Philosophie
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

BUNTES AUS DER WISSENSCHAFT


First German tidal calculator goes into operation

Deutsches Schifffahrtsmuseum - Leibniz-Institut für Maritime Geschichte 

The restoration of the first German tide calculator is completed. Thanks to the most modern methods, the 105-year-old masterpiece of mechanics from the imperial era is functioning again and is to be put into public operation regularly.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news756433




Δ


space

space

Universität blickt auf das „Hybridsemester“

Goethe-Universität Frankfurt am Main 

Die virtuelle Lehre gelingt besser als erwartet, ist aber kein Ersatz für Campusleben. Im neuen UniReport sprechen Lehrende und Mediendidaktiker über Chancen und Herausforderungen der Online-Lehre und über die Zukunft der Präsenzuniversität. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756429



Δ


space

space

Erster deutscher Gezeitenrechner nimmt Betrieb auf

Deutsches Schifffahrtsmuseum - Leibniz-Institut für Maritime Geschichte 

Die Restaurierung des ersten deutschen Gezeitenrechners ist abgeschlossen. Dank modernster Methodik funktioniert das 105-jährige Meisterwerk der Mechanik aus der Kaiserzeit wieder und soll regelmäßig öffentlich in Betrieb gesetzt werden. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756423




Δ


space

space

Neue Fraunhofer-Außenstelle in Schweinfurt eröffnet: KI-Forschungsteam nimmt Arbeit auf

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA 

Künstliche Intelligenz (KI) für eine nachhaltig optimierte Wertschöpfung, kurz »KI-noW« – unter dieser Überschrift überführen ab sofort Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA neueste Erkenntnisse und Ergebnisse der angewandten Forschung in die industrielle Praxis. Zur Veranschaulichung zeigt ein extra eingerichteter Showroom eine Auswahl an Demostationen. Heute fand die offizielle Einweihung des Gebäudes statt.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756377


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Programm Leibniz Young Investigator Grants fördert Übergang von der Promotion zur Professur

Leibniz Universität Hannover 

Programm der Leibniz Universität Hannover richtet sich an Postdocs
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756376



Δ


space

space

"Wie Künstliche Intelligenz Unternehmen nützt" ist Thema einer Vortragsreihe der FH Wedel

Fachhochschule Wedel 

Künstliche Intelligenz wird in Unternehmen als Technologie eingesetzt, um in möglichst kurzer Zeit einen Mehrwert zu schaffen. In der digitalen Vortragsreihe "Wie Künstliche Intelligenz Unternehmen nützt" geben Referenten namhafter Unternehmen Einblick in ihre Anwendungsbeispiele aus der Praxis. Die Vortragsreihe startet am 28. Oktober um 17 Uhr und findet in den darauf folgenden vier Wochen mittwochs zur gleichen Zeit statt.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756368



Δ


space

space

Künstliche Intelligenz übernimmt Wissensaustausch in Unternehmen

Technische Hochschule Köln 

Start-up an der TH Köln entwickelt KI-basiertes Wissensmanagementsystem Mitarbeitende in Unternehmen besitzen häufig große Mengen an internen und externen Dokumenten, teilen aber nur einen Bruchteil mit ihren Kolleginnen und Kollegen. Zudem ist ihnen oft nicht klar, wer am gleichen Thema wie sie selbst arbeitet. Diese Problembereiche adressiert das von der TH Köln unterstützte Start-up DocuDiet mit einer auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Wissensmanagementlösung. Jetzt sind die Gründerinnen und Gründer auf der Suche nach Pilotkunden. Das Projekt wird gefördert durch ein Exist-Gründerstipendium.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756363
Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Hackerteam der H-BRS lädt ein zum virtuellen Cybersecurity Rumble

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg 

Teilnahme ist wie Speeddating bei Jobsuche 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756330



Δ


space

space

Hartmut Leppin übernimmt Vorsitz am Historischen Kolleg

Goethe-Universität Frankfurt am Main 

Frankfurter Althistoriker folgt Martin Schulze Wessel an der Spitze des renommierten Instituts 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756328
Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Eine Welt in Bewegung - Mit Museen Zukunft gestalten

