Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

Aktuelle Veranstaltungen vom 

09.09.2019 bis 22.09.2019

space

Sonderausstellung: Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt

Zentrum für Zeithistorische Forschung 

Die Sonderausstellung widmet sich 30 Jahre nach dem Mauerfall dem sozialen und kulturellen Leben in der einstigen Hauptstadt der DDR vom Ende der 1960er Jahre bis zum November 1989. Der Blick richtet sich auf die Widersprüche zwischen dem Hauptstadtanspruch der Politik und den unterschiedlichen Lebenswelten, die den Alltag der Ost-Berliner prägten. In 20 Themenräumen werden die Facetten des städtischen Lebens von Städtebau und Wohnen, über Arbeit und Konsum bis hin zur Kultur beleuchtet.
Link: http://idw-online.de/de/event63545



Δ


space

space

space

Zoologie in Bildern

Humboldt-Universität zu Berlin 

Ausstellung im Tieranatomischen Theater der Humboldt-Universität zu Berlin zeigt Wandtafeln der Zoologischen Lehrsammlung aus dem 19. und 20. Jahrhundert
Link: http://idw-online.de/de/event63216



Δ


space

space

space

Kalligraphietusche aus Suzuka. Kleinode des japanischen Kunsthandwerks

Humboldt-Universität zu Berlin 

Die Mori-Ôgai-Gedenkstätte der HU präsentiert ein traditionelles japanisches Kunsthandwerk.
Link: http://idw-online.de/de/event64138



Δ


space

space

space

64. GMDS-Jahrestagung in Dortmund

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V. (GMDS) 

Das Thema „Wandel gestalten“ hat im Ruhrgebiet eine besondere Relevanz. Dabei gelingt es uns in der Regel gut, Bewährtes zu erhalten, aber auch mutig neue Wege zu gehen. Dieser Spagat, ein tief greifender Wandel, steht uns auch im Gesundheitswesen bevor mit der Einführung und Ausweitung neuer Technologien. Von elektronischer Gesundheitsakte bis zu künstlicher Intelligenz, von ICD11 bis zur Bioinformatik möchten wir uns zu vielen spannenden Themen austauschen. 
Link: http://idw-online.de/de/event63820



Δ


space

space

space

CROSSING Conference 2019: Sustainable Security and Privacy

Technische Universität Darmstadt 

Moderne IT-Systeme tragen viel Verantwortung in sicherheitskritischen Anwendungen, beispielsweise beim autonomen Fahren oder im Smart Home. Anders als Smartphones werden Autos oder Haushaltsgeräte aber nicht schon nach wenigen Jahren ausgetauscht, sondern haben eine lange Lebensdauer. Das erfordert nachhaltige und langfristige Konzepte für IT-Sicherheit und Datenschutz, die auch auf zukünftige Probleme und bisher unbekannte Bedrohungen vorbereitet sind.
Link: http://idw-online.de/de/event64551



Δ


space

space

Die Macht der Sprache. Translation - Manipulation - Irritation.

Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald 

I. Greifswalder Bohemicum unter wissenschaftlicher Leitung von Professor Zbyněk Fišer, Ph. D. (Brno), Dr. Raija Hauck (Saarbrücken), Anna Lena Klatt M.A. (Berlin/Greifswald) und Professor Dr. Andreas Ohme (Greifswald)
Link: http://idw-online.de/de/event63774



Δ


space

space

Changing Geographical Names as a Challenge for Research and Gazetteer Management. 

Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung 

Research Issues and Perspectives for Future Development 
Link: http://idw-online.de/de/event64221



Δ


space

space

SEMANTICS 2019 - The Power of AI and Knowledge Graphs 

FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur GmbH 

SEMANTiCS - the leading European conference on Linked Data, Semantic AI and Data Science - is an established knowledge hub where technology professionals, industry experts, researchers and decision makers can learn about new technologies, innovations and enterprise implementations in the fields of Linked Data and Semantic AI. Founded in 2005 the SEMANTiCS is the only European conference at the intersection of research and industry. 
Link: http://idw-online.de/de/event63970



Δ


space

space

Pressegespräch: Erst zum Arzt oder gleich die App? Kreative Lösungen für Innovative Medizin

