Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

WETTBEWERBE UND AUSZEICHNUNGEN


Universität Bayreuth unter den Top 100 des „Nature Index 2019“

Universität Bayreuth 

Veröffentlichungen in Fachzeitschriften, die sich international als Foren für Spitzenforschung etabliert haben, sind ein wichtiges Kriterium für den Leistungsvergleich von Universitäten. Im erstmals erschienenen gewichteten Ranking des „Nature Index 2019“ erzielt die Universität Bayreuth den 98. Rang und gehört damit weltweit zu den Top 100 der Universitäten mit naturwissenschaftlichen Forschungsschwerpunkten. Insgesamt sind nur fünf Universitäten aus Deutschland in dieser internationalen Spitzengruppe vertreten.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717932



Δ


space

space

Bergische Universität Wuppertal erhält Gütesiegel des Deutschen Hochschulverbandes

Bergische Universität Wuppertal 

Über 260 Professorinnen und Professoren lehren und forschen zurzeit an der Bergischen Universität Wuppertal. Etwa 15 bis 20 Berufungs- und Bleibeverhandlungen führt die Hochschulleitung im Jahr. Jetzt ist die Bergische Universität vom Deutschen Hochschulverband (DHV) für ihre fairen und transparenten Berufungsverfahren ausgezeichnet worden. DHV-Präsident Prof. Dr. Bernhard Kempen übergab heute das Gütesiegel an Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Lambert T. Koch und Kanzler Dr. Roland Kischkel. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717830
Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Landeslehrpreis geht an die Viadrina – Dr. Susann Worschech ausgezeichnet

Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) 

Dr. Susann Worschech, Sozialwissenschaftlerin an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), wird am Dienstag, dem 25. Juni, mit dem Landeslehrpreis für hervorragende Lehrtätigkeit ausgezeichnet. Es ist der dritte Landeslehrpreis für die Europa-Universität. Die Auszeichnung wird von der Wissenschaftsministerin des Landes Brandenburg, Martina Münch, im Rahmen einer Festveranstaltung in Potsdam verliehen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717815
Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Because we can - in Cannes

Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm 

Filmproduktion der TH Nürnberg wurde in der begehrten „Next Generation Short Tiger“-Auswahl in Cannes präsentiert!
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717709




Δ


space

space

Informatik der TH Brandenburg liegt in zwei Kategorien des Trendence-Absolventenbarometers bundesweit an der Spitze

Technische Hochschule Brandenburg 

Hervorragende Bewertungen für die Professorinnen und Professoren des Fachbereichs Informatik und Medien der Technischen Hochschule Brandenburg (THB): Beim aktuellen Absolventenbarometer des Marktforschungsunternehmens Trendence haben die Lehrenden der THB im Bereich Informatik von den Studierenden mit 3,2 den höchsten Wert erhalten. In diesem Kriterium belegt die THB damit Platz 1 nicht nur unter den Fachhochschulen, sondern sogar unter allen Hochschulen, also auch den Universitäten. Genauso gut bewertet wurden die Dozentinnen und Dozenten an drei weiteren Hochschulen: Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft (HsKA), Technische Universität Clausthal und Universität Mannheim.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717703




Δ


space

space

I.I. Rabi Award der International Society for Magnetic Resonance in Medicine an Dr. Mathias Davids

Universitätsmedizin Mannheim 

Hochkarätige Auszeichnung für Nachwuchswissenschaftler aus der Computerunterstützten Klinischen Medizin 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717656

Anhang:  Pressemitteilung


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Kölner Kinderstadt Mini-Nippes erhält Primus-Preis des Monats

Stifterverband 

Die mit 1.000 Euro dotierte Auszeichnung der Stiftung Bildung und Gesellschaft geht im Monat Juni an eine Ferienaktion aus Köln: Kinder haben die Chance, die Zusammenhänge einer Stadt wirklichkeitsnah zu erleben.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717649



Δ


space

space

DGVS Innovationspreis: Gastroenterologen rufen zur Bewerbung auf

Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

Die Medizin wird sich – wie viele andere Wissenschafts- und Wirtschaftsbereiche auch – in den kommenden Jahren und Jahrzehnten durch die Digitalisierung grundlegend verändern. Die Gastroenterologie als Fachgebiet kann aufgrund ihres breiten Spektrums an Behandlungsfeldern und ihrer technisch geprägten diagnostischen und therapeutischen Endoskopie in besonderem Maße vom digitalen Fortschritt profitieren. Um die Entwicklung digitaler Innovationen in der Gastroenterologie zu fördern, vergibt die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten DGVS e.V. in diesem Jahr erstmalig den mit 3.000 Euro dotierten DGVS Innovationspreis. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717640
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Call for nominations for the Otto Roelen Medal 2020

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Scientists who have made significant contributions in the field of application-oriented catalysis research can be nominated for the Otto Roelen Medal 2020. Submission of proposals for the prize that is endowed with 5,000 Euro is open until 23 September 2019.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news717637



Δ


space

space

Otto Roelen-Medaille für Katalyseforscher ausgeschrieben

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die Außergewöhnliches auf dem Gebiet der anwendungsbezogenen Katalyseforschung geleistet haben, können ab sofort für die Otto Roelen-Medaille 2020 vorgeschlagen werden. Bis zum 23. September sind Nominierungen für den mit 5.000 Euro dotierten Preis möglich.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717636



Δ


space

space

Matthias Mann für Europäischen Erfinderpreis 2019 nominiert

Max-Planck-Institut für Biochemie 

Das Europäische Patentamt hat den Forscher Matthias Mann vom Max-Planck-Institut für Biochemie als einen der drei Finalisten im Bereich Forschung nominiert. Mit dem Erfinderpreis werden in fünf Kategorien einzelne Erfinder und Teams ausgezeichnet, die mit ihren Entwicklungen dazu beitragen, technologische Antworten auf die wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit zu finden. Die Gewinner werden am 20. Juni 2019 in Wien gekürt.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717629

Bild:  Matthias Mann




Δ


space

space

Musiktherapie: kleines Fach mit großem Potenzial

SRH Hochschule Heidelberg 

Die „Kleine Fächer-Wochen“ sind gestartet, initiiert von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Die Musiktherapie ist eines von 17 Fächern, die im nächsten Wintersemester unterstützt werden.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717619


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Jochen Block-Preis der Deutschen Gesellschaft für Katalyse ausgeschrieben

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. 

Mit dem Jochen-Block-Preis werden Forschungsarbeiten und Entwicklungen junger Wissenschaftler auf dem Gebiet der Katalyse ausgezeichnet. Vorschläge für den mit 3.000 Euro dotierten Preis können bis zum 30. September 2019 eingereicht werden.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news717602



Δ

Nach oben