Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

Aktuelle Veranstaltungen vom 

20.05.2019 bis 02.06.2019

Ausstellung | Sissel Tolaas: 22 – Molecular Communication

Schering Stiftung 

Ausstellungseröffnung: 10. April 2019, 18–21 Uhr Laufzeit: 11. April – 24. Juni 2019 Öffnungszeiten: Donnerstag – Montag: 13–19 Uhr, Eintritt frei Wie riecht Berlin? Die Ausstellung der Geruchsforscherin und Künstlerin Sissel Tolaas widmet sich der Geruchslandschaft der Müllerstraße im Berliner Bezirk Wedding. Hinweise zu drei Begleitverantaltungen (Kuratorische Führung, Künstlergespräch und Vortrag) sowie weitere Informationenfinden Sie unter: http://www.scheringstiftung.de . 
Link: http://idw-online.de/de/event63242



Δ


space

space

space

Elfenbein & Ewigkeit – Schätze aus 400 Jahren Universitätsbibliothek

Julius-Maximilians-Universität Würzburg 

Anlässlich ihres 400-jährigen Jubiläums öffnet die Universitätsbibliothek Würzburg ihre Tresortüren und präsentiert in einer einmaligen Ausstellung die prunkvollsten Schätze aus ihren Sammlungen. Die Besucher können in der Zentralbibliothek am Hubland ausgewählte Spitzenstücke bewundern, darunter einzigartige Handschriften wie das Kiliansevangeliar und das Fuldaer Evangeliar aus der „Würzburger Dombibliothek“, die zu den bedeutendsten Handschriftenensembles in Mitteleuropa zählt. 
Link: http://idw-online.de/de/event63459



Δ


space

space

space

Ausstellung ›Makrorinden‹ von Nina Stoelting

Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz 

Der Fokus der Werkgruppe ›Makrorinden‹, die in der Akademie zu sehen ist, liegt auf teils großformatigen Tafelbildern, die sich durch eine reliefähnliche Oberflächenstruktur in Verbindung mit subtiler Farbgebung auszeichnen.
Link: http://idw-online.de/de/event63255



Δ


space

space

space

Sonderausstellung: Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt

Zentrum für Zeithistorische Forschung 

Die Sonderausstellung widmet sich 30 Jahre nach dem Mauerfall dem sozialen und kulturellen Leben in der einstigen Hauptstadt der DDR vom Ende der 1960er Jahre bis zum November 1989. Der Blick richtet sich auf die Widersprüche zwischen dem Hauptstadtanspruch der Politik und den unterschiedlichen Lebenswelten, die den Alltag der Ost-Berliner prägten. In 20 Themenräumen werden die Facetten des städtischen Lebens von Städtebau und Wohnen, über Arbeit und Konsum bis hin zur Kultur beleuchtet.
Link: http://idw-online.de/de/event63545



Δ


space

space

space

Pflanzensammler – Die Entdeckung von Zierpflanzen durch Alexander von Humboldt

Humboldt-Universität zu Berlin 

Die Ausstellung zeigt, welche heute noch beliebten Zierpflanzen Alexander von Humboldt nach Europa brachte und wie sie sich weiterentwickelten.
Link: http://idw-online.de/de/event63558



Δ


space

space

space

Wanderausstellung: Die Rosenburg – Das Bundesjustizministerium im Schatten der NS-Vergangenheit

Universität Greifswald 

Die Ausstellung „Die Rosenburg – Das Bundesjustizministerium im Schatten der NS-Vergangenheit“ ist Teil der Aufarbeitung der Geschichte des Justizministeriums. 
Link: http://idw-online.de/de/event63528



Δ


space

space

space

Moderne parallel-in-time-Algorithmen für Computersimulationen

Universität Bielefeld 

Ziel des Workshops ist es, den Austausch zwischen Entwicklern und Nutzern moderner, paralleler Algorithmen für computergestützte Modelle zu ermöglichen, Innovation zu fördern und neue Anwendungsgebiete wie zum Beispiel die rechnergestützten Sozialwissenschaften (Computational Social Sciences) zu erschließen, in welchen moderne parallele Algorithmen Anwendung finden können.
Link: http://idw-online.de/de/event63602



