Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

TAGUNGEN | VORTRÄGE | 

WORKSHOPS | VORLESUNGEN


Eröffnung des Jahresthemas 2019|20 „Naturgemälde“ – BBAW feiert Einsteintag 2018

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften 

SPERRFRIST: 30. November 2018, 20 Uhr Potsdam, 30. November 2018. Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) beging heute ihren 13. Einsteintag in Potsdam. Er findet alljährlich statt und ist Ausdruck der besonderen Verbundenheit der Akademie mit dem Land Brandenburg. Mit dem Festakt ehrt die Akademie zugleich Albert Einstein, eines der berühmtesten Mitglieder der vormaligen Preußischen Akademie der Wissenschaften, in deren Tradition die heutige BBAW steht.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news707147




Δ


space

space

Wissenschaftliche Lesung: „Geschichten vom Licht“

Graduierteninstitut für angewandte Forschung der Fachhochschulen in Nordrhein-Westfalen 

Mit einem außergewöhnlichen Format ist am 30. November 2018 die Fachgruppe ‚Medien und Kommunikation‘ des Graduierteninstituts NRW (GI NRW) an der Hochschule Düsseldorf (HSD) zu Gast gewesen: Bei der atmosphärischen Lesung „Geschichten vom Licht“ wurden wissenschaftliche Vorträge in einen phantasievollen Dialog eingebettet.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news707140


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Wissenschaftler und Ingenieure diskutieren auf UN-Klimakonferenz den Kampf gegen Luftverschmutzung

Leibniz-Institut für Troposphärenforschung e. V. 

Gemeinsame Pressemitteilung FZJ-IASS-TROPOS zu Side Event im EU-Pavillon auf COP24 in Katowice am 3.12.18 Katowice. Wissenschaftler aus Deutschland werden zur UN-Klimakonferenz aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema Luftverschmutzung vorstellen und zusammen mit dem Weltverband der Ingenieure über nachhaltige Lösungen diskutieren. Damit wollen die Forschenden des Deutschen Klimakonsortiums (DKK) auf die globale Dimension der Luftverschmutzung aufmerksam machen und für gemeinsame Lösungen werben. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news707124


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Scientists and engineers will discuss at UN climate conference the fight against air pollution

Leibniz-Institut für Troposphärenforschung e. V. 

Katowice. Scientists from Germany will present current research results on air pollution at the UN Climate Change Conference and discuss with the World Association of Engineers (WFEO) sustainable solutions. The researchers of the German Climate Association (DKK) want to draw attention to the global dimension of air pollution and promote joint solutions. Measures to reduce air pollution would not only protect the health of millions of people affected in many parts of the world, they would also help to combat climate change and set the course for a sustainable future. 
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news707123


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Klima-Forscherinnen und Forscher auf dem Weltklimagipfel

Deutsches Klima-Konsortium e.V. 

Die UN-Klimakonferenz findet in diesem Jahr vom 2. bis 14. Dezember in Polen statt. Viele Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Mitgliedseinrichtungen des Deutschen Klima-Konsortiums sind dabei – ein Überblick.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news707100


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Technologietag der Fraunhofer-Allianz Big Data und Künstliche Intelligenz

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS 

Digitalisierung, intelligente Maschinen, vernetzte Fabriken und neue Wege der Qualitätssicherung – die technologischen Umbrüche im industriellen Bereich eröffnen neue Chancen für Produktionsfirmen, Logistikunternehmen und Maschinenbauer und stellen sie zugleich vor Herausforderungen. Der Technologietag der Fraunhofer-Allianz Big Data und Künstliche Intelligenz am 5. und 6. Februar 2019 in Stuttgart bietet zukunftsweisendes Know-how für die Industrie 4.0. Fachleute aus Industrie und Wissenschaft, die sich für das Thema Industrial Analytics interessieren, können sich bis zum 20. Januar 2019 anmelden.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news707099


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

‚Just transition‘ als Maßstab für die sozialen Dimensionen einer modernen Klimapolitik

Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC) gGmbH 

'Politics of Coal' - Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Politik, Industrie und Zivilgesellschaft diskutierten am MCC wie ein sozialverträglicher Kohleausstieg gelingen kann. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news707063


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

COP24 Must Pave the Way from Establishing the Rules to their Implementation 

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH 

The Wuppertal Institute’s expectations for the UN Climate Change Conference  
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news707008
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

COP24 muss den Weg von der Regelsetzung zur Umsetzung ebnen

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH 

Erwartungen des Wuppertal Instituts an die Weltklimakonferenz 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news707005
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

UN-Klimakonferenz in Katowice: Umweltökonom der Viadrina begleitet Verhandlungen

Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) 

Als wissenschaftlicher Beobachter nimmt Prof. Dr. Reimund Schwarze, Umweltökonom an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) und am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung in Leipzig, ab Montag, den 13. November, am 24. UN-Klimagipfel im polnischen Katowice teil. Vertreterinnen und Vertreter aus 197 Ländern diskutieren dort bis Freitag, den 15. Dezember, wie sie das im November 2015 in Paris vereinbarte Klimaziel, die Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad Celsius zu begrenzen, umsetzen können. Weitere Punkte der Verhandlungen sind die Eindämmung der Folgen des Klimawandels und der UN-Fonds zur Förderung klimafreundlicher Investitionen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news706957



Δ


space

space

Artificial Intelligence from a European perspective

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft 

International and interdisciplinary: a network of 26 Internet research institutes is researching the social challenges of digital technologies such as Artificial Intelligence (AI). At a conference in Haifa, young researchers will present their results on legal and ethical implications of AI and the ongoing work of the network will be discussed.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news706918