Fachhochschule Dortmund 

Künstliche Intelligenz – Hope or Hype? Erst zum Arzt oder gleich die App? Fragen, mit denen sich 700 Wissenschaftler vom 8. bis 11. September an der Fachhochschule Dortmund beschäftigen. Das gemeinsame Ziel: Durch kreative Lösungen für innovative Medizin die Digitalisierung im Gesundheitswesen aktiv voranzubringen.
Link: http://idw-online.de/de/event64471



Δ


space

space

Die Macht des Wortes

Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald 

Eröffnung des I. Greifswalder Bohemicums „Die Macht der Sprache” mit Michal Ajvaz (Praha)
Link: http://idw-online.de/de/event64436



Δ


space

space

space

Wiedervernässung von Mooren – Internationale Konferenz an der Universität Rostock

Universität Rostock 

Vom 10. bis 13. September 2019 werden mehr als 150 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland zur internationalen „WETSCAPES-Konferenz an der Universität Rostock über die Wiedervernässung trockengelegter Moore diskutieren. 
Link: http://idw-online.de/de/event64491



Δ


space

space

Infotag „Studieren an der BTU“ 

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg 

Sowohl Kurzentschlossene als auch Studieninteressierte, die sich langfristig orientieren möchten, sind am Dienstag, 10. September 2019, zwischen 10 und 15 Uhr an alle drei Standorte der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus–Senftenberg, den Zentralcampus Cottbus, den Campus Cottbus-Sachsendorf und den Campus Senftenberg, eingeladen. Der Infotag "Studieren an der BTU" zur Studienorientierung und zum Studienstart gibt kompetente Antworten auf die Frage „Was kann ich studieren?“.
Link: http://idw-online.de/de/event64467



Δ


space

space

HIS-HE-Forum Bedrohungsmanagement 2019

HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. 

Hochschulen in Deutschland nehmen sich des Themas Bedrohungsmanagement zunehmend an und verorten dieses in der Organisation. Auf dem Forum Bedrohungsmanagement 2019 vom 10. bis 11. September 2019 in Hannover diskutieren die TeilnehmerInnen die Grundregeln, die eingehalten werden sollten, um ein erfolgreiches sowie professionelles System zu etablieren. 
Link: http://idw-online.de/de/event63760



Δ


space

space

Herrenhausen Symposium: Positioning the Humanities in the 2020s

VolkswagenStiftung 

International experts will focus on the future role of the humanities at a symposium in Hannover on September 10-12, 2019.
Link: http://idw-online.de/de/event64314



Δ


space

space

Unternehmertreffen Medizintechnik NRW-Japan: "Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen"

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS 

Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen – mit diesem Schwerpunkt findet am 10. September das Unternehmertreffen im Schloss Birlinghoven, Sankt Augustin, statt.
Link: http://idw-online.de/de/event64407



Δ


space

space

Sprache, Weltbezug und sprachliche Macht im Lichte neuerer Sprachphilosophie

Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald 

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Georg W. Bertram (Berlin) im Rahmen des I. Greifswalder Bohemicums „Die Macht der Sprache” 
Link: http://idw-online.de/de/event64437



Δ


space

space

space

12. Bundesalgenstammtisch 2018: Algen-basierte Produkte als wichtige Säule der Bioökonomie

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Wie können Algen-basierte Produkte langfristig als eine wichtige Säule der Bioökonomie etabliert werden? Darum geht es beim 12. Bundesalgenstammtisch – dem Treffpunkt für alle, die sich aus Sicht von Wissenschaft und Industrie mit Entwicklung und Anwendung von (Mikro-)Algen beschäftigen. Der jährlich stattfindende „Bundesalgenstammtisch“ ist die deutschsprachige Kommunikationsplattform für alle, die mit der Algenbiotechnologie in Wissenschaft und Industrie befasst sind.
Link: http://idw-online.de/de/event63195



Δ


space

space

22nd International Symposium on Signal Transduction at the Blood-Brain Barriers

Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC 

The Fraunhofer Institute for Silicate Research ISC and the University Hospital Würzburg host the “22nd International Symposium on Signal Transduction at the Blood-Brain Barriers”, in Würzburg, Germany. The symposium will cover the latest developments in important areas of blood-brain barriers research.
Link: http://idw-online.de/de/event62734



Δ


space

space

Evaluation und Nachhaltigkeit - 22. Jahrestagung der DeGEval 

Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit, DEval 

Vom 11. bis 13. September 2019 findet an der Universität Bonn die 22. Jahrestagung der DeGEval – Gesellschaft für Evaluation e.V. statt. Die Tagung wird vom Deutschen Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval) ausgerichtet. 
Link: http://idw-online.de/de/event62934