Δ


space

space

Experience Day an der ESCP Europe Berlin

ESCP Europe Business School Berlin 

Sie sind herzlich eingeladen! Erleben Sie die ESCP Europe Business School und lernen Sie den Berliner Campus - einen von sechs internationalen Standorten der ESCP Europe - kennen. 
Link: http://idw-online.de/de/event63414



Δ


space

space

Moz-Art à la Haydn – Konzert des Kammerorchesters der Hochschule für Künste Bremen

Hochschule für Künste Bremen 

Unter dem Motto „Moz-Art à la Haydn“ gibt das Kammerorchester der Hochschule für Künste Bremen am 20. Mai 2019, 20 Uhr sein Frühjahrskonzert im Sendesaal Bremen. Unter der Leitung von Prof. Katrin Scholz stehen neben Werken der titelgebenden Wiener Klassiker Mozart und Haydn auch solche von Leoš Janáček und Alfred Schnittke auf dem Programm. Neben den Student*innen der HfK werden die beiden Violin-Soloparts übernommen von Ilgın Ülkü und Katrin Scholz selbst. 
Link: http://idw-online.de/de/event63723



Δ


space

space

space

BMBF-Forum International 2019 

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH 

Wie sehen die Arbeitsplätze in Zukunft aus, wenn Mensch und Maschine enger zusammenarbeiten? Welche Technologien werden prägend sein? Und welche Anforderungen stellt die Arbeitswelt der Zukunft an den Menschen? Das Bundesforschungsministerium lädt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Akteure aus Bildung, Wirtschaft und Politik ein, diese Fragen disziplinübergreifend im Rahmen des ersten BMBF-Forums International „The Future of Work“ am 21. und 22. Mai 2019 in Berlin zu diskutieren. 
Link: http://idw-online.de/de/event63463



Δ


space

space

Forum OptogenetikMeetsLabvolution

PhotonicNet GmbH Innovationsnetz Optische Technologien 

Optogenetik – das ist die Verbindung von Optischen Technologien mit den Lebenswissenschaften.
Link: http://idw-online.de/de/event63275



Δ


space

space

E-Learning in Studiengängen als Herausforderung für das Qualitätsmanagement

Evaluationsagentur Baden-Württemberg 

Im Mittelpunkt dieser Weiterbildung stehen die Anwendungskonzepte für die Integration von E-Learning und Blended Learning in Studiengänge und was dies für die Qualitätssicherung an Hochschulen bedeutet. Auf die Anwendbarkeit der „Standards und Leitlinien für die Qualitätssicherung im Europäischen Hochschulraum (ESG)“ wird dabei ein besonderes Augenmerk gelegt.
Link: http://idw-online.de/de/event63381



Δ


space

space

Arbeitsmarktpolitik als Aufgabe des Sozialstaats – Zur Rolle des Zentrums in der Weimarer Republik

Exzellenzcluster „Religion und Politik“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 

Ringvorlesung "Bedingungen der religiösen Moderne. 100 Jahre Religionsverfassungsrecht in Deutschland" Mit Historiker Prof. Dr. Ulrich Pfister, Münster
Link: http://idw-online.de/de/event63031



Δ


space

space

Herrndorf über Herrndorf – Strategien der Selbstinzenierung und Werkpolit

Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald 

Alfried Krupp Fellow Lecture von Professor Dr. Matthias N. Lorenz (Fellow des Alfried Krupp Wissenschaftskollegs)
Link: http://idw-online.de/de/event63681



Δ


space

space

Computergestützte Klangarchitekturen – Atelier Neue Musik lädt Marco Stroppa an die HfK Bremen ein

Hochschule für Künste Bremen 

Am 21. Mai 2019 lädt das Atelier Neue Musik der HfK Bremen ein zur beliebten Reihe „Portraitkonzert“: 20 Uhr wird der Komponist Marco Stroppa zu Gast im den Konzertsaal in der Dechanatstraße sein. Stroppa gilt als einer der wichtigsten Komponisten, die ihr Schaffen den verflochtenen Verhältnissen zwischen instrumentaler und elektronischer Musik widmen: Das computergestützte Komponieren spielt eine immense Rolle in seiner Arbeit. Darüber hinaus forscht er aktiv im Bereich elektronische Musik.
Link: http://idw-online.de/de/event63627



