Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

KOOPERATIONEN


"Boston calling": TU Berlin and the Weizenbaum Institute organize a conference in USA

Technische Universität Berlin 

Together with the Weizenbaum Institute for the Networked Society – The German Internet Institute, TU Berlin is organizing a multidisciplinary conference on "Research towards Trustworthiness and Self-Determination in a Networked Society", to be held on 24 and 25 September in Boston, USA. 
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news702621
Weitere Art: Wissenschaftliche Tagungen



Δ


space

space

„Boston calling“: TU Berlin und Weizenbaum-Institut richten Tagung in den USA aus

Technische Universität Berlin 

Zusammen mit dem Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft – Das Deutsche Internet-Institut veranstaltet die TU Berlin am 24. und 25. September 2018 eine multidisziplinäre Tagung zum Thema „Research towards Trustworthiness and Self-Determination in a Networked Society“ in Boston, USA. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news702620
Weitere Art: Wissenschaftliche Tagungen



Δ


space

space

Anneliese Maier-Forschungspreis für Historiker Alan Mikhail 

Otto-Friedrich-Universität Bamberg 

Universität Bamberg fördert als Gastinstitut internationale Vernetzung
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news702612


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Saarbrücker Campus wird zum Treffpunkt für Dekane aus Lateinamerika

Universität des Saarlandes 

25 Dekaninnen und Dekane von Universitäten aus Lateinamerika kommen vom 24. bis 28. September an die Universität des Saarlandes, um sich im Wissenschaftsmanagement weiterzubilden. Ein Ziel der Fortbildung, die bereits zum siebten Mal stattfindet, ist es, die Fakultäts-Leiter und ihre Universitäten zu vernetzen. Die Lehrgänge der vergangenen Jahre haben bereits zu konkreten Ergebnissen geführt: In Lateinamerika bildet sich inzwischen ein eigenes Netzwerk. Die Saar-Uni baut auf diese Weise ihre Hochschulkooperationen weiter aus. Der Lehrgang wird vom DAAD in Kooperation mit der HRK gefördert und aus Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finanziert. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news702487
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Schulterschluss für die Forschung - FAU und MIT kooperieren zukünftig noch enger miteinander 

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg 

Wissenschaftliche Zusammenarbeit fördern und vertiefen, Wissenschaft an Schulen vorantreiben und Studierenden die Möglichkeit bieten, Erfahrungen im internationalen Umfeld zu sammeln und ihre Fertigkeiten in der Lehre verbessern – das sind einige der Ziele des MIT-Germany-Programms, einer Initiative des renommierten Massachusetts Institute of Technology (MIT), an dem auch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) teilnimmt.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news702456



Δ


space

space

"Design Thinking Days" an der OTH Regensburg entwickeln Impulse für eine Smart City Regensburg

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg 

Erste Impulse für die Herausforderungen einer „Smart City Regensburg“ haben drei interdisziplinäre Teams aus Wissenschaft, Wirtschaft und Stadtverwaltung bei den „Design Thinking Days“ erarbeitet. Die Veranstaltung hat erstmals von Donnerstag, 13. September, bis Samstag, 15. September, in Regensburg stattgefunden. Veranstalter waren TRIO, das Verbundprojekt der ostbayerischen Hochschulen, sowie das Projekt „Grow4Digital“ der OTH Regensburg gemeinsam mit fünf regionalen Kooperationspartnern. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news702442


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Helmholtz-Gemeinschaft nimmt 19. Forschungszentrum im Saarland auf 

Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren 

Das Thema Informationssicherheit wird künftig eine deutlich größere Bedeutung in der Helmholtz-Gemeinschaft erhalten. Die Mitgliederversammlung der größten deutschen Forschungsorganisation hat die Aufnahme des Helmholtz-Zentrums für Informationssicherheit – CISPA zum 1. Januar 2019 beschlossen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news702385
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Frankfurt School setzt auf Blockchain: Fälschungssichere Abschlusszeugnisse für Studierende

Frankfurt School of Finance & Management 

Lange Warteschlangen und zehn Euro Gebühren für einen Stempel: Die Authentizitätsprüfung und Beglaubigung eines Zeugnisses kosten Zeit, Geld und Nerven – für den Antragsteller aber auch für Prüfer und Austeller von Zertifikaten wie Bürgerämter oder Universitäten. Diese müssen zudem regelmäßig gegen gefälschte Nachweise und den damit verbundenen Reputationsschaden ankämpfen. Auf der anderen Seite haben auch die Empfänger keine volle Kontrolle über die erworbenen Abschlüsse und Zeugnisse.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news702372
Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

Licht und Ornament: Ausstellung zur Illumination der Herz-Jesu-Kirche in Düsseldorf-Derendorf 

Hochschule Düsseldorf 

Das Ornament und flächige Raster zählen seit jeher zu den Aufgaben der Malerei. Im Sommersemester 2018 haben Studierende der Hochschule Düsseldorf in einem Kurs von Professor Lars Breuer am Fachbereich Design untersucht, was geschieht, wenn sich ein Muster oder Ornament vom schmückenden ‚Beiwerk’ emanzipiert und zum zentralen Bildmotiv wird.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news702366
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Off to Germany: Two excellent junior research group leaders are starting at the DZHK

Deutsches Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung e.V. 

There are two new junior research groups at the German Centre for Cardiovascular Research (DZHK). The DZHK was able to successfully recruit their leaders from the US: Dr. Nuno Guimarães Camboa previously carried out research at the University of California and is now coming to the Goethe University Frankfurt, and Dr. Alexander Bartelt is moving from Harvard University in Boston to the University Hospital of LMU Munich.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news702359


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Auf nach Deutschland: Zwei exzellente Nachwuchsgruppenleiter starten am DZHK

Deutsches Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung e.V. 

Am Deutschen Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) gibt es zwei neue Nachwuchsgruppen, deren Leiter das DZHK erfolgreich aus den USA rekrutieren konnte: Dr. Nuno Guimarães Camboa forschte bisher an der University of California und kommt nun an die Goethe-Universität Frankfurt am Main. Von der Harvard University in Boston wechselt Dr. Alexander Bartelt an das Klinikum der Universität München. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news702357


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Internationale Konferenz: Landwirtschaft 4.0 unterstützt Kleinbauern in Entwicklungsländern

Universität Hohenheim 

Do/Fr 20./21.9.2018, 8-18 Uhr: Tagung STATCROPS diskutiert, wie Apps und Online-Tools Landwirten im Globalen Süden nützen. HS 1, Schloss Uni Hohenheim, 70599 Stuttgart
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news702346
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

„40 Jahre Majdanek-Prozess Düsseldorf“

Hochschule Düsseldorf 

Vor über vierzig Jahren standen ehemalige Angehörige des SS-Wachpersonals des KZ Majdanek in Düsseldorf vor Gericht. Es war einer der größten NS-Prozesse in der Geschichte der Bundesrepublik. Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft hat hierzu eine Veranstaltungsreihe initiiert und kooperiert dabei mit verschiedenen Einrichtungen – unter anderem dem Erinnerungsort Alter Schlachthof. Die Auftaktveranstaltung, an der auch Peter Biesenbach, Minister der Justiz des Landes NRW, teilnehmen wird, findet am Donnerstag, 20.9.2018, 18–20 Uhr, in der Bibliothek der Hochschule Düsseldorf, Münsterstraße 156 statt.  
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news702277


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ

Nach oben