Δ


space

space

IPTC 2019 - 12th International Particle Toxicology Conference

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

This conferences brings together experts on particle toxicology. The audience is worldwide and all types of particles are considered. The conference covers basic research issues, but has a strong focus on applications of particle toxicology, which are in work place safety, environmental safety, consumer safety, medical and diagnostic developments and other fields.
Link: http://idw-online.de/de/event63593



Δ


space

space

Rural History 2019 | Panel 306, Panel 406

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) 

Title of the panels: Rural Epistemologies in Dialogue: The Production of Knowledge in Peripheral Regions in the 19–20th Centuries – Part 1+2 
Link: http://idw-online.de/de/event64479



Δ


space

space

Schulung: Digitalisierung: Den Wettkampf gewinnen 

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS 

Teilnehmer dieser Schulung lernen die geschäftlichen Prinzipien der Digitalisierung kennen und wenden diese im Rahmen eines Business Wargamings an, in dem sie einen nationalen Mittelständler zu einem internationalen Marktführer transformieren.
Link: http://idw-online.de/de/event64346



Δ


space

space

Analysieren, Kultivieren, Desinfizieren | Neue Polymere und Oberflächen in der Biotechnologie

Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP 

Oberflächen spielen in vielen biotechnologischen Bereichen und Prozessen eine wichtige Rolle – es hängt nicht zuletzt von ihrer Beschaffenheit und Beschichtung ab, ob z. B. ein biologischer Assay funktioniert oder medizinische Anwendungen erst durch sie realisiert werden können. Diese Veranstaltung stellt aktuelle Entwicklungen im Bereich der Oberflächentechnologien vor und beleuchtet die Erfordernisse in Industrie und Forschung.
Link: http://idw-online.de/de/event64504



Δ


space

space

biofit industry forum on retrofitting measures for biofuel plants

Deutsches Biomasseforschungszentrum 

Besides erecting entirely new biofuel plants, retrofitting – i.e. replacing a part of a factory or installation with state-of-the-art equipment – can be a very good alternative to substitute fossil fuels or to upgrade renewable technology. 
Link: http://idw-online.de/de/event63423



Δ


space

space

13. Lusitanistentag 

Universität Augsburg 

Die Tagung befasst sich mit Sprache, Literatur und Kultur der portugiesischsprachigen Länder unter dem Aspekt "Räume, Grenzen und Übergänge in der portugiesischsprachigen Welt".
Link: http://idw-online.de/de/event64542



Δ


space

space

Räume, Grenzen und Übergänge in der portugiesischsprachigen Welt: 13. Internationaler Lusanistentag

Universität Augsburg 

Der 13. Internationale Lusanistentag bietet die Möglichkeit, im wissenschaftlichen Austausch die Räume, Grenzen und Übergänge in der portugiesisch-sprachigen Welt aus interdisziplinärer Sicht zu diskutieren und (neu) zu verorten. Im Mittelpunkt stehen die Übergänge zwischen den manchmal sehr heterogenen Herangehensweisen an Themen der portugiesischsprachigen Welt, die ein besonders reiches Bild der vielfältigen, lebendigen, im wahrsten Sinne „transkulturellen“ Lusitanistik zeigen.
Link: http://idw-online.de/de/event64325



Δ


space

space

acatech stellt auf IAA Zielbild für den Verkehr 2030+ vor

acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften 

Wann: 11.09., 12:00 Uhr auf der IAA in Frankfurt Wo: Stand des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) auf der New Mobility World, Halle 5, Stand D04 Was: Vorstellung der Studie "Neue autoMobilität II - Kooperativer Mischverkehr und intelligente Verkehrssteuerung für die Mobilität der Zukunft" Wer: Karsten Lemmer (Projektleiter, acatech Mitglied und Vorstand DLR), Till Ackermann (Fachbereichsleiter beim Verband Deutscher Verkehrsunternehmen, VDV) 
Link: http://idw-online.de/de/event64553