Δ


space

space

space

Orientalisches Christentum: Perspektiven aus der Vergangenheit für die Zukunft

Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald 

Wissenschaftliche Leitung: Professor Dr. Michael Altripp (Greifswald), Professor Dr. Harald Suermann (Bonn)
Link: http://idw-online.de/de/event63698



Δ


space

space

BTU-Recruitingmesse CAMPUS-X-CHANGE

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg 

Auf der größten Recruitingmesse für akademische Fachkräfte in ganz Brandenburg präsentieren sich über 90 regionale, nationale und auch internationale Unternehmen mit dem Ziel, Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen für ihre Firma zu gewinnen. Das Angebot ist groß, es reicht von Praktika und Werkstudentenstellen über Abschlussarbeiten hin zu Trainee- und Absolventenstellen.
Link: http://idw-online.de/de/event63643



Δ


space

space

Infotag "Master-Studium an der BTU"

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg 

Studiengangsleiter, Studierende sowie die Zentrale Studienberatung informieren am Mastertag zu allen Master-Studiengängen der BTU Cottbus-Senftenberg, insbesondere zu den Inhalten, Vertiefungsmöglichkeiten und Zugangsvoraussetzungen. Alle an einem Master-Studium Interessierten sind eingeladen – ob sie bereits einen Bachelor- oder Diplomabschluss in der Tasche haben oder noch in einem Bachelor-Programm studieren und noch nicht sicher sind, welchen Master-Studiengang sie anschließen möchten. 
Link: http://idw-online.de/de/event63642



Δ


space

space

Hitze in der Stadt 

Deutsches Institut für Urbanistik 

Mit kommunaler Klimavorsorge für mehr Gesundheit und Lebensqualität Seminar in Kooperation mit der Landeshauptstadt Düsseldorf für Führungs- und Fachpersonal aus kommunaler Verwaltung und Politik, Bereiche Gesundheit, Soziales, Umwelt, Planen, Grünflächen, Nachhaltigkeit und Klimaanpassung sowie von Freien Trägern
Link: http://idw-online.de/de/event62730



Δ


space

space

Roboter in der Pflege - Wer hilft uns, wenn wir hilflos sind?

Daimler und Benz Stiftung 

Pflegeroboter werden in naher Zukunft Alltag sein. Aber ist unsere Gesellschaft dafür bereit? Um das Themenfeld der Pflegerobotik zu beleuchten, bedarf es eines interdisziplinären Ansatzes. Beim 23. Berliner Kolloquium stehen neben Fachvorträgen aus Theorie und Praxis auch kulturelle und internationale Aspekte im Fokus.
Link: http://idw-online.de/de/event62976



Δ


space

space

Expertengespräch: Parasiten – die grauen Eminenzen der Natur

Humboldt-Universität zu Berlin 

Expertengespräch für Medienvertreter zum aktuellen Stand der Forschung und Kontrolle von Parasiten.
Link: http://idw-online.de/de/event63734



Δ


space

space

Vortragsreihe „Das Dynamische Archiv“ mit Emma Hedditch „What Is Terrible About This?“

Hochschule für Künste Bremen 

Die Vortragsreihe ist Teil des Forschungsprojekts „The Dynamic Archive“. Dieses thematisiert einerseits kollaboratives Arbeiten, Austausch und zirkuläre Prozesse und andererseits das Archivieren und Sammeln von künstlerischen, gestalterischen und theoretischen Arbeiten selbst. 
Link: http://idw-online.de/de/event63624



Δ


space

space

space

20 Years after the NATO Intervention in Yugoslavia

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) 

Local, Regional and Global Aspects of 'Humanitarian interventions'
Link: http://idw-online.de/de/event63297



