Philosophie
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

KOOPERATIONEN


Preparations Underway for Helmholtz Institute in Greifswald

Universität Greifswald 

First call for scientifically excellent networking projects under the coordination of the provisional founding director Prof Katharina Riedel 
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news756409


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen

Hochschule Heilbronn 

• Das MOLIT Institut (Heilbronn) kooperiert mit der Life Science Alliance der Stanford University (USA) • International renommierte Wissenschaftler*innen diskutieren Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz (KI) im Gesundheitswesen 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756367
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

125 hours for Bremen – credit points for the study program

Jacobs University Bremen gGmbH 

International students bring their expertise to schools, associations, initiatives or authorities in the Bremen region and at the same time gain practical experiences. The prospective academics help solve problems and learn something new: this is the basic idea of a pilot project at Jacobs University, which is to become a fixed component and obligatory part of the students' studies. "Our university offers a lot for Bremen and the surrounding area. We have set ourselves the goal of integrating this institutionally into our course offerings," says sociologist Dr. Jakob Fruchtmann, one of the initiators of the "Community Impact Project".
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news756344


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

125 Stunden für Bremen – Leistungspunkte für das Studium

Jacobs University Bremen gGmbH 

Internationale Studierende bringen bei Schulen, Vereinen, Initiativen oder Behörden aus der Region Bremen ihr Fachwissen ein und sammeln gleichzeitig Erfahrungen in der praktischen Umsetzung. Die angehenden Akademiker helfen Probleme zu lösen und lernen dabei selbst Neues: Das ist die Grundidee eines Pilotprojekts an der Jacobs University, das für die Studierenden zu einem festen, verpflichtenden Bestandteil ihres Studiums werden soll. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756341


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Mirjam Schmuck auf Akademieprofessur für Historische Linguistik an die TU Darmstadt berufen

Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz 

Prof. Dr. Mirjam Schmuck wurde am 1. Oktober 2020 zur Akademieprofessorin für ›Historische Linguistik‹ am Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften der Technischen Universität Darmstadt ernannt. Damit führen die Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz und die TU Darmstadt ihre erfolgreiche Kooperation in Forschung und Lehre fort. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756336

Anhang:  Pressemitteilung


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Grüne Technologien auf dem Vormarsch – Hochschule Koblenz nun Mitglied im Ecoliance Rheinland-Pfalz e.V.

Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences 

In Zeiten von Energiewende und Klimawandel werden innovative Ideen im Green-Tech-Bereich immer gefragter. Erst vor Kurzem wurde der Bachelorstudiengang Umwelt-, Wasser- und Infrastrukturmanagement (UWIM) der Hochschule Koblenz, der sich mit dem Bauen und Gestalten von nachhaltiger Infrastruktur beschäftigt, erneut akkreditiert. Um einen stärkeren Austausch im Bereich der grünen Technologien voranzutreiben, ist die Hochschule Koblenz nun Mitglied im Ecoliance Rheinland-Pfalz e.V. In dem rheinland-pfälzischen Umwelttechnik-Netzwerk können Unternehmen, Hochschulen, Kammern, Verbände und Forschungseinrichtungen Erfahrungen austauschen und umwelttechnische Innovationspotentiale erschließen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756332


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Maschinenbau am Campus Horb kooperiert mit dem VDMA: Start des Maschinenhaus-Transferprojektes

Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. 

Mit dem Blick von außen die Lehre weiterentwickeln: Dies hat sich die Fakultät Technik der Dualen Hochschule Baden-Württemberg vorgenommen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756285


Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

KI macht‘s möglich: Kundenwünsche von morgen, schon heute eingeplant

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA 

Wie lässt sich die Auftragsabwicklung eines Automobilherstellers optimieren? Im Projekt »KI-basierte Produktionsplanung und -steuerung« entwickeln IPA-Forscher zusammen mit der Porsche AG smarte Lösungen für die Fertigung der Zukunft. Diese helfen schneller auf Kundenwünsche zu reagieren, Ressourcen und Zeit zu sparen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756269


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Data Science eröffnet neue Wege für Wissenschaft und Lehre

Universität Bremen 

Data Science ist eine Schlüsseldisziplin, mit der man selbst aus komplexen Datenmengen wichtige Erkenntnisse gewinnen kann. Somit wird Data Science zum Treiber für Innovation und Fortschritt in der modernen Forschung. Mit der Etablierung des interdisziplinären Data Science Center (DSC) schafft die Universität Bremen optimale Rahmenbedingungen für eine zukunftsorientierte, datengetriebene und kooperative Wissenschaft.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756266



Δ


space

space

Lehramt Informatik: Hochschulübergreifende Vernetzungsgruppe will Studienfach sichtbarer machen

Pädagogische Hochschule Karlsruhe 

Die Gesellschaft braucht dringend fundiertes Informatikwissen und die Schulen gut ausgebildete Informatiklehrkräfte. Um das Lehramtsstudium Informatik sichtbarer zu machen, haben sich baden-württembergische Hochschulen, die das Lehramt Informatik anbieten, und Seminare für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte zusammengeschlossen und eine Vernetzungsgruppe Lehramt Informatik ins Leben gerufen. Zu seinem jüngsten Treffen kam der Think Tank per Videokonferenz zusammen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756173




Δ


space

space

Forschungsprofessur für Baulogistik: Hochschule Biberach setzt neue Akzente 

HBC Hochschule Biberach 

Prof. Dr.-Ing. Michael Denzer hat zum Semesterbeginn 2020/21 die Professur für Baulogistik an der Hochschule Biberach angetreten. Die Forschungsprofessur wird vom Bauunternehmen WOLFF & MÜLLER gestiftet.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756115


Weitere Art: Studium und Lehre



Δ

Nach oben