Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

TAGUNGEN | VORTRÄGE | 

WORKSHOPS | VORLESUNGEN


Schöpfer von Wort und Klang 

Friedrich-Schiller-Universität Jena 

Literaturwissenschaftler der Universität Jena veranstalten vom 4. bis 6.11. ein Symposium über den Schriftsteller Marcel Beyer.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news726333




Δ


space

space

Internationales Symposium zu Entwicklungen der Phytopathologie

Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung 

Am 4. November organisieren Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) in Gatersleben ein internationales Symposium zur Phytopathologie. Mehr als 100 Forschende aus zehn Ländern folgen der Einladung.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news726331



Δ


space

space

TU Berlin: 30 Jahre Mauerfall – Symposium zu Berliner Erinnerungskultur

Technische Universität Berlin 

Anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls beschäftigt sich die Veranstaltung „Bäume – Stadt – Räume: erleben, erzählen, erinnern in Berlin und Europa“ am 6. November 2019 mit einem außergewöhnlichen Ort der deutschen Geschichte, der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verknüpft 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news726296
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Werner-Reihlen-Vorlesungen: Zur kulturellen Dimension der Nachhaltigkeitsdebatte

Humboldt-Universität zu Berlin 

Symposium der HU mit Vorträgen von Klaus Töpfer und Harald Welzer.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news726211



Δ


space

space

Deutsch-französisches Expertentreffen zur Digitalisierung 

Deutsch-Französische Hochschule DFH 

Die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) hat am 25. Oktober 2019 in Paris ein deutsch-französisches Expertentreffen zum Thema Digitalisierung organisiert. Rund 40 Digitalisierungsexperten beider Länder tauschten sich am Institut Mines Télécom in drei Arbeitsgruppen über Standards in der Industrie 4.0, künstliche Intelligenz und Ethik sowie Digitalisierung im Hochschulwesen aus und erörterten Kooperationsperspektiven. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news726162
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Rassismus und Antisemitismus – Alltag in Europa?

Frankfurt University of Applied Sciences 

Symposium am Frankfurter Center for Applied European Studies diskutiert am 22. November 2019 über Ursachen von Ausgrenzung, Diskriminierung und politisch motivierten Gewalttaten
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news726139


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Tagung: Diaspora und Gesetz. Kultur, Religion und Recht jenseits der Souveränität

Humboldt-Universität zu Berlin 

Das Selma Stern Zentrum diskutiert die Auswirkungen religiöser und kultureller Diversität auf die Rechtsprechung.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news726135



Δ


space

space

6. German U15 Dialog zur Zukunft der universitären Lehre: Forschungsorientierte Lehre 

German U15 e.V. 

Der 6. German U15 Dialog zur Zukunft der universitären Lehre findet in diesem Jahr am 21. & 22. November 2019 an der Universität Hamburg statt.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news726119

Anhang:  Programmvorschau


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Leopoldina-Vorlesung: Rechtsphilosoph Reinhard Merkel fragt nach Legitimierung der Kriminalstrafe

Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina 

Kriminalstrafen, das heißt die von einem Gericht bei Gesetzesübertretungen ausgesprochenen Strafen, sind Bestandteil jedes modernen Rechtsstaats. Für den Staat ist es grundlegend, dass er sein Strafsystem auch rechtfertigen kann. In einem Vortrag an der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina fragt Prof. em. Dr. Reinhard Merkel, Mitglied der Leopoldina, nach der Legitimierung der modernen Kriminalstrafe. Vor dem Vortrag werden die neuen Mitglieder der Klasse IV – Geistes-, Sozial- und Verhaltenswissenschaften an der Leopoldina begrüßt. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news726103
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Kanzlerkonferenz zu Gast bei der Hochschule Rhein-Waal

Hochschule Rhein-Waal 

Kanzlerinnen und Kanzler der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Nordrhein-Westfalen trafen sich jetzt zu ihrer jährlichen Tagung an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve. Verschiedene Aspekte zum Thema „Personal“ standen dabei auf der Tagesordnung zur Beratung. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news726050


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ

Nach oben