Δ


space

space

Interdisziplinäre Perspektiven auf Gerechtigkeit im Strafrecht

Universität Bielefeld 

Die Debatte um Gerechtigkeit im Strafrecht hat in den letzten Jahrzehnten einen neuen Aufschwung erlebt. Die Behauptung, dass Bestrafung für Gerechtigkeit irrelevant oder nicht primär relevant ist, wird vielen abwegig vorkommen, denn Bestrafung scheint konzeptionell zum Wesen der Strafe zu gehören. Die Tagung dient dazu, Forscherinnen und Forscher aus verschiedenen Disziplinen zu einem produktiven Austausch darüber zusammenzubringen, was Gerechtigkeit im Strafrecht vom Staat verlangt.
Link: http://idw-online.de/de/event63604



Δ


space

space

Weltkongress für studentische Forschung in Oldenburg

Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg 

Nachdem 2016 der erste studentische Weltkongress in Doha (Katar) stattgefunden hat, wird der „2nd World Congress on Undergraduate Research“ – kurz: World CUR – von der Universität Oldenburg ausgerichtet. Die Veranstaltung bietet Studierenden aus aller Welt und sämtlicher Fachrichtungen eine Plattform, Forschungsarbeiten aus ihrem grundständigen Studium vorzustellen – dazu zählen Bachelor-, Magister- oder Diplomstudiengänge. 
Link: http://idw-online.de/de/event63215



Δ


space

space

Space - Media / Translation - Materiality: Rural Societies in the Making

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) 

Author Workshop
Link: http://idw-online.de/de/event63568



Δ


space

space

Presse-Einladung: Universität Stuttgart und FKFS weihen 3 neue Fahrzeug- und Motorenprüfstände ein

Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart 

Am Donnerstag, den 23. Mai 2019 weihen das Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart FKFS und das Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen (IVK) der Universität Stuttgart im Rahmen einer Festveranstaltung gemeinsam drei neu erstellte, hochmoderne Prüfstände für das Automobil der Zukunft ein. 
Link: http://idw-online.de/de/event63564



Δ


space

space

Science Day / Engineering Night 2019

Hochschule RheinMain 

Am 23. Mai können Interessierte am Science Day und bei der Engineering Night einen Blick hinter die Kulissen des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften an der Hochschule RheinMain werfen: http://www.engineering-night.de 
Link: http://idw-online.de/de/event63666



Δ


space

space

Webinar 29 - Biokunststoffe - was Sie darüber wissen sollten, Teil 2

Hochschule Hannover 

Teil 2 zu „Biokunststoffen - was Sie darüber wissen sollten“ beschäftigt sich u. a. mit der positiven Marktentwicklung, dem Forschungsstand zu Marine Litter, dem Recycling und dem Einsatz von Reststoffen und den Nachhaltigkeitsbewertungen von Biokunststoffen. 
Link: http://idw-online.de/de/event63649



Δ


space

space

We, the City. Plurality and Resistance in Berlin and Istanbul

Humboldt-Universität zu Berlin 

Vom 23. bis zum 25. Mai 2019 findet in Berlin die Konferenz „We, the City. Plurality and Resistance in Berlin und Istanbul“ statt. Wissenschaftler*innen, Aktivist*innen, Filmemacher*innen und Kulturschaffende aus Berlin und Istanbul widmen sich drei Tage lang der Frage, wie verschiedene Formen städtischen Widerstandes in beiden Städten dazu beitragen, ein nicht-hegemoniales und egalitär-demokratisches Verständnis von „Wir“ zu erzeugen. 
Link: http://idw-online.de/de/event63728



Δ


space

space

Falsche Wiederkehr der Religion

Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar 

Zur Konjunktur des Fundamentalismus im 21. Jahrhundert
Link: http://idw-online.de/de/event63571



Δ


space

space

Das orientalische Christentum im 21. Jahrhundert - zwischen Verfolgungsdruck und Auswanderung?

Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald 

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Udo Steinbach (Berlin) im Rahmen der internationalen Fachtagung „Orientalisches Christentum: Perspektiven aus der Vergangenheit für die Zukunft” 
Link: http://idw-online.de/de/event63682



Δ


space

space

Kosmos: A journey to Chimborazo, cradle of plant geography

Humboldt-Universität zu Berlin 

Naia Morueta-Holme folgt Humboldts Fußstapfen und untersucht seine heutige Relevanz.
Link: http://idw-online.de/de/event63713



Δ


space

space

space

Die Körper der Anderen (Körperwissen III)

Universität Augsburg 

Gemeinsame Tagung der Sektionen Soziologie des Körpers und des Sports und Wissenssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie
Link: http://idw-online.de/de/event63246



Δ


space

space

space

Hochschulinfotag 2019

Fachhochschule Erfurt 

Zum Hochschulinfotag 2019 Antworten auf alle Fragen rund ums Studium an der Fachhochschule Erfurt erhalten.
Link: http://idw-online.de/de/event60524



Δ


space

space

¯\_(ツ)_/¯ Ausstellung der Meisterschüler*innen der Hochschule für Künste Bremen in der Weserburg

Hochschule für Künste Bremen 

Die Ausstellungen der Meisterschüler*innen der Hochschule für Künste Bremen, die seit 2011 jährlich in der Weserburg stattfinden, geben einen facettenreichen Einblick in die Qualität und Vielfalt der aktuellen Kunstproduktion Bremens. Ein besonderer Höhepunkt ist die an die Ausstellung gekoppelte Verleihung des Karin Hollweg Preises.
Link: http://idw-online.de/de/event63703



Δ


space

space

Das antike Christentum als Philosophie? 

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften 

Anläßlich des Ausscheidens von Prof. Dr. Dietmar Wyrwa als Arbeitsstellenleiter des Akademienvorhabens "Die alexandrinische und antiochenische Bibelexegese der Spätantike" lädt die Arbeitsstelle zu einem Kolloquium ein, deren Vorträge der Frage nachgehen, inwieweit es möglich und sinnvoll ist, das antike Christentum unter philosophiehistorischen Aspekten zu betrachten.
Link: http://idw-online.de/de/event63739



Δ


space

space

space

Explorative Datenanalyse

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Die Auswertung von Daten ist der Schlüssel auf dem Weg zu fachgerechten und sachlichen Entscheidungen. Ein systematisches Vorgehen bei der Datenanalyse und Erstellung von Statistiken birgt große Potenziale für Wissensgewinn, Effizienzsteigerung und Arbeitserleichterung. Dieser Kurs zeigt, mit welchen Methoden man von einem Datenbestand zu belastbaren Aussagen gelangen kann.
Link: http://idw-online.de/de/event62481



Δ


space

space

Himmelfahrtstagung 2019: Intensification and digitalisation for integral bioprocessing

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

+++ Call for Paper Deadline 30 November 2018 +++ Optimizing individual steps of the production chain not necessarily leads to the optimization of a bioprocess. During the “Himmelfahrtstagung 2019”, new tools offering a holistic optimization of bioprocesses resulting in intensified processes will be discussed.
Link: http://idw-online.de/de/event61972



Δ


space

space

Schulung: Unternehmensrisiken aus dem Cyber- und Informationsraum 

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS 

In dieser Schulung erfahren Sie, welchen komplexen Risiken Unternehmen durch Angriffe aus dem Cyber- und Informationsraum ausgesetzt sind und was Sie dagegen unternehmen können. 
Link: http://idw-online.de/de/event62973



Δ


space

space

Immanuel Kant 1724 – 2024. Ein europäischer Denker

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften 

Eine Veranstaltung der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) und des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE).
Link: http://idw-online.de/de/event63661



Δ


space

space

Zwischentöne

Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald 

Musikalische Einführung in die 73. Greifswalder Bachwoche in Kooperation mit der Gesellschaft zur Förderung der Greifswalder Bachwoche e. V. mit Landeskirchenmusikdirektor Professor Frank Dittmer, Professor Dr. Matthias Schneider und Landeskirchenmusikdirektor Hans-Jürgen Wulf
Link: http://idw-online.de/de/event63700



Δ


space

space

space

Akkreditierung von lehrerbildenden Studiengängen

Evaluationsagentur Baden-Württemberg 

Akkreditierungsverfahren von Lehramtsstudiengängen sind eine Herausforderung für alle Beteiligten. Besondere Anforderungen sind zu meistern und formale sowie inhaltliche Vorgaben umzusetzen. Gleichzeitig können Gestaltungsspielräume, die die Programm- und Systemakkreditierung bieten, genutzt werden. In diesem Workshop wird auf alle wichtigen Aspekte eingegangen. 
Link: http://idw-online.de/de/event63382



