris, continues to rise. To gain an overview of the population and distribution of these objects in orbit, the use of flexible phased array radars is necessary. 
Link: http://idw-online.de/de/event66731



Δ


space

space

Podiumsdiskussion und Pressegespräch zum geplanten Herrenhauszentrum Greifswald

Universität Greifswald 

Schlösser und Herrenhäuser prägen die Ostseeregion. Das Herrenhauszentrum Greifswald will dieses kulturelle Erbe erfassen, erforschen und für die Zukunft bewahren. In einer hybriden Podiumsdiskussion informieren Expert*innen über das geplante Zentrum und laden im Anschluss zum Pressegespräch ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 29. September 2020, ab 14:00 Uhr online und mit begrenzter Teilnehmerzahl vor Ort im Pommerschen Landesmuseum statt. Das Pressegespräch ist ab 16:00 Uhr geplant. 
Link: http://idw-online.de/de/event66912



Δ


space

space

space

Chinesische Geschäftskultur und Business Knigge

Steinbeis-Europa-Zentrum 

Wenn Sie chinesische Kollegen und Geschäftspartner aus Wissenschaft und Forschung effektiv erreichen, Ihr Wissen über die chinesische Kultur erweitern und Ihr Verständnis und Ihre Fähigkeiten über die chinesische Geschäftsetikette vertiefen möchten, ist dieser Online-Workshop genau das Richtige für Sie.
Link: http://idw-online.de/de/event66802



Δ


space

space

Ground Check: Cultural Heritage and Climate Change Discussion #2

Deutsches Archäologisches Institut 

We hereby invite you to the online conference “Ground Check – Cultural Heritage and Climate Change“. The formerly postponed conference is now being carried out as an online event series. On six dates between September 23 and October 29, 2020, experts will speak on the subject of cultural heritage and climate change. The discussion topics will be presented by the speakers in a 3-5 minute keynote speech and then discussed with the other participants.
Link: http://idw-online.de/de/event66928



Δ


space

space

space

Die schalldichte Kammer: Aufbau und Rezeption der Stille in Sprache, Literatur und Geschichte

Universität Bielefeld 

Stille wurde im westlichen Denken über Jahrhunderte als nebensächlich, neutral oder als simpler Bestandteil von Ritualen verstanden. Dies änderte sich ab der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, und Stille gilt heute nicht mehr als eine passive Lücke zwischen Aussagen, als einen unbeabsichtigten Bestandteil von verfehlter Kommunikation oder als eine erfahrbare Bedingung von Meditation und Gebet.
Link: http://idw-online.de/de/event66911



Δ


space

space

Quantentechnologien

CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH 

Spannende Vorträge, namhafte Referenten aus Forschung und Industrie bilden den Rahmen für Ideen, Partnerschaften und Anwendungen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre Arbeiten und Firmenaktivitäten in diesen Gebieten zu präsentieren, sich mit anderen Experten zu vernetzen und sich über aktuelle Entwicklungstrends auf den neuesten Stand zu bringen. 
Link: http://idw-online.de/de/event66180



Δ


space

space

Elemente der Leistungsdaten-Governance in Studium und Lehre an Hochschulen

Evaluationsagentur Baden-Württemberg 

Für eine nachhaltige Qualitätsentwicklung von Studium und Lehre ist es notwendig, ein Leistungsdatenmanagement auf der Grundlage von Leistungsindikatoren aufzusetzen. In dieser ganztägigen Online-Weiterbildungsveranstaltung der Evaluationsagentur Baden-Württemberg (evalag) werden wesentliche Elemente einer Leistungsdaten-Governance auch im Hinblick auf die Management-Strukturen und den Datenschutz vorgestellt und diskutiert. Zudem wird für die Komplexität der Thematik sensibilisiert. 
Link: http://idw-online.de/de/event66343



Δ


space

space

Fließband, U-Linie und Co.