Δ


space

space

Pressekonferenz: Bekanntgabe der Nominierungen zum Deutschen Zukunftspreis 2019 

Stifterverband 

Bei den drei Nominierungen des Jahres 2019 geht es (1) um den Ersatz der Nutzung fossiler Rohstoffe durch eine nachhaltige, ökologisch und ökonomisch sinnvolle neue Plattformtechnologie, (2) eine Technologie zur digitalen Auswertung von Daten, mit dem Ziel tragfähige Entscheidungen für globale Prozesse zu generieren und (3) die Entwicklung einer technologischen Methode, insbesondere schwer verlaufende, geriatrische oder stoffwechselrelevante Erkrankungen frühzeitig zu detektieren.
Link: http://idw-online.de/de/event64357



Δ


space

space

34. ak-adp Workshop: Therapeutischer Einsatz von physikalischen Plasmen und plasmabehandelten Medien

INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena 

6. Workshop Plasmamedizin
Link: http://idw-online.de/de/event60854



Δ


space

space

Politik – Religion – Kommunikation

Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz 

Die Akademie lädt zu der Tagung ›Politik – Religion – Kommunikation‹ vom 11.-13. September 2019 ein. Wissenschaftler aus Politik, Theologie und den Geschichtswissenschaften werden aus unterschiedlichen Perspektiven über die schmalkaldischen Bundestage als politische Gesprächsplattform sprechen. 
Link: http://idw-online.de/de/event64363



Δ


space

space

STADTGRÜN IST MEHRWERT

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung GmbH, gemeinnützig 

Die Konferenz möchte die wissenschaftliche Diskussion um die Leistung von Grünflächen in der Stadt voranbringen mit dem Ziel, Argumente für den Erhalt und die Ausweitung von Stadtgrün zu formulieren. Sie möchte die Frage diskutieren, wie die Handlungsoptionen von Kommunen (insbesondere Grünflächenämtern) erweitert werden können, um die (wachsenden) Anforderungen an die Städte hinsichtlich der Anpassung an den Klimawandel und die Förderung der biolog. Vielfalt zu konkretisieren und umzusetzen. 
Link: http://idw-online.de/de/event64367



Δ


space

space

space

German Conference on Synthetic Biology

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Die Konferenz will die Synthetischen Biologen in Deutschland zusammenführen und die Vielfalt der Forschungsthemen sichtbar machen. Themen sind Protein Engineering, Xenobiologie, Metabolic Engineering, Pflanzen, Werkzeuge und Genome Engineering, Minimalzellen und zellfreie Systeme. Das diesjährige Programm wird auch eine Computational Biology Session und eine praxisnahe Session zur Synthetischen Biologie in Industrieunternehmen umfassen. 
Link: http://idw-online.de/de/event63605



Δ


space

space

Kleine Fächer: Entwicklungen – Strategien – Perspektiven

Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

Abschlusskonferenz des BMBF-geförderten Projekts „Erfahrungsaustausch, Vernetzung und Förderung der Sichtbarkeit kleiner Fächer“ an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Link: http://idw-online.de/de/event63918



Δ


space

space

Angeheuert! Berufe an Bord

Deutsches Schifffahrtsmuseum - Leibniz-Institut für Maritime Geschichte 

In unserer Reihe "Angeheuert! Berufe an Bord" erfahren Sie hautnah von der Arbeit und dem Alltag auf Forschungsschiffen. Sie sehen exklusives Bildmaterial und können direkt Ihre Fragen an den Vortragenden stellen. In jeder Ausgabe bringen wir Ihnen einen neuen Beruf an Bord näher.
Link: http://idw-online.de/de/event64396



Δ


space

space

Jak ein Traum. Mehrsprachigkeit in der tschechischen Literatur der Gegenwart

Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald 

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Alfrun Kliems (Berlin) im Rahmen des I. Greifswalder Bohemicums "Die Macht der Sprache"
Link: http://idw-online.de/de/event64438



Δ


space

space

space

Umweltberatung für Verbraucher: "Mehr als Klimaschutz"

Öko-Institut e. V. - Institut für angewandte Ökologie 

Die Fachkonferenz setzt sich mit der Umgestaltung der Verbraucherberatung auseinander. Was ändert sich, wenn zum Energie- und Klimaschutz auch umfassender Ressourcenschutz an Bedeutung gewinnt? 
Link: http://idw-online.de/de/event64257



Δ


space

space

Denksalon 2019: „Stadt auf Probe – Urbane Experimente als Instrument der Stadtentwicklung“

Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e. V. 