Δ


space

space

Workshop Digitalisierung elektrochemischer Prozesse

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Der Workshop „Digitalisierung elektrochemischer Prozesse“ der Förderinitiative des BMBF "InnoEMat – Innovative Elektrochemie mit neuen Materialien" bietet eine Diskussionsplattform für interessierte Fachleute zu der Frage, was die Digitalisierung im Bereich elektrochemischer Prozesse leisten kann und welche spezifischen Anforderungen elektrochemische Verfahren an die Digitalisierung haben.
Link: http://idw-online.de/de/event63541



Δ


space

space

Preisverleihung Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz

Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences 

Der Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz bietet allen Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzern die Möglichkeit, ihre Ideen zu präsentieren. Die diesjährigen Gewinner stehen nun fest: Aus zahlreichen Ideenskizzen hat die kompetente Fachjury, bestehend aus unabhängigen Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, die drei besten Ideen ausgewählt. Darüber hinaus werden dieses Jahr erneut die Regionalpreise Kaiserslautern, Koblenz, Mainz und Trier ausgelobt.
Link: http://idw-online.de/de/event63393



Δ


space

space

Feiertage – Verfassungstage

Exzellenzcluster „Religion und Politik“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 

Ringvorlesung "Bedingungen der religiösen Moderne. 100 Jahre Religionsverfassungsrecht in Deutschland" Mit Rechtswissenschaftlerin Prof. Dr. Antje von Ungern-Sternberg, Trier
Link: http://idw-online.de/de/event63032



Δ


space

space

space

18. Salon Digital mit Roman Kirschner „Collaborating with stuff that does not hold still“

Hochschule für Künste Bremen 

Der Studiengang Digitale Medien der Hochschule für Künste Bremen veranstaltet einen regelmäßig stattfindenden Salon Digital zu dem Thema „Spektakel: Reenactments in Kunst, Gestaltung, Wissenschaft und Technologie“. Das offene Salon-Format beinhaltet Experimente, Vorträge, und Performances aus unterschiedlichen Disziplinen mit dem Fokus auf neue und alte Medien und Technologien.
Link: http://idw-online.de/de/event63621



Δ


space

space

space

Zoologie in Bildern

Humboldt-Universität zu Berlin 

Ausstellung im Tieranatomischen Theater der Humboldt-Universität zu Berlin zeigt Wandtafeln der Zoologischen Lehrsammlung aus dem 19. und 20. Jahrhundert
Link: http://idw-online.de/de/event63216



Δ


space

space

Abschlusskonferenz des sorbischen Parts des Sustaining Minoritized Languages in Europe-Projekts

Sorbisches Institut / Serbski Institut 

Bei der Abschlusskonferenz der Studie „Sorbische Sprache(n): Revitalisierung in verschiedenen politischen Systemen“ werden die wichtigsten Erkenntnisse zu vergangenen und aktuellen Anstrengungen zur Wiederbelebung beider sorbischer Sprachen präsentiert.
Link: http://idw-online.de/de/event63119



Δ


space

space

space

Messbar besser: Statistische Methoden zur qualitativen Verbesserung von Sprachprüfungen

Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung e.V., g.a.s.t. 

Wie sieht ein guter Sprachtest aus? Gibt es dafür objektive Kriterien? Sie lernen, wie Sie konkrete Sprachtests mithilfe gängiger Software (Excel, Winsteps) auf Basis der klassischen und probabilistischen Testtheorie analysieren und die Ergebnisse interpretieren können. Computer stehen für die praktische Arbeit zur Verfügung. Statistik-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Link: http://idw-online.de/de/event62412



Δ


space

space

space

Internationale Tagung "Museen in der DDR" 

Universität Rostock 

Internationale Fachtagung der Richard-Schöne-Gesellschaft in Kooperation mit der Kunsthalle und der Universitätsbibliothek Rostock 
Link: http://idw-online.de/de/event63214



Δ