Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

WETTBEWERBE UND AUSZEICHNUNGEN


space

Traudl Herrhausen erhält die Leibniz-Medaille 2019 der BBAW

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften 

Berlin, 24. Mai 2019. Mit der Verleihung der Leibniz-Medaille 2019 an die Medizinerin und Philanthropin würdigt die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften ihr außergewöhnliches Engagement in der Wissenschafts- und Hochschulförderung. Die Leibniz-Medaille wird am 25. Mai 2019 im Rahmen der Festsitzung der Akademie zum Leibniztag verliehen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news716397


Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

Sechs neue Mitglieder in die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften gewählt

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften 

Berlin, den 24. Mai 2019. Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften hat im Rahmen ihrer Gremiensitzungen zum Leibniztag 2019 folgende Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen als Ordentliche Mitglieder neu in die Akademie gewählt:
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news716394


Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

Gary Lewin vom MDC in Berlin erhält den Ernst Jung-Medizinpreis 2019

Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft 

Der Ernst Jung-Preis für Medizin geht in diesem Jahr an zwei herausragende Forscherpersönlichkeiten. Der Berliner Neurobiologe Professor Dr. Gary R. Lewin vom MDC wird für seine bahnbrechenden Forschungsarbeiten über die molekularen und physiologischen Grundlagen des Tastsinns und der Schmerzempfindung gewürdigt. Lewin teilt sich den Preis mit der Biochemikerin Professor Dr. Brenda A. Schulman. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news716256

Bild:  Gary Lewin




Δ


space

space

Fritz und Hildegard Berg-Stiftung: Jetzt für das Förderprogramm "Stadt der Zukunft" bewerben 

Stifterverband 

Ab sofort nimmt die Fritz und Hildegard Berg-Stiftung im Stifterverband Bewerbungen für ihr Förderprogramm "Stadt der Zukunft: Gesunde, nachhaltige Metropolen" entgegen. Mit ihrer 2011 erstmalig aufgelegten Initiative will die Stiftung interdisziplinäre, praxisorientierte Ansätze zur gesunden, nachhaltigen Entwicklung urbaner Räume identifizieren und stärken. Das Antragsverfahren erfolgt zweistufig, Konzeptskizzen sind bis zum 20. Juli 2019 einzureichen. Die ausführliche Ausschreibung ist auf der Website der Fritz und Hildegard Berg-Stiftung (http://www.berg-stiftung.de) veröffentlicht.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news716237
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Auszeichnung für dokumentarischen Filmbeitrag

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft 

Drei KulturMediaTechnologie-Studierende der Hochschule Karlsruhe und der Hochschule für Musik Karlsruhe gewinnen LFK-Medienpreis
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news716216




Δ


space

space

Verdienstkreuz am Bande für Prof. Dr. Naime Çakır-Mattner

Justus-Liebig-Universität Gießen 

Einsatz für für Integration, Teilhabe, Chancengleichheit und Geschlechtergerechtigkeit – Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier zeichnet Gießener Religions- und Sozialwissenschaftlerin bei Matinee zum 70. Jahrestag des Grundgesetzes aus
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news716194




Δ


space

space

Strukturwandel im Fokus – 5. Innovationstag transHAL an der Universität Halle

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und die Stadt Halle (Saale) laden am Dienstag, 28. Mai 2019, zum 5. halleschen Innovationstag transHAL in das Löwengebäude auf dem Universitätsplatz ein. Zentrales Thema ist in diesem Jahr der Strukturwandel in Mitteldeutschland. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von zahlreichen Forschungseinrichtungen und Unternehmen der Region sowie Vertreter der kommunalen Verwaltung nutzen die Plattform, um über Kooperationen neue Impulse für wirtschaftliche Erfolge zu setzen. Im Rahmen der Veranstaltung werden auch die Transferpreise 2019 für anwendungsorientierte Forschungsarbeiten und Kooperationen mit Unternehmen vergeben.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news716173
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Europa-Preis: DFG zeichnet ausgewählte „Jugend forscht“-Sieger aus

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) 

Mentorenpreis bereitet auf europäische Wettbewerbsrunde in Sofia/Bulgarien vor 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news716143
Weitere Art: Schule und Wissenschaft



Δ


space

space

Funding awarded for three new DFG research training groups

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg 

A great success for Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU): the German Research Foundation (DFG) has approved three new research training groups (RTG) at the University. In these groups, young researchers will use the funding to research cyber crime, new approaches for preventing viral diseases, and energy conversion systems that do not require heavy metals.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news716120



Δ


space

space

ISC3 Innovation Challenge opens for entrepreneurs to advance Sustainable Building and Living

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Shanghai, 21 May 2019 – The International Sustainable Chemistry Collaborative Centre (ISC3) launches the first ISC3 Innovation Challenge, calling for innovations in the field of Sustainable Building and Living. The prize consists of a cash award of 25,000 EUR and extensive start-up support by the ISC3 Global Start-up Service. The Innovation Challenge will become an annual competition and will focus on a different specific topic every year. The 2019 Challenge invites ideators and more advanced entrepreneurs to submit sustainable chemistry-based solutions for construction, buildings and living.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news716063



Δ


space

space

Kira Marrs gewinnt 25-Frauen-Award 2019: Digitalisierung und Gendergerechtigkeit zusammen denken

ISF München - Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V. 

Das renommierte Onlinemagazin EDITION F hat Dr. Kira Marrs mit dem 25-Frauen-Award 2019 für „Frauen, die mit ihrer Stimme unsere Gesellschaft verändern“ ausgezeichnet. Die Soziologin erforscht die Entwicklungschancen und Karrieren von Frauen in der digitalen Transformation. Sie gehört zu den führenden Expertinnen auf dem Gebiet und setzt sich seit vielen Jahren für eine neue, gendergerechte Arbeitswelt ein. Im Rahmen des aktuellen Forschungsvorhabens #WomenDigit will sie Positiv-Entwürfe für eine neue Arbeitswelt auf den Weg bringen und dabei Frauen zu aktiven Gestalterinnen des digitalen Aufbruchs machen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news716036
Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Poetik Vorlesung mit Preisträger Christoph Szalay

Alice Salomon Hochschule Berlin 

Der diesjährige Preisträger des Alice Salomon Poetik Preises, Christoph Szalay, wird im Mai zwei Lesungen in Zusammenarbeit mit der Alice Salomon Hochschule (ASH) Berlin gestalten - am 27. Mai um 19:00 Uhr in der Lettrétage in Berlin Kreuzberg und am 28. Mai von 18.00 - 20.00 Uhr im Audimax der ASH Berlin in Hellersdorf.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news716031


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

"Hallo Hummel!" – Lebende Hummeln im Klassenzimmer

Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

Umweltdezernentin Katrin Eder überreicht Mainzer Biologiedidaktikern Auszeichnung der UN-Dekade Biologische Vielfalt
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news716017
Weitere Art: Schule und Wissenschaft



Δ


space

space

FFF-Förderpreis Dokumentarfilm für HFF-Absolvent beim 34. DOK.fest München 

Hochschule für Fernsehen und Film München 

FFF-Förderpreis Dokumentarfilm für HFF-Absolvent Stephan Hilpert / Sein Dokumentarfilm CONGO CALLING lief in der Reihe Münchner Premieren / Preis ist mit 5.000 € dotiert und geht an Bayerische Nachwuchsregisseure 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news715967




Δ

Nach oben