Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

BUNTES AUS DER WISSENSCHAFT


Wissen lockt: Familien-Universität Greifswald startet ins Wintersemester 2019/20

Universität Greifswald 

Was verraten uns die Eiserne Lunge und andere medizinische Geräte über den medizinischen Alltag in der DDR? Wie geht die wissenschaftliche Erkenntnis um das Klima und der öffentliche Druck zu handeln in den politischen Prozess ein? Was sagt uns das weihnachtliche Luciafest über Schweden? Und wie sah es bei uns während der letzten Kaltzeit aus? – Interessierte von 12 bis 99 Jahren können in der Familien-Universität Forschung hautnah erleben. Der Eintritt ist frei.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724701



Δ


space

space

Zum 100-jährigen Jubiläum: Das Miniatur Wunderland gratuliert der Universität Hamburg mit einzigartiger Attraktion

Universität Hamburg 

Ein Jahr lang feiert die Universität Hamburg ihren 100. Geburtstag überall in der Hansestadt – und jetzt auch in der weltgrößten Modelleisenbahnanlage. Ab sofort können Besucherinnen und Besucher des Miniatur Wunderlands prominente Uni-Alumni sowohl en miniature als auch in der erweiterten Realität (AR) entdecken. Studierende der Universität Hamburg haben diese besondere Attraktion gemeinsam mit den Modellbauern des Wunderlandes geschaffen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724667



Δ


space

space

Erstwohnsitzkampagne „Heimathafen Greifswald“ ins neue Semester gestartet

Universität Greifswald 

Mit dem Semesterbeginn im Oktober startet die jährliche Heimathafen-Kampagne. Unter dem Slogan „Heimathafen Greifswald. Mein Studienort – Mein Hauptwohnsitz“ werben Universität, Studierendenschaft und Stadtmarketing seit 2013 gemeinsam bei den Erstsemesterstudierenden für den Hauptwohnsitz in Greifswald, und das mit wachsendem Erfolg. Im Jahr 2019 wurde der Universität eine Rekordwohnsitzprämie in Höhe von 798.000 Euro zugewiesen. Zum Semesterstart ist das Heimathafen-Team wieder in der Erstiwoche unterwegs und informiert über die vielen Vorteile des Hauptwohnsitzes in Greifswald. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724648



Δ


space

space

Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart zu Gast bei der Akademischen Jahresfeier

Hochschule Rhein-Waal 

Auch in ihrem Jubiläumsjahr veranstaltete die Hochschule Rhein-Waal wieder ihre Akademische Jahresfeier. Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, war als Gastredner geladen. Studierende und ein Professor wurden für besondere Leistungen ausgezeichnet.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724630


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Podiumsdiskussion zur fotografischen Praxis Sebastiāo Salgados

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) 

Der Brasilianer Sebastião Salgado (*1944) gehört zur Riege international vielfach prämierter und ausgestellter Fotograf*innen unserer Zeit. Mit seinen opulenten Schwarz-Weiß-Bildern von Menschen in prekären Arbeitsbedingungen und in Migrationsbewegungen sowie sakral aufgeladenen Tier- und Landschaftsaufnahmen erreicht er ein großes Publikum auch jenseits des Kunstbetriebs. Dass Salgado nun mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2019 ausgezeichnet wird, ist trotzdem nicht unproblematisch. Die Podiumsdiskussion nimmt sich vor diesem Hintergrund der kritischen Figur Salgado und seiner Bilder an.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724626




Δ


space

space

FHöV NRW übergibt Innenminister Herbert Reul ersten Hochschulentwicklungsplan 

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW 

Die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen (FHoV NRW) stellt erstmals in ihrem mehr als vierzigjährigen Bestehen einen Hochschulentwicklungsplan (HEP) vor. Dieser wurde bei der 179. Senatssitzung der Hochschule beschlossen und anschließend Innenminister Herbert Reul offiziell übergeben. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724606


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Erzählende Bildersprache - Prof. Dr. Tobias Kurwinkel ist neuer Prof an der UDE

Universität Duisburg-Essen 

Wie die Raupe Nimmersatt, die Tigerente oder der Grüffelo aussehen, weiß fast jedes Kind – und so gut wie jeder Erwachsene. Illustrationen bleiben im Kopf. Der neue Professor für Literaturwissenschaft und -didaktik Tobias Kurwinkel untersucht an der Universität Duisburg-Essen (UDE), wie Illustratoren ihre Bilderbücher gestalten und wie Motive von Erzählungen in unterschiedlichen Medien dargestellt werden. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724600
Weitere Art: Schule und Wissenschaft



Δ


space

space

Reminder: Einladung zum 4. Nobel Viewing mit Berliner Wissenschaftselite

World Health Summit 

Wir laden Sie ein, am 7. Oktober 2019 gemeinsam mit hochkarätigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die Verkündung des Medizinnobelpreises live zu verfolgen und zu diskutieren. Anschließend stehen alle Experten für Interviews zur Verfügung.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724593
Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

Erster Nachhaltigkeitsbericht der Universität Greifswald ist erschienen

Universität Greifswald 

Was leistet die Forschung für die Nachhaltigkeit? In welcher Form wird das Thema im Studium behandelt? Wie sieht es aus mit der angestrebten CO2-Neutralität der Universität? Auf diese und andere Fragen gibt der Nachhaltigkeitsbericht 2015–2017 der Universität Greifswald anschauliche und informative Antworten.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724585



Δ


space

space

Volksbegehren „Rettet die Bienen“: Experten der Universität Hohenheim kritisieren Forderungen

Universität Hohenheim 

„Sehr gut gemeint, aber schlecht gemacht“: Wissenschaftler beklagen falsche Prioritäten, Maximalforderungen und fehlenden Dialog.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724578




Δ


space

space

Zehn Jahre Adolf-Würth-Zentrum

Julius-Maximilians-Universität Würzburg 

Weltweit gibt es nur zwei Einrichtungen, die sich mit der Geschichte der Psychologie befassen. Eine davon ist das Würzburger Adolf-Würth-Zentrum, das jetzt sein zehnjähriges Bestehen gefeiert hat.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724560


Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Ausstellung „Menschenbilder“

Humboldt-Universität zu Berlin 

Zeichnungen von Christoph Wetzel und Plastiken von Sorina von Keyserling 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724477



Δ


space

space

Hochschule Darmstadt begrüßt ihre Erstsemester: 7. Oktober in Darmstadt - 14. Oktober in Dieburg

Hochschule Darmstadt 

Sehr geehrte Damen und Herren, die Hochschule Darmstadt (h_da) begrüßt ihre neuen Studierenden im Wintersemester 2019/20 an zwei Tagen und an zwei Standorten. Am Montag, 7. Oktober, findet die Erstsemesterbegrüßung traditionell im Staatstheater Darmstadt statt. Am Dienstag, 14. Oktober, empfängt die h_da ihre „Erstis“ aus den Fachbereichen Media und Wirtschaft direkt vor Ort am Campus der Hochschule Darmstadt in Dieburg.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724476
Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

Mainzer Ethnologin Carola Lentz wird neue Präsidentin des Goethe-Instituts

Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

International renommierte Forscherin