Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

BUNTES AUS DER WISSENSCHAFT


Anna Neovesky und Frederic von Vlahovits erhalten den Paul Fortier Prize 2018 für IncipitSearch

Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz 

Die beiden Mitarbeiter der Digitalen Akademie der Akademie der Wissenschaften und der Literatur / Mainz wurden bei der Digital Humanities-Weltkonferenz in Mexiko 2018 für die Webapplikation IncipitSearch mit dem renommierten Paul Fortier Preis ausgezeichnet. Der Preis wird für das beste Digital Humanities-Projekt von jungen Wissenschaftlern aus der ganzen Welt verliehen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699395

Anhang:  Pre


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Liebesbeziehungen im Büro: Ein Kündigungsgrund?

Hochschule Fresenius 

Wo die Liebe hinfällt – das lässt sich häufig nicht steuern. So passiert es immer wieder, dass sich zwei Mitarbeiter am Arbeitsplatz ineinander verlieben. Wie sieht aber die Rechtslage aus? Ob der Arbeitgeber Beziehungen verbieten darf und der Arbeitnehmer auf Verlangen überhaupt Auskunft erteilen muss, erklärt Prof. Dr. Michael Fuhlrott, Arbeitsrechtler und Studiendekan Human Resources Management (M.A.) an der Hochschule Fresenius in Hamburg, in einem Artikel, der am 11.07.2017 im Magazin von F.A.Z. Einspruch erschienen ist: https://bit.ly/2NcOPkm 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699371



Δ


space

space

Ernährung der Zukunft: Jugendforum am 20./21. Juli in Stuttgart

IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung 

Junge Leute im Alter zwischen 16 und 26 Jahren sind eingeladen, sich eineinhalb Tage mit neuen, ungewöhnlichen Lebensmitteln zu beschäftigen. Das Jugendforum findet am 20./21. Juli in einem Jugendgästehaus in Stuttgart statt. Produkte aus Insekten und Algen können auch probiert werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltung ist für 20 Teilnehmende ausgelegt, es gibt noch freie Plätze. Mehr Informationen unter: https://projekt.izt.de/was-wir-morgen-essen/
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699358
Weitere Art: Schule und Wissenschaft



Δ


space

space

51. Jahrestag der Universität Ulm: Festakt mit Helmholtz-Präsident und Ehrungen

Universität Ulm 

Mit einem Festvortrag vom Präsidenten der Helmholtz-Gemeinschaft, Prof. Otmar D. Wiestler, und zahlreichen Auszeichnungen feiert die Universität Ulm am Freitag, 20. Juli, ihren 51. Jahrestag. Neben acht Promotionspreisen wird unter anderem der ehemalige Universitätspräsident Prof. Karl Joachim Ebeling mit der Ehrenbürgerwürde ausgezeichnet. Vor dem Festakt stellen sich neue Forscherpersönlichkeiten der Universität Ulm aus Informatik, Medizin und Biologie mit Antrittsvorlesungen vor.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699333


Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

Eröffnung der Kabinettausstellung „Gutenberg in Göttingen“

Georg-August-Universität Göttingen 

Der Erfinder des europäischen Buchdrucks mit beweglichen Lettern, Johannes Gutenberg, starb vor 550 Jahren. Aus diesem Anlass zeigt die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB) vom 20. Juli bis 7. Oktober 2018 herausragende Originale der Gutenbergzeit aus ihrer Sammlung. Die Kabinettausstellung „Gutenberg in Göttingen“ ist in der Paulinerkirche, Papendiek 14, zu sehen; der Eintritt ist frei. Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, 19. Juli 2018, um 18 Uhr mit einem Festvortrag.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699331


Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

Floristmeister-Ausstellung: Blütenkunst interpretiert Forschungsthemen der Uni Hohenheim

Universität Hohenheim 

Floristmeisterschule & Universität Hohenheim präsentieren ungewöhnliche Kooperation 20. Juli 2018, 11:00 Uhr Pressekonferenz & -führung / 22.-23. Juli 2018: Öffentliche Ausstellung
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699316

Anhang:  Antwortfax


Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

Die Ringvorlesungen der Saar-Universität in der 29. Kalenderwoche

Universität des Saarlandes 

Die Ringvorlesungen des Sommersemesters gehen in die letzte Runde: In der 29. Kalenderwoche finden die letzten drei Vorträge statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699313



Δ


space

space

Frankfurter Prominenten-Porträts früherer Jahrhunderte 

Goethe-Universität Frankfurt am Main 

Universitätsbibliothek stellt wertvolle graphische Blätter digitalisiert online.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699286