Welche Bedeutung haben urbane Experimente und andere neue Instrumente für die Entwicklung von Klein- und Mittelstädten zu zukunftsfähigen Wohn-, Arbeits- und Lebensorten? Mit dieser Frage befasst sich in diesem Jahr die Reihe „DENKSALON Ökologischer und Revitalisierender Stadtumbau“ in Görlitz/Zgorzelec.
Link: http://idw-online.de/de/event64316



Δ


space

space

Reconstruction and Visualization of the Roman Heritage between Rhine and Danube

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) 

International Workshop 
Link: http://idw-online.de/de/event64122



Δ


space

space

space

Botanikertagung 2019

Universität Rostock 

International Plant Science Conference
Link: http://idw-online.de/de/event64391



Δ


space

space

Fachkonferenz MoDELS 2019 - Mit Modellen komplexe Softwaresysteme entwickeln

fortiss - Forschungsinstitut des Freistaats Bayern für softwareintensive Systeme und Services 

fortiss ist Gastgeber und Organisator der Fachkonferenz „MoDELS 2019“ und lädt vom 15. bis 20.09.2019 Wissenschaftler und Industrievertreter nach München ein. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema „modellbasierte Entwicklung“. Die weltweit größte Fachkonferenz bietet Industrie und akademischer Welt ein Austauschforum, bei dem die Teilnehmer darüber diskutieren, mit welchen Methoden sich komplexe Softwaresysteme beherrschen lassen.
Link: http://idw-online.de/de/event64487



Δ


space

space

space

Das ꞌgute Lebenꞌ im spätsozialistischen Asien: Erwartungen, Politik und Möglichkeiten

Universität Bielefeld 

Die Konferenz setzt sich kritisch mit Vorstellungen vom ꞌguten Lebenꞌ und deren Auswirkungen im spätsozialistischen Gesellschaftsleben des heutigen Laos, China und Vietnam auseinander. Die (englischsprachige) Tagung wird geleitet von den Bielefelder Sozialanthropologinnen Prof. Dr. Minh Nguyen und Dr. Phill Wilcox.
Link: http://idw-online.de/de/event64550



Δ


space

space

German Conference on Bioinformatics - GBC

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Precision Medicine - where Bioinformatics & Medical Informatics meet The German Conference on Bioinformatics (GCB) is an annual, international conference devoted to all areas of bioinformatics and meant as a platform for the whole bioinformatics community. 
Link: http://idw-online.de/de/event63594



Δ


space

space

GMW & DeLFI 2019: "Teilhabe an Bildung und Wissenschaft."

Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. 

Die gemeinsame Tagung der Gesellschaft für Medien in den Wissenschaften e.V. und der Fachgruppe E-Learning der Gesellschaft für Informatik e.V. steht im Jahr 2019 unter dem Tagungsmotto Teilhabe an Bildung und Wissenschaft. Diese umfasst den Abbau von Zugangshürden, die partizipative Entwicklung von Inhalten oder die Förderung aktiver Teilnahme durch adaptive und personalisierbare Medien. In der Tagung soll der Blick gleichzeitig auf Bildung und Wissenschaft gerichtet werden. 
Link: http://idw-online.de/de/event62780



Δ


space

space

The Future of Public Space 

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO 

Morgenstadt Conference
Link: http://idw-online.de/de/event64321



Δ


space

space

Speichertechnologien und Wasserstoff - Auf dem Weg zur Sektorenkopplung

Hochschule Stralsund 

Neue Trends aus Forschung und Wirtschaft rund um Speichertechnologien und Wasserstoff werden bei einer öffentlichen Tagung am Institut für Erneuerbare Energien der Hochschule Stralsund im September vorgestellt. Interessenten sind eingeladen, in einen direkten Austausch mit Referenten, Wissenschaftlern sowie Unternehmen zu treten.
Link: http://idw-online.de/de/event64428



Δ


space

space

Podiumsdiskussion: Vertrauen. Macht. Forschung. Welche Rolle spielt Forschung in der Gesellschaft?

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH 

Die Stiftung Werner-von-Siemens-Ring organisiert eine Podiumsdiskussion zu systemischen Fragen der Forschung in Berlin am 16. September 2019. Podiumsgäste der Veranstaltung sind die Präsidenten der Leopoldina, acatech und Max-Planck-Gesellschaft sowie Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung a. D..
Link: http://idw-online.de/de/event64456



Δ


space

space

space

Herausforderungen als Führungskraft meistern!

