Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

TAGUNGEN | VORTRÄGE | 

WORKSHOPS | VORLESUNGEN


Ethik und Vertrauen – Prinzipien und Überprüfung moralischer Computer

Schloss Dagstuhl - Leibniz-Zentrum für Informatik GmbH 

Dagstuhl-Seminar Ethics and Trust: Principles, Verification and Validation, 22. – 26. April 2019: Pressemitteilung Künstliche Intelligenz, Roboter, maschinelles Lernen und autonome Systeme spielen eine immer größere Rolle in unserer Gesellschaft. Wenn ein autonomes System mit einer schwierigen Entscheidungssituation konfrontiert wird, können wir uns darauf verlassen, dass das System die moralisch richtige Entscheidung trifft?
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714408




Δ


space

space

Symposium: Wege zu einem nachhaltigen Einsatz von Stickstoff-Düngern in der Landwirtschaft

Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina 

Stickstoffverbindungen sind als Düngemittel ein notwendiger Bestandteil der modernen Landwirtschaft. Gelangt eine zu große Menge an reaktiven Stickstoffverbindungen, etwa in Form von Nitraten, NOx oder Ammoniak in die Umwelt, haben sie unerwünschte Nebeneffekte, zum Beispiel die Nitratverunreinigung von Trinkwasser, Auswirkungen auf die Artenvielfalt und eine höhere Feinstaubbelastung. Bei einem gemeinsamen Symposium von acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina wird diskutiert, wie ein umweltschonenderer Umgang mit Stickstoff in der Landwirtschaft gestalten werden kann und wo Hemmnisse auf dem Weg dorthin liegen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714391
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

IVAM Business Forum "Artificial Intelligence": Benefits and importance of artificial intelligence

IVAM Fachverband für Mikrotechnik 

Artificial intelligence, machine learning and deep learning are highly relevant for companies. Whether in logistics, in production, in retail, in sales and marketing, in customer service or even in the financial sector. Companies that have not yet dealt with these technologies are in danger of losing their viability and competitiveness soon.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news714348



Δ


space

space

IVAM Unternehmerforum “Artificial Intelligence” Künstlicher Intelligenz für Unternehmen 

IVAM Fachverband für Mikrotechnik 

Die Themen Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen und „Deep Learning“ sind für Unternehmen von hoher Relevanz. Ganz gleich ob in der Logistik, in der Produktion, im Handel, in Vertrieb und Marketing, im Kundendienst oder sogar im Finanzsektor; Unternehmen, die sich bisher noch nicht mit diesen Technologien beschäftigt haben, drohen ihre Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit schon bald zu verlieren.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714347



Δ


space

space

5. Symposium Wirtschafts- und Finanzkommunikation, 06.06.2019, Wiener Börse

Fachhochschule St. Pölten 

Am 6. Juni findet an der Wiener Börse das 5. Symposium Wirtschafts- und Finanzkommunikation der Fachhochschule St. Pölten statt. Thema ist heuer „Trends in (digitaler) Finanzkommunikation – Welche Entwicklungen Sie im Auge behalten sollten“. Die Veranstaltung wendet sich an Expertinnen und Experten der Finanzkommunikation, um Herausforderungen und Entwicklungen in Investor Relations, Financial Reporting, Controlling, aber auch in Wirtschafts- und Datenjournalismus zu diskutieren. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714335




Δ


space

space

Neue Köpfe und Wege für Archive der Zukunft

Georg-August-Universität Göttingen 

Neue Wege zur Nachwuchsgewinnung, Provenienzforschung sowie digitale Archive: Über Themen zur Zu-kunft des niedersächsischen Archivwesens diskutieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 4. Nieder-sächsischen Archivtags am 29. und 30. April 2019 in Göttingen. Die Tagung mit dem Titel „Neue Köpfe, neue Themen – Herausforderungen für Archive im 21. Jahrhundert“ wird vom Verband Niedersächsischer Archiva-rinnen und Archivare e. V. (VNA) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Historische Landesforschung der Universität Göttingen und mit dem Stadtarchiv Göttingen veranstaltet.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714320



Δ


space

space

Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig 

EvoStar: Internationale Informatik-Konferenz zu „Evolutionary Computing“ vom 24. bis 26. April in Leipzig
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714315




Δ


space

space

Revered mathematicians and computer scientists converge with 200 young researchers in Heidelberg!

Heidelberg Laureate Forum Foundation 

This September 22-27, recipients of the Abel Prize, ACM A.M. Turing Award, ACM Prize in Computing, Fields Medal, and the Nevanlinna Prize are invited to gather in Heidelberg to meet with 200 young researchers from all over the world at the 7th Heidelberg Laureate Forum (HLF). Journalists from all over the world are encouraged to cover the event and take advantage of the opportunity to interact with the preeminent researchers of mathematics and computer science.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news714308


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

IT-Symposium Ruhr: Mensch, Maschine!