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO 

Die Auswahl des wirtschaftlichsten Montagesystems inkl. Materialbereitstellung bei kleinvolumigen Produkten stellt für viele Unternehmen eine große Herausforderung dar. Angesichts der Vielzahl von unterschiedlichen Systemen fällt es schwer, das optimale System zum eigenen Produkt zu finden. Montageplaner und Führungskräfte in der Produktion lernen im Rahmen dieses Seminars alle Systeme mit ihrer Funktionsweise sowie hilfreiche Tools kennen.
Link: http://idw-online.de/de/event65998



Δ


space

space

Tagung zu kommerziellen Formen der Beratung in Wirtschaft, Politik u Gesellschaft seit dem 19. Jh.

Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF) 

Wie erklärt sich der Aufstieg externer, kommerzieller Expertise seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert? Welche Prozesse beförderten den Boom der Beraterbranche in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts? Welchen Einfluss nahmen Berater*innen auf Entscheidungsprozesse in Unternehmen oder Behörden? Diesen und weiteren Fragen widmet sich die Tagung "Internalizing external experience. Perspektiven auf kommerzielle Beratung in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert" 
Link: http://idw-online.de/de/event66004



Δ


space

space

BIOÖKONOMIE UND NACHHAL-TIGE PRODUKTIONSSYSTEME

Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP 

Die Veranstaltung des Fraunhofer-Verbunds Life Sciences bringt Fraunhofer-Wissenschaftler/innen sowie Experten aus Politik und Wirtschaft zusammen. In einer begleitenden Ausstellung »Fraunhofer shaping bioeconomy« können Sie die neuesten Entwicklungen kennenlernen. Wissenschaftler/innen verschiedener Disziplinen setzen im Rahmen der Bioökomieforschung auf nachhaltige Rohstoffe und entwickeln Verfahren zur Herstellung innovativer Werkstoffe unter Nutzung des Werkzeugkastens der Natur.
Link: http://idw-online.de/de/event66966



Δ


space

space

Einladung zur Veröffentlichung des GemeinwohlAtlasLeipzig

HHL Leipzig Graduate School of Management 

Gemeinwohl ist das Band, welches ein Gemeinwesen zusammenhält. Wie steht es damit in Leipzig? Welche Institutionen tragen am meisten bei? Was verändert sich durch Corona? Hat sich das Gemeinwohlverständnis seit der Wiedervereinigung gewandelt? Der GemeinwohlAtlasLeipzig bemisst, wie die Bürger der Stadt zum Thema Gemeinwohl und den Beitrag wichtiger Akteure stehen. Im Anschluss können Sie sich in entspannter Atmosphäre vertiefter informieren und bei einem Buffet austauschen.
Link: http://idw-online.de/de/event66951



Δ


space

space

Ausstellung: Oliver Thie – die Wahrheit über den Ursprung der Welt

Humboldt-Universität zu Berlin 

Das Tieranatomische Theater wiedereröffnet mit einem künstlerisch-wissenschaftlichem Dialog
Link: http://idw-online.de/de/event66743



Δ


space

space

space

Webseminar: Optimieren Sie Ihre Verhandlungskompetenzen

Steinbeis-Europa-Zentrum 

Im Rahmen des EU-Projekts DanubeChance2.0 bietet die Steinbeis 2i GmbH gemeinsam mit ausgewählten Experten kostenfreie Trainings und Beratungen für UnternehmerInnen in wirtschaftlichen Turbulenzen und nach der Insolvenz an. Interessierte haben die Möglichkeit, an Webseminaren teilzunehmen, die neuralgische Punkte für den unternehmerischen Neustart, wie den Aufbau von Verhandlungskompetenzen, behandeln.
Link: http://idw-online.de/de/event66777



Δ


space

space

Virtuelle Verleihung des UMSICHT-Wissenschaftspreis 2020

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT 

Die Wissenschaft steht in diesem Jahr in besonderem Maße im Fokus der Öffentlichkeit. Umso wichtiger ist es, Informationen fundiert und gleichzeitig verständlich zu kommunizieren. Diesen Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft zu fördern, ist Ziel des vom Fraunhofer UMSICHT ausgelobten UMSICHT-Wissenschaftspreis. Die diesjährige Preisverleihung findet am 2. Oktober virtuell statt.
Link: http://idw-online.de/de/event66933



Δ


space

space

space

BfR-Fortbildungsmodul: Transfer von Stoffen entlang der Nahrungskette

Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) 