Universität Vechta 

Universität Vechta bietet neue Weiterbildung an – Kombination aus Seminartag und Einzelcoaching
Link: http://idw-online.de/de/event63910



Δ


space

space

8. Statuskonferenz "Energetische Biomassenutzung": Bioenergie - der X-Factor

Deutsches Biomasseforschungszentrum 

Das BMWi-Forschungsnetzwerk Bioenergie & Förderprogramm „Energetische Biomassenutzung“ veranstaltet am 17.–18.09.2019 unter dem Motto „Bioenergie – Der X-Factor“ die 8. Statuskonferenz in Leipzig.
Link: http://idw-online.de/de/event62842



Δ


space

space

Fachtag #sozialeArbeitdigital – Professionelles Handeln in Zeiten der Digitalisierung

Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences 

Was bedeutet die Digitalisierung für das professionelle Handeln im Kontext der Sozialen Arbeit? Und wie können Fachkräfte den Digitalisierungsprozess begleiten? Diese und andere Fragestellungen werden beim Fachtag „#sozialeArbeitdigital – Professionelles Handeln in Zeiten der Digitalisierung“ am Dienstag, den 17. September 2019, ab 9:15 Uhr am RheinMoselCampus der Hochschule Koblenz in der Konrad-Zuse-Straße 1 diskutiert. 
Link: http://idw-online.de/de/event64394



Δ


space

space

Photovoltaik auf kommunalen Dächern

Deutsches Institut für Urbanistik 

Strom kosteneffizient selbst produzieren und nutzen Seminar für Führungs- und Fachpersonal aus kommunaler Verwaltung und Politik; Bereiche Immobilien-, Energie- und Gebäudemanagement, Umwelt, Klimaschutz sowie Ratsmitglieder und private Planungsbüros, Wissenschaftler*innen. 
Link: http://idw-online.de/de/event64042



Δ


space

space

Diversität der Studierenden und Flexibilisierung der Lernwege

Evaluationsagentur Baden-Württemberg 

Aufgrund der zunehmenden Heterogenität der Studierenden haben Hochschulen und Universitäten in den vergangenen Jahren viele Maßnahmen ergriffen, um Lernwege zu flexiblisieren und das Studium - soweit möglich - "maßzuschneidern". Am 17.09.2019 wird in einem Workshop bei evalag in Mannheim der Frage nachgegangen, welche Erfolgsfaktoren sinnvoll sind und wie Hochschulen ein Monitoring und die Qualitätssicherung der Maßnahmen in einem ausgewogenen Verhältnis gewährleisten können.
Link: http://idw-online.de/de/event64075



Δ


space

space

Anwendertag IT-Forensik 2019 in Darmstadt

Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT 

Der Anwendertag IT-Forensik des Fraunhofer SIT in Darmstadt ist ein Workshop mit dem Ziel, über Trends und neue Entwicklungen für die praktische Anwendung in der digitalen Forensik zu informieren. Er richtet sich an alle Interessierten, wie IT-forensische Ermittler aus Behörden und Unternehmen, Sachverständige, Entwickler und Wissenschaftler der digitalen Forensik, Wirtschaftsprüfer und Revisoren und alle, die ihr Wissen zur IT-Forensik aktuell halten möchten oder Einblicke in das Thema suchen.
Link: http://idw-online.de/de/event64355



Δ


space

space

Jahrestagung der IAML-Ländergruppe Deutschland

Universität Augsburg 

Die Mitglieder der Ländergruppe Deutschland der International Association of Music Libraries, Archives and Documentation Centres (IAML) treffen sich bei Ihrer Jahrestagung 2020 in Augsburg. Gastgeber sind gemeinsam mit der Stadtbücherei Augsburg das Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg und die Universitätsbilbliothek Augsburg in Kooperation mit der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg 
Link: http://idw-online.de/de/event64409



Δ


space

space

Wuppertal Lunch: Upgrade für die Industrie 4.0

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH 

Von der digitalen Fabrik zur digitalen Kreislaufwirtschaft 
Link: http://idw-online.de/de/event64447



Δ


space

space

space

18. ASIM Fachtagung „Simulation in Produktion und Logistik“

Fraunhofer-Gesellschaft 

Als größte europäische Simulationstagung für Produktion und Logistik präsentiert die ASIM Fachtagung alle zwei Jahre zukunftsweisende Trends und aktuelle Entwicklungen, wissenschaftliche Arbeiten sowie interessante Anwendungen in der Industrie. www.iwu.fraunhofer.de/ASIM
Link: http://idw-online.de/de/event63284



Δ


space

space

Korrespondenznetzwerke protestantischer Fürstinnen (16. -18. Jahrhundert) 

Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald 

Internationale Fachtagung unter wissenschaftliche Leitung von Privatdozentin Dr. Britta-Juliane Kruse (Wolfenbüttel), Dr. Monika Schneikart (Greifswald)
Link: http://idw-online.de/de/event63775



Δ


space

space

WerkstoffWoche 2019

Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. 