Δ


space

space

Von Jena nach St. Petersburg 

Friedrich-Schiller-Universität Jena 

Sonderausstellung über den Mineralogen Lorenz Pansner wird am 13. Juli im Hauptgebäude der Universität Jena eröffnet 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699280




Δ


space

space

TUM ranked sixth worldwide in artificial intelligence research

Technische Universität München 

Which universities are the global leaders in artificial intelligence research? The British magazine Times Higher Education (THE) has completed the first study based on the frequency of citations of research papers from different universities – in other words the reputation of researchers with their colleagues around the world. The Technical University of Munich (TUM) is ranked number six worldwide. 
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news699254



Δ


space

space

Rang sechs weltweit bei Forschung zu Künstlicher Intelligenz

Technische Universität München 

Welche Universitäten sind führend in der Erforschung Künstlicher Intelligenz? Das britische Magazin „Times Higher Education (THE)“ hat erstmals untersucht, wie oft die Studien der einzelnen Universitäten zitiert werden, wie viel Beachtung sie bei anderen Forscherinnen und Forschern finden. Die Technische Universität München (TUM) steht auf Rang sechs weltweit.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699253



Δ


space

space

Einblicke in aktuelle Forschungen bei der Sommeruniversität 2018

Eberhard Karls Universität Tübingen 

Veranstaltungsreihe von Universität und Universitätsstadt Tübingen: Zehn Vorträge thematisieren unter anderem die #MeToo-Debatte, stressbedingte Bauchschmerzen und die europäische Identität
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699247



Δ


space

space

Sommerfest zum Deutschlandstipendium mit NBS-Beteiligung

Northern Business School 

Ende Juni fand in Hamburg das Deutschlandstipendium-Sommerfest an der TUHH statt. Mit dabei: die Northern Business School. Rund 200 Gäste wurden von den Hamburger Hochschulen eingeladen, um miteinander ins Gespräch zu kommen und einen schönen Abend zu verbringen. So hatten Stipendiatinnen und Stipendiaten, ihre Förderer sowie Vertreter und Vertreterinnen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung sowie der Handelskammer die Möglichkeit, einander kennenzulernen und Erfahrungen mit dem Stipendienprogramm auszutauschen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699161



Δ


space

space

Der Hering in der Klimafalle?

Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde 

Ankündigung des nächsten „Warnemünder Abends“ am 12. Juli 2018 am Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW) Patrick Polte, Fischereiexperte vom Thünen-Institut für Ostseefischerei, erläutert in seinem Vortrag, wie klimatische Veränderungen sich auf die „innere Uhr“ der Heringe auswirken und welchen Einfluss das auf den Fortpflanzungserfolg des Bestandes hat. Beginn ist 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699148




Δ


space

space

Wissenschaft im Doppelpass - WLH gestaltet Programm des 12. Wissenschaftstags in Fürth mit

Wilhelm Löhe Hochschule für angewandte Wissenschaften 

Wissenschaftsstadt Fürth lädt zum 12. Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg Gastgeber ist neben der Stadt Fürth der Kleeblatt Campus, daher gibt sich der 12. Wissenschaftstag unter dem Motto „Wissenschaft im Doppelpass“ bewusst sportlich: Am Freitag, 20. Juli versammeln sich im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer Entscheider und Multiplikatoren aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Verwaltung, Bildung und Sport. Anpfiff ist um 12 Uhr.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699134




Δ


space

space

Beeinflusst der Klimawandel die Organentwicklung in Larven von Meeresbewohnern?

Universität Greifswald 

Reagieren Larven der gemeinen Strandkrabbe Carcinus maenas mit Entwicklungsstörungen ihrer inneren Organe auf sich ändernde Umweltfaktoren, wie sie durch den Klimawandel hervorgerufen werden? Ein Wissenschaftlerteam des Alfred-Wegener-Institutes auf Helgoland und des Zoologischen Instituts und Museums der Universität Greifswald ist der Antwort auf diese Frage einen Schritt nähergekommen. Ihre Untersuchungsergebnisse wurden jetzt in der Fachzeitschrift Frontiers in Zoology (2018 15:27) veröffentlicht.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699127




Δ


space

space

Von Stammzellen bis zur Medizinische Visualisierung: Vorträge der Ulmer Universitätsgesellschaft

Universität Ulm 

Am Samstag, 14. Juli, startet wieder die Vortragsreihe der Ulmer Universitätsgesellschaft (UUG) mit Themen aus Medizin und Medieninformatik. An drei Samstagen im Juli und August (jew. 11:00 Uhr) geht es um Stammzellen, künstliche Gelenke sowie um bildgebende Verfahren. Der Eintritt zu den allgemeinverständlichen Vorträgen im Studio der Sparkasse Ulm ist wie üblich frei. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news699106




Δ