Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

KOOPERATIONEN


Henrik Semb to lead new Institute of Translational Stem Cell Research at Helmholtz Zentrum München

Helmholtz Zentrum München - Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt 

Prof. Dr. Henrik Semb heads the newly established Institute of Translational Stem Cell Research at Helmholtz Zentrum München. This Institute will be part of the Swedish scientist’s objective to develop stem cell-based replacement therapy in type 1 diabetes. 
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news700537


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Diabetesexperte Henrik Semb übernimmt Institut für Translationale Stammzellforschung in München

Helmholtz Zentrum München - Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt 

Zum 1. August übernimmt Prof. Dr. Henrik Semb die Leitung des neu gegründeten Instituts für Translationale Stammzellforschung am Helmholtz Zentrum München. Der Schwede arbeitet an einer Zellersatztherapie bei Typ-1-Diabetes mithilfe von Stammzellen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news700536


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Eine bessere Infektionsdiagnostik als gemeinsames Ziel

Leibniz-Institut für Photonische Technologien e. V. 

Die Alfaisal University Riad in Saudi-Arabien und das Leibniz-Institut für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) arbeiten gemeinsam an neuen optischen Biosensoren für den Nachweis von Krankheitserregern, für die Therapieüberwachung sowie die Lebensmittel- und Umweltanalytik. In Jena diskutierten die Doktorandinnen und Doktoranden aus Riad die gemeinsamen wissenschaftlichen Ergebnisse mit den Partnern vor Ort.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news700529


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Fraunhofer IAIS koordiniert neues Kompetenznetzwerk für Künstliche Intelligenz in NRW

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS 

Nordrhein-Westfalen wird seine führende Position in der Forschung und Qualifizierung zum Themenfeld »Künstliche Intelligenz« (KI) deutlich ausbauen und ein neues Kompetenznetzwerk an den Start bringen. Wie Innovations- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart bei seinem Besuch des Fraunhofer-Instituts für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS mitteilte, soll die geschäftsführende Stelle dafür in Sankt Augustin entstehen. Minister Pinkwart: »Wir bündeln die Kompetenzen zur Künstlichen Intelligenz, um Forschung und Qualifizierung zu stärken und den Unternehmen dieses Wissen schneller zugänglich zu machen.«
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news700496


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Kooperationsvereinbarung von Universität Regensburg und KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Universität Regensburg 

„Zusammenarbeit von Universität Regensburg und KZ-Gedenkstätte Flossenbürg eröffnet neue Dimension der Erinnerungsarbeit“ Kultusminister Bernd Sibler unterzeichnet gemeinsam mit dem Präsidenten der Universität Regensburg Prof. Dr. Udo Hebel, dem Leiter der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg Dr. Jörg Skriebeleit und dem Direktor der Stiftung Bayerische Gedenkstätten Karl Freller Kooperationsvereinbarung 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news700470




Δ


space

space

Universität Vechta wird erste Partnerhochschule im Netzwerk HOCH-N

Universität Vechta 

Seit 2016 arbeitet die Universität Vechta im Verbundprojekt „Nachhaltigkeit an Hochschulen (HOCH-N): entwickeln – vernetzen – berichten“. Gemeinsam mit Kolleg_innen der Freien Universität Berlin erforscht Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Marco Rieckmann mit seinem Team in einem Arbeitspaket von HOCH-N Governance-Mechanismen bei der Implementierung von Nachhaltigkeitsprozessen und -prinzipien in den am Verbund beteiligten Hochschulen. Nun wurde die Universität Vechta Partnerhochschule in diesem Netzwerk. Sie ist damit die erste Hochschule, die diesen Status erhält.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news700462
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Zum Haeckel-Jubiläum im alten Glanz erstrahlen

Friedrich-Schiller-Universität Jena 

HERMANN REEMTSMA STIFTUNG unterstützt Universität Jena bei Restaurierung des Ernst-Haeckel-Hauses
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news700432


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

EAH Jena lädt zur Infoveranstaltung ein

Ernst-Abbe-Hochschule Jena 

Zweite Veranstaltung zum Masterstudiengang „Wirtschaftsingenieurwesen“ am 21. August
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news700383
Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

Ausgezeichnete Wissenschaft: FH-Absolvent Jan Oberländer verteidigt seine Doktorarbeit mit Bestnote

FH Aachen 

Ehrgeizig, fleißig und zielstrebig – mit genau diesen Attributen ließe sich Dr. Jan Oberländer charakterisieren. Der ambitionierte Wissenschaftler schloss sein Bachelor- und Masterstudium in Biomedizintechnik an der FH Aachen mit Bravur ab und absolvierte während seiner Studienzeit ein Auslandssemester in Norwegen. Im Anschluss arbeitete er fünf Jahre erfolgreich an seinem Forschungsprojekt am Institut für Nano- und Biotechnologien (INB). Jetzt darf er besonders stolz auf seine Leistung sein: Die Verteidigung seiner Doktorarbeit hat er mit Auszeichnung abgeschlossen. Die höchste Bewertung „summa cum laude“ wird nur selten vergeben.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news700363


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Archäologisches Museum: Digitales Münzkabinett ist online

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 

Rund 5.000 antike Münzen aus Athen, Byzanz und Rom, die sich im Besitz des Archäologischen Museums der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) befinden, können nun auch online mit allen zu den Münzprägungen zur Verfügung stehenden Informationen recherchiert werden. Das Projekt wurde innerhalb des "Netzwerks universitärer Münzsammlungen in Deutschland" (NUMiD) realisiert und in Kooperation mit dem Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin umgesetzt. Gefördert wurde das Digitale Münzkabinett der MLU vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms "Allianz für universitäre Sammlungen".
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news700305


Weitere Art: Studium und Lehre



Δ

Nach oben