Seien Sie dabei! Nach sehr erfolgreiche WerkstoffWoche 2015 und 2017 und vielen positiven Rückmeldungen, planen wir nun die 3. WerkstoffWoche 2019 in Dresden. Dazu laden wir Sie vom 18. bis 20. September 2019 in die Messe Dresden ein. 
Link: http://idw-online.de/de/event63907



Δ


space

space

Betreiberpartnerschaften 4.0 – Digitalisierung von internationalem Know-how-Transfer im W

inter 3 Institut für Ressourcenmanagement 

Wie können digitale Technologien dabei helfen, dass Entwicklungs- und Schwellenländer ihre wasserwirtschaftlichen Anlagen nachhaltig betreiben? Eine zweitägige Fachtagung in Berlin bringt Experten aus Praxis und Forschung zusammen, um innovative Lösungsideen und konkrete Ansatzpunkte für zukünftige Kooperationen zu diskutieren.
Link: http://idw-online.de/de/event64506



Δ


space

space

Bernstein Conference on Computational Neuroscience 

Bernstein Netzwerk Computational Neuroscience 

The Bernstein Conference is the largest annual Computational Neuroscience conference in this inderdisciplinary field of research. This year many acclaimed international speakers will come to Berlin.  
Link: http://idw-online.de/de/event63912



Δ


space

space

Rechtsfragen von Künstlicher Intelligenz stehen im Fokus des EDV-Gerichtstags

Universität des Saarlandes 

Wie behält der Mensch die Kontrolle beim Schutz der Daten, die Systeme mit Künstlicher Intelligenz verarbeiten? Wie können für die Strafverfolgung nötige digitale Beweise gesichert werden? Mit Fragen wie diesen befassen sich 900 Expertinnen und Experten aus Justiz, Anwaltschaft, Verwaltung, Politik und Wissenschaft auf dem 28. Deutschen EDV-Gerichtstag. 
Link: http://idw-online.de/de/event64486



Δ


space

space

THE DIGITAL TURN: Mediales Lernen in der wissenschaftlichen Weiterbildung

Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. 

Die 49. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) findet vom 18. bis zum 20. September 2019 an der Universität Ulm statt. Sie steht unter der besonders aktuellen Thematik des digitalen Wandels, der mehr denn je auch das lebenslange Lernen und die wissenschaftliche Weiterbildung betrifft. Die Jahrestagung stellt daher die verschiedenen Dimensionen der medial gestützten wissenschaftlichen Weiterbildung in den Mittelpunkt.
Link: http://idw-online.de/de/event64248



Δ


space

space

Die Fürstin schreibt. Korrespondenzen und dynastische Räume

Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald 

Öffentlicher Abendvortrag von Universitätsdozentin Dr. Katrin Keller (Direktorin des Instituts für Neuzeit- und Zeitgeschichtsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften) im Rahmen der internationalen Fachtagung „Korrespondenznetzwerke protestantischer Fürstinnen vom 16. bis 18. Jahrhundert”
Link: http://idw-online.de/de/event64439



Δ


space

space

space

Einladung zum Workshop: »The Practice of Religious Toleration in Past and Contemporary Europe«

Leibniz-Institut für Europäische Geschichte Mainz 

Im Fokus des Workshops stehen die unzähligen Arten des Umgangs, den europäische Gesellschaften in Vergangenheit und Gegenwart mit religiösen Differenzen pflegten und pflegen. 
Link: http://idw-online.de/de/event64559



Δ


space

space

Scientific Meeting (ScieM)

Mukoviszidose Institut – gemeinnützige Gesellschaft für Forschung und Therapieentwicklung mbH 

Jedes Jahr im Herbst veranstaltet das Mukoviszidose Institut in Zusammenarbeit mit der Forschungsgemeinschaft Mukoviszidose (FGM) das Scientific Meeting (ScieM). Eingeladen sind alle Wissenschaftler und Kliniker, die zum Thema Mukoviszidose / Cystische Fibrose (CF) arbeiten.
Link: http://idw-online.de/de/event62827