Leibniz-Gemeinschaft 

Zum Thema „Eine Welt in Bewegung – Mit Museen Zukunft gestalten“ findet am 29. Oktober die Auftaktveranstaltung des „Aktionsplans Leibniz-Forschungsmuseen“ live auf dem YouTube-Kanal der Leibniz-Gemeinschaft statt. Rund um die Frage der gesellschaftlichen Rolle von Forschungsmuseen in einer sich ändernden Welt stehen ein Impulsvortrag der TV-Moderatorin Shary Reeves, eine Diskussionsrunde mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Journalismus, der Fridays for Future-Bewegung und aus den Leibniz-Forschungsmuseen, sowie ein Science Slam auf dem Programm.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756318




Δ


space

space

New Rector Elected at the University of Greifswald

Universität Greifswald 

The University of Greifswald’s Academic Senate elected Prof. Dr. Katharina Riedel as the new Rector of the University in the 2nd round of voting on 21 October 2020. Professor Riedel has already accepted the vote. Incumbent Rector Prof. Dr. Johanna Weber’s term of office will end on 31 March 2021. The investiture, the ceremony for handing over office, will also take place on this date.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news756306


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Virtuelle Schnuppertage an der OTH Amberg-Weiden in den Herbstferien

Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden 

Was macht man im Studiengang Ingenieurpädagogik? Und was bei Künstlicher Intelligenz? Was lernt man im Studiengang Digital Business, Motorsport Engineering oder Physician Assistance? Die OTH Amberg-Weiden bietet in den Herbstferien die Möglichkeit, ihre Studiengänge näher kennen zu lernen. Von Dienstag bis Donnerstag, 3. bis 5. November 2020, können Interessierte an ausgewählten virtuellen Vorlesungen teilnehmen und sich so ein genaueres Bild von den Bachelorstudiengängen machen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756299
Weitere Art: Schule und Wissenschaft



Δ


space

space

Schmerzmittel im Sport – bei Missbrauch wird’s gefährlich / GOTS warnt vor Risiken bei Selbstmedikation

Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS) 

Immer häufiger greifen Sportler zu schmerz- und entzündungshemmenden Medikamenten. Ob Muskeln oder Gelenke - NSAR (z.B. Ibuprofen) sind dabei die am häufigsten eingesetzte Wirkstoffgruppe. Profi- und Freizeitsportler erhoffen sich davon, Beschwerden oder Schmerzen zu lindern oder gar nicht erst aufkommen zu lassen. Doch gerade der „prophylaktische“ Gebrauch ist gefährlich, seine Verbreitung unter Nachwuchsathleten inzwischen besorgniserregend, warnt die Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756296



Δ


space

space

Neue Rektorin der Universität Greifswald gewählt

Universität Greifswald 

Der Akademische Senat der Universität Greifswald hat heute, 21. Oktober 2020, Prof. Dr. Katharina Riedel zur neuen Rektorin gewählt. Sie hat die Wahl bereits angenommen. Die Amtszeit der derzeitigen Rektorin, Prof. Dr. Johanna Weber, endet am 31. März 2021. An diesem Tag wird auch die Investitur, die feierliche Amtsübergabe, stattfinden.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756294


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Ausstellung KOGGE trifft PLAYMOBIL endet nach großem Erfolg am kommenden Sonntag

Deutsches Schifffahrtsmuseum - Leibniz-Institut für Maritime Geschichte 

Die letzten Tage für die Ausstellung „KOGGE trifft PLAYMOBIL“ laufen an: Noch bis Sonntag, 25. Oktober, haben Interessierte die Möglichkeit, die Schau zu sehen, die das Deutsche Schifffahrtsmuseum (DSM) / Leibniz-Institut für Maritime Geschichte mit dem Playmobil-Sammler Oliver Schaffer realisiert hat. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756259




Δ


space

space

CineScience: Angst + Sound

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) 

In der Reihe „Angst + Film“ Dienstag, 03. November 2020, 20 Uhr Filmstudio Glückauf, Rüttenscheider Str. 2, 45128 Essen
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756250