Mit dem BfR-Fortbildungsmodul „Transfer von Stoffen entlang der Nahrungskette“ hat das Bundesinstitut für Risikobewertung ein professionelles Training etabliert, welches sich mit Fragen des Transfers von Stoffen entlang der Nahrungskette befasst.
Link: http://idw-online.de/de/event66546



Δ


space

space

Nanosafety 2020

INM - Leibniz-Institut für Neue Materialien gGmbH 

The conference Nanosafety 2020 will provide a highly interdisciplinary forum for sharing recent advances and discussing current challenges and potential of nanosafety among experts and newcomers in the field. It will gather leading scientists as well as partners from regulatory agencies and industry, to discuss nanosafety aspects in depth and from different viewpoints. 
Link: http://idw-online.de/de/event66544



Δ


space

space

Nanosafety 2020

INM - Leibniz-Institut für Neue Materialien gGmbH 

The conference Nanosafety 2020 will provide a highly interdisciplinary forum for sharing recent advances and discussing current challenges and potential of nanosafety among experts and newcomers in the field. It will gather leading scientists as well as partners from regulatory agencies and industry, to discuss nanosafety aspects in depth and from different viewpoints.
Link: http://idw-online.de/de/event66894



Δ


space

space

#PW2020 digital - 34. Pädagogische Woche: Online-Tagung zum digitalen Unterrichten

Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg 

Digitales Unterrichten und Lernen hat in den vergangenen Monaten den Schulalltag geprägt - nun bietet die #pw2020digital an einem Vormittag und zwei Nachmittagen mehr als 50 Veranstaltungen dazu an. Wie lässt sich Lernstoff gut videobasiert vermitteln? Wie nutze ich ein Lernmanagementsystem? Wie sieht effektives Homeschooling für meinen Unterricht aus? Dies sind nur einige der Fragen, auf die Experten aus Universität, Schulpraxis, Medienberatung in Vorträgen und Web-Seminaren Antworten geben.
Link: http://idw-online.de/de/event66841



Δ


space

space

space

Digitales BVL-Symposium am 06. Oktober 2020

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) 

Herausforderungen 2021 Data Science / Labor 4.0 – die digitale Transformation
Link: http://idw-online.de/de/event66920



Δ


space

space

Webinar: Potenziale für Smart Services identifizieren

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO 

Veranstaltungsreihe »Smart Services« Viele Unternehmen nutzen das sich aus Smart Services ergebende Potenzial noch kaum aus – auch wenn diese zunehmend an Bedeutung gewinnen. Im Webinar erläutern Expertinnen und Experten des Fraunhofer IAO Methoden, wie Unternehmen Potenziale gezielt ermitteln und realistisch einschätzen können.
Link: http://idw-online.de/de/event66602



Δ


space

space

Parasol: Passiv-Radar steuert Nachtkennzeichung von Windkraftanlagen

Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR 

Windenergie ist ein wichtiges Standbein der Energiewende. Jedoch sorgt insbesondere die nachts störende, rot blinkende Warnbeleuchtung für Ablehnung bei den betroffenen Bürgern im Umland. Das passive Radarsystem PARASOL zur bedarfsgerechten Nachtkennzeichnung, anerkannt durch die Deutsche Flugsicherung, kann hier ab sofort umweltverträglich und kostenbewusst Abhilfe schaffen.
Link: http://idw-online.de/de/event66732



Δ


space

space

space

DGGG-Kongress 2020 findet als Hybridkongress statt!

Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. 

Gute Nachrichten für alle PressevertreterInnen – der größte deutschsprachige Kongress für Frauenheilkunde und Geburtshilfe findet vom 7. bis 10. Oktober 2020 im ICM Internationalen Congress Center München erstmals als Hybridkongress statt. 
Link: http://idw-online.de/de/event66709



Δ


space

space

Fraunhofer-Seminar: Mensch-Roboter-Kollaboration von A bis Z

Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU 

Kollaborierende Roboter gelten durch die Verbindung der Vorteile von Mensch und Roboter, insbesondere im Schwerlastbereich (!), als Mittel der Wahl, um sinkende Losgrößen in der geforderten Qualität flexibel und effizient produzieren zu können. Wir helfen dabei, Ihre Anlage sicher und effizient zu planen.
Link: http://idw-online.de/de/event66880