Δ


space

space

Jenseits des Menschen? Posthumane Perspektiven auf Natur/Kultur

Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

4. Mainzer Symposium der Sozial- und Kulturwissenschaften am Forschungsschwerpunkt SoCuM (Research Center of Social and Cultural Studies Mainz), 19.-20. September 2019, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Link: http://idw-online.de/de/event64353



Δ


space

space

Mesolithic Art – Abstraction, Decoration, Messages

Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte 

International & Interdisciplinary Conference at the Landesmuseum für Vorgeschichte Halle (Saale)
Link: http://idw-online.de/de/event64130



Δ


space

space

space

„Fragile Ordnungen“: Jahrestagung der Görres-Gesellschaft an der Universität Paderborn

Universität Paderborn 

Die Jahrestagung der Görres-Gesellschaft findet in diesem Jahr unter dem Thema „Fragile Ordnungen“ an der Universität Paderborn statt. Von Freitag, 20. September, bis Sonntag, 22. September, tagen rund 350 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 20 verschiedenen Disziplinen in 13 Fachbereichssitzungen. Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos. Anmeldungen sind unter  www.goerres-gesellschaft.de oder während der Tagung am Tagungsbüro an der Universität möglich.
Link: http://idw-online.de/de/event64468



Δ


space

space

Sichere KI-Anwendungen live erleben

fortiss - Forschungsinstitut des Freistaats Bayern für softwareintensive Systeme und Services 

fortiss lädt am 20. September 2019, 8.30 Uhr, in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) zur Informationsveranstaltung „Forschung zum Frühstück“ ein. Eingeladen sind technikinteressierte Unternehmer, Bürger und Studierende, die sich über die Potenziale von Künstlicher Intelligenz (KI) informieren möchten.
Link: http://idw-online.de/de/event64361



Δ


space

space

Forum Kunst des Mittelalters | Sektion 16: Diesseits und jenseits der Karpaten

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) 

Panel im Rahmen des Forums „Kunst im Mittelalter“
Link: http://idw-online.de/de/event64120



Δ


space

space

Podiumsdiskussion: Klimaschutz im eigenen Haushalt

Institute for Advanced Sustainability Studies e.V. 

Wie kann die Politik die Verbraucherinnen und Verbraucher besser unterstützen? Der Klimaschutz beginnt im eigenen Alltag. Ein Forscherteam hat im Kopernikus-Projekt Energiewende-Navigationssystem, kurz ENavi, untersucht, wie Verbraucher¬-innen und Verbraucher zu Hause, im Büro oder in Unternehmen ihren Lebensstil ändern würden, um die Umwelt zu schonen. Die Forschenden analysierten auch, wie sich politische Förderung und innovative Maßnahmen auswirken.
Link: http://idw-online.de/de/event64540



Δ


space

space

space

Fremdsprachendidaktik: Hören und Lesen im Studium: Aufgaben für den DaF-Unterricht

Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung e.V., g.a.s.t. 

Rezeptive Kompetenzen sind Voraussetzung für ein erfolgreiches Hochschulstudium. Isolierte und integrierte Aufgabentypen bieten die Möglichkeit, Lese- und Hörverstehen bedarfsgerecht und handlungsorientiert zu trainieren. Wir erarbeiten gemeinsam Kriterien zur Erstellung von Lern- und Testaufgaben, die auf die sprachlichen Anforderungen des Studienalltags vorbereiten.
Link: http://idw-online.de/de/event62414



Δ


space

space

space

Die Zeit ist reif: 26. Deutscher Germanistentag in Saarbrücken zum Thema ‚Zeit‘

Universität des Saarlandes 

Ein dichtes und vielfältiges Programm mit zahlreichen Workshops und über 450 Vorträgen bietet der 26. Deutsche Germanistentag vom 22. bis 25. September 2019 an der Universität des Saarlandes (Gebäude B4 1). Mit dem Thema ‚Zeit‘ untersuchen die Hochschulgermanistinnen und -germanisten sowie Deutschlehrerinnen und -lehrer eine Dimension, die Sprache und Literatur, aber auch deren Vermittlung in Schule und Universität auf allen Ebenen betrifft. 
Link: http://idw-online.de/de/event64531



Δ