Δ


space

space

Online-Campustag zeigt die Besonderheiten der Uni Witten/Herdecke und bietet digitale Stippvisite ins Studium

Universität Witten/Herdecke 

Am Samstag, dem 21. November findet der Online-Campustag der Universität Witten/Herdecke statt. Hier werden Studiengänge aus den Fakultäten Wirtschaft und Gesellschaft sowie Gesundheit digital vorgestellt. Alle Teilnehmenden können sich mit Dozierenden und Studierenden austauschen und die Uni virtuell erleben - bequem von zu Hause aus.  
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756199


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Die 15.KINDER-UNI Bergedorf: Die Studierenden der Zukunft digital und kostenlos begeistern

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg 

Kinder für spannende Themen in den Bereichen Naturwissenschaften und Technik begeistern, das ist das Ziel der 15. KINDER-UNI Bergedorf 2020 an der HAW Hamburg. Auch in diesem Jahr findet sie statt – aufgrund der Corona-Pandemie in digitaler Form. An den vier Donnerstagen im November geben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Fakultät Life Sciences der HAW Hamburg in spannenden Veranstaltungen anschauliche Antworten auf schwierige Fragen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756171
Weitere Art: Schule und Wissenschaft



Δ


space

space

KlimaLecture #3 "Digitalisierung und Klimawandel" am Do, 22.10., 18-20h online via Zoom, mit Dr.-Ing. Stephan Ramesohl

Die Junge Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina 

Die Veranstaltungsreihe KlimaLectures der Jungen Akademie thematisiert die Erderwärmung und menschliche Einflussfaktoren auf das Ökosystem Erde. Wir laden Sie herzlich ein zur dritten Lecture "Digitalisierung und Klimawandel" am Donnerstag, 22. Oktober 2020, 18:00 - 20:00 Uhr online via Zoom mit Wirtschaftsingenieur Dr.-Ing. Stephan Ramesohl (Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH) und Mitgliedern und Alumni der Jungen Akademie.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756147




Δ


space

space

„Wasserstoff im Energiesystem – Chancen und Risiken“ Akademievorlesungsreihe 2020/21

Akademie der Wissenschaften in Hamburg 

Wasserstoff wird eine besondere Rolle im zukünftigen Energiesystem zugesprochen. Als Energieträger scheint der Einsatz von Wasserstoff der notwendige nächste Schritt der Energiewende zu sein. Er kann aus Windstrom „grün“ hergestellt und als Speichermedium für große Energiemengen genutzt werden. Daher wird Wasserstoff weltweit als Energieträger auch deshalb wiederentdeckt, weil er relativ flexibel einsetzbar ist. Trotzdem bleiben Fragen offen: Wie entwickelt sich eine Wasserstoff-Wirtschaft? Wie nachhaltig ist seine Nutzung? Diese und weitere Fragen diskutieren namhafte Experten in der Vortragsreihe der Akademie der Wissenschaften in Hamburg ab dem 22. Oktober 2020 im Baseler Hof in Hamburg.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756127




Δ


space

space

Poetik-Dozentur 2020 entfällt

Eberhard Karls Universität Tübingen 

Eva Menasse und Thomas Hettche sind dieses Jahr in einem Interview-Film zu sehen ‒ im Herbst 2021 dann in Tübingen
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756108



Δ


space

space

Verleihung des DAAD-Preises 2020 an der Universität Greifswald

Universität Greifswald 

Der diesjährige DAAD-Preisträger ist der Lehramtsstudierende Gonzalo Landau Brenes. Mit dem Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes werden herausragende Leistungen internationaler Studierender gewürdigt. Ausgezeichnet werden besondere akademische Leistungen sowie gesellschaftliches oder interkulturelles Engagement. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert und wurde am 15.10.2020 von der Prorektorin für Forschung und Internationales, Prof. Dr. Katharina Riedel, in feierlichem Rahmen in der Aula der Universität verliehen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news756090


Weitere Art: Personalia



Δ