Δ


space

space

Mapping Women's and Gender Rights as a Globally Contested Arena

Universität Bielefeld 

Gleiche Rechte für alle Menschen aller Geschlechter: das galt lange als ein zwar noch nicht erreichtes, aber unumstrittenes Ziel. Doch diese Einigkeit ist in letzter Zeit brüchig geworden, der Einsatz für Gleichheit wird als 'Gender-Ideologie' kritisiert. Eine Forschungsgruppe wird sich ab Oktober mit der Frage befassen, warum und auf welche Weisen Frauen*- und Geschlechterrechte in verschiedenen Ländern weltweit zu einem umstrittenen Feld geworden sind.
Link: http://idw-online.de/de/event66916



Δ


space

space

Wie kommt des Neue in die Welt? Kreativität und Innovation interdisziplinär

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) 

Die wissenschaftliche Tagung im Rahmen der Veranstaltungsinitiative Beethoven 2020 knüpft an Beethoven als Inbegriff einer kreativen und schöpferischen Persönlichkeit an, zielt darüber hinaus aber auf die Rolle von Kreativität als Motor gesellschaftlichen Wandels, künstlerischer Innovation und wissenschaftlichen Erkenntnisfortschritts.
Link: http://idw-online.de/de/event66859



Δ


space

space

Ground Check: Cultural Heritage and Climate Change Discussion #3

Deutsches Archäologisches Institut 

We hereby invite you to the online conference “Ground Check – Cultural Heritage and Climate Change“. The formerly postponed conference is now being carried out as an online event series. On six dates between September 23 and October 29, 2020, experts will speak on the subject of cultural heritage and climate change. The discussion topics will be presented by the speakers in a 3-5 minute keynote speech and then discussed with the other participants.
Link: http://idw-online.de/de/event66929



Δ


space

space

space

Multivariate Datenanalyse für die Pharma-, Bio- und Prozessanalytik

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Dieser Kurs vermittelt auf anschauliche und leicht verständliche Art und Weise die Grundlagen der wichtigsten multivariaten Methoden und richtet sich damit auch an Anwender ohne große mathematische oder statistische Vorkenntnisse. Das Hauptaugenmerk liegt auf der praktischen Nutzung dieser Methoden für die eigene Aufgabenstellung.
Link: http://idw-online.de/de/event66264



Δ


space

space

13. Mitteldeutscher Archäologentag: Zeit ist Macht. Wer macht Zeit?

Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte 

Der Mitteldeutsche Archäologentag wird jährlich vom Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt veranstaltet. Die internationale Tagung greift jeweils eine ausgewählte archäologische Thematik auf, um ausgehend von Funden oder Befunden Mitteldeutschlands im interdisziplinären Diskurs neue Erkenntnisse zu gewinnen.
Link: http://idw-online.de/de/event66905



Δ


space

space

13th Archaeological Conference of Central Germany: Time is power. Who makes time?

Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte 

The Archaeological Conference of Central Germany is hosted annually by the State Office for Heritage Management and Archaeology Saxony-Anhalt. Based on finds or findings from Central Germany, the international conference addresses selected archaeological topics in order to contribute new insights into the interdisciplinary discussion.
Link: http://idw-online.de/de/event66906



Δ


space

space

Diskussion: Das Phänomen "Pferdemädchen" - Zwischen Klischees und Jugendkultur

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) 

Pferdemädchen sind bis heute vor allem Teil einer abgewerteten Populär- und Konsumkultur und werden nicht als eigene Jugendsubkultur wahrgenommen. Es ist jedoch ein Trend zu erkennen, der einen neuen Blick auf diese Form der oft klischeehaft gedeuteten Mensch-Tier-Beziehung wirft. Pferdemädchen finden zunehmend Aufmerksamkeit in der Hochkultur: „A little girls’s horse craze“(1) ist in der Kulturgeschichte angekommen.
Link: http://idw-online.de/de/event66953



Δ


space

space

space

Quantencomputing: Mythos und Realität

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO 

Was sind Quantencomputer und welche Potenziale bietet ihre Nutzung?
Link: http://idw-online.de/de/event66756



Δ