Universität Duisburg-Essen 

Flottensteuerung, intelligente Gebäude, Autonomes Fahren – längst kommuniziert Software eigenständig mit mechanischen Bauteilen. Wie Mensch und digitale Systeme der Industrie 4.0 wechselwirken, darum geht es im IT-Symposium Ruhr, zu dem Prof. Ferdinand Dudenhöffer von der Universität Duisburg-Essen (UDE) am 21. Mai nach Bochum einlädt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714299



Δ


space

space

Wissenschaftliche Nachwuchstagung: „Glaube und Zukunft – Menschen zwischen Wallfahrt und Weltraum“

Universität des Saarlandes 

Vom 25. bis 27. April veranstalten Studierende und angehende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fachs „Historische Anthropologie/Europäische Ethnologie“ auf dem Unicampus eine wissenschaftliche Tagung mit dem Titel „Glaube und Zukunft – Menschen zwischen Wallfahrt und Weltraum“. Beginn ist am Donnerstag, 25. April 2019, um 16 Uhr im Graduate Center (Gebäude C9 3).
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714292

Anhang:  Tagungsprogramm


Weitere Art: wissenschaftliche Weiterbildung



Δ


space

space

Von der Digital-Beratung zur digitalen Beratung

International School of Management (ISM) 

Neue Technologien, neue Strukturen, neue Geschäftsmodelle – die Digitalisierung veranlasst viele Unternehmen dazu, sich von Grund auf umzukrempeln. Beratungsunternehmen stehen bei der Transformation häufig zur Seite, müssen aber auch die eigene Digital-Strategie überdenken, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Gemeinsam mit der IHK Köln lädt die International School of Management (ISM) am 7. Mai zum Summit „Digitale Unternehmensberatung“ ein, bei dem der Status Quo und das Entwicklungspotenzial der Digitalisierung in der Unternehmensberatung diskutiert wird.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714282


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

SEMANTiCS 2019 lädt internationale Experten aus Hightech und Wissenschaft nach Karlsruhe ein 

FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur GmbH 

Karlsruhe, April 2019 – Die zentrale Herausforderung für Unternehmen im Umgang mit großen Datenmengen ist eine Digitalisierungsstrategie. Dazu gehört die Auseinandersetzung mit Künstlicher Intelligenz und semantischen Technologien. Die Implementierung dieser Megatrends in die Unternehmensprozesse ist einer der Schwerpunkte der SEMANTiCS 2019. Auf der internationalen Konferenz, die vom 9. bis 12. September in Karlsruhe stattfindet, präsentieren Top-Speaker aus Industrie und Wissenschaft Trends und Erfolgsrezepte für den Einsatz von KI-Systemen in der Praxis.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714274



Δ


space

space

IOW marine physicist Hans Burchard receives the Georg Wüst Prize for outstanding achievements

Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde 

Hans Burchard, deputy head of the Physical Oceanography Department at the Leibniz Institute for Baltic Sea Research Warnemünde (IOW), has been awarded the Georg Wüst Prize 2019 from the German Society for Marine Research (DGM) for outstanding contributions to marine research. He received the award, which is supported by the international scientific journal “Ocean Dynamics”, at the Annual General Meeting of the European Geosciences Union (EGU) on April 10 in Vienna. With this award, which has been awarded for the eighth time this year, the DGM honours Burchard's work on the significant advancement of computer-aided modelling of turbulence and other dynamic processes in the ocean.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news714261


Weitere Art: Wettbewerbe / Auszeichnungen



Δ


space

space

Regionaler Klimawandel: DFG-Forschungsgruppe entwickelt präzisere Klimaprognosen

Universität Hohenheim 

Do 25.4.2019, 13:30 Uhr: PRESSEKONFERENZ, Aula Schloss Hohenheim, 70599 Stuttgart / Mi 24.4. – Sa 26.4.2019: ABSCHLUSSKONFERENZ der DFG-Forschungsgruppe „Regionaler Klimawandel“, Schloss Hohenheim, 70599 Stuttgart
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714212

Anhang:  Antwortfax


Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) 

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im Juni 2019 folgende Kongresse und Tagungen:
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714186
Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

IOW-Meeresphysiker Hans Burchard mit Georg-Wüst-Preis für herausragende Leistungen ausgezeichnet

Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde 

Hans Burchard, stellvertretender Leiter der Sektion Physikalische Ozeanographie am Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW), ist mit dem Georg-Wüst-Preis 2019 der Deutschen Gesellschaft für Meeresforschung (DGM) für herausragende Beiträge zur Meeresforschung ausgezeichnet worden. Er erhielt die von der internationalen Fachzeitschrift „Ocean Dynamics“ unterstützte Auszeichnung im Rahmen der Jahreshauptversammlung der European Geosciences Union (EGU) am 10. April in Wien. Mit dem jetzt zum achten Mal verliehenen Preis würdigt die DGM Burchards Arbeiten zur maßgeblichen Weiterentwicklung der computergestützten Modellierung von Turbulenz und anderen dynamischen Prozessen im Ozean.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714160


Weitere Art: Wettbewerbe / Auszeichnungen



Δ


space

space

Arabisch-deutsche Wissenschaftskooperation am Innovationsstandort Berlin

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften 

Von gemeinsamen Heldinnen und intelligenter Vernetzung – arabisch-deutsche Wissenschaftskooperation am Innovationsstandort Berlin Die Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities (AGYA) veranstaltet ihre Jahreskonferenz vom 14.-17. April 2019 in Deutschlands Hub für Wissenschaft und Innovation, Berlin.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714127




Δ


space

space

Über Werte, Inhalte und Lehre im Design 

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen 

Der 5. Design-Zoom am 17. Mai 2019 an der HAWK in Hildesheim beschäftigt sich mit der zukünftigen Rolle der Designschaffenden 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news714110


Weitere Art: wissenschaftliche Weiterbildung



Δ

Nach oben