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Künstliche Intelligenz aus europäischer Perspektive

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft 

International und interdisziplinär: 26 Internetforschungsinstitute eines europäischen Netzwerks forschen zu gesellschaftlichen Herausforderungen digitaler Technologien wie der Künstlichen Intelligenz (KI). Bei einer Konferenz in Haifa stellen NachwuchsforscherInnen ihre Ergebnisse zu rechtlichen und ethischen Auswirkungen von KI vor und die Weiterarbeit des Netzwerks wird besprochen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news706917


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Fachtagung zum Welttag der Kranken: Pflege und Begleitung zwischen Ethos und Wettbewerb

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt 

Welche Auswirkungen hat die Ökonomisierung des Gesundheitswesens auf die Qualität der Pflege und die Arbeitsbedingungen der Pflegekräfte? Wo liegen die ethischen Grenzen der Maximierung von Effizienz und wie lassen sich sowohl pflegende Angehörige als auch professionelle Pflegepersonen entlasten? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt einer Fachtagung zum Welttag der Kranken, die am 21. und 22. Februar 2019 das Bistum Eichstätt und die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) gemeinsam mit dem Katholischen Pflegeverband e.V. ausrichten. Eine Anmeldung ist bis zum 8. Februar 2019 möglich.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news706900



Δ


space

space

Forum Bioethik des Deutschen Ethikrates am 12.12.2018 in Berlin: Pro + Contra: Widerspruchsregelung 

Deutscher Ethikrat 

Vorträge mit anschließender Diskussion Mittwoch, 12. Dezember 2018, 18:00 Uhr dbb forum berlin, Atrium I + II Friedrichstraße 169/170 10117 Berlin (U6 Französische Straße) Anmeldung erforderlich bis 10. Dezember 2018. Für Hörgeschädigte steht während der Veranstaltung eine Simultanmitschrift zur Verfügung.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news706843
Weitere Art: wissenschaftliche Weiterbildung



Δ


space

space

CLIMATALK 2018 - Kreislaufwirtschaft: Perspektiven für umweltverträgliche Wirtschaftsformen 12.12.18

Wissenschaftliche Abteilung, Französische Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland 

Konferenz- Zahlreiche wissenschaftliche Studien legen dar, dass die Produktions- und Konsummodelle der westlichen Gesellschaften nicht mehr nachhaltig sind, weil sie auf eine Übernutzung der natürlichen Ressourcen angelegt sind. Die Kreislaufwirtschaft zielt durch einen umweltverträglichen und effizienten Umgang mit Ressourcen darauf ab, die Ressourcenverschwendung und von Menschen verursachte Umweltbelastung zu minimieren, und kann so einen umwelt- und klimaschützenden Kreislauf schaffen. Datum und Uhrzeit: Mi. 12. Dezember 2018 Französische Botschaft - Wilhelmstr. 69 - Berlin 18:00 Uhr – 21:00 Uhr MEZ
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news706842

Bild:  ClimaTalk

Anhang:  CLIMATALK2018


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Tagung im ZiF anlässlich des 70. Jahrestags der UN-Menschenrechtserklärung 

Universität Bielefeld 

„Menschenwürde als unverfügbare Eigenschaft“ - unter diesem Titel findet im Dezember eine Tagung im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld statt. Anlass für die Veranstaltung vom 5. – 6. Dezember ist der 70. Jahrestag der UN-Menschenrechtsklärung vom 10. Dezember 1948. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news706829



Δ


space

space

Zehn Jahre Bielefeld Graduate School in History and Sociology

Universität Bielefeld 

Tagung zur Zukunft der Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses Die Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS) blickt bei ihrer Jubiläumstagung vom 30. November bis 1. Dezember sowohl auf zehn Jahre erfolgreiche Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchs zurück als auch in die Zukunft der Nachwuchsförderung. Bei der Podiumsdiskussion, unter anderem mit Professor Dr. Peter Strohschneider (Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG) und im Festvortrag von Professor Dr. Richard Münch (Universität Bamberg) geht es um das Tagungsthema: „Die Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Deutschland – Verantwortung für die Zukunft“. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news706811



Δ


space

space

Interdisziplinärer Austausch zu Forschungs- und Therapieansätzen in der Mukoviszidose-Behandlung

Mukoviszidose Institut – gemeinnützige Gesellschaft für Forschung und Therapieentwicklung mbH 

Pilzinfektionen der Lunge, ein neues Leben durch Lungentranplantation und Fragen der Adhärenz – diese und weitere Themen diskutierten rund 800 Ärzte, Physiotherapeuten, Ernährungsberater, Pflegekräfte, Psychosoziale Fachkräfte, Rehabilitations-Spezialisten und alle weiteren an der Behandlung von Mukoviszidose-Patienten beteiligten Berufsgruppen auf der Deutschen Mukoviszidose Tagung (DMT). Bereits zum 21. Mal hat der gemeinnützige Mukoviszidose e.V. diese Fachtagung, die vom 22. bis 24. November 2018 in Würzburg stattfand, ausgerichtet.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news706795




Δ


space

space

Deutsches Wissenschafts- u. Innovationshaus Tokyo organisiert Symposium zur Künstlichen Intelligenz

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V. 

Das vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) geleitete Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus (DWIH) in Tokyo lud am 21. und 22. November hochrangige Experten aus Forschung, Politik und Wirtschaft zum ersten Japanisch-Deutsch-Französischen Symposium für Künstliche Intelligenz in die japanische Hauptstadt ein. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news706745
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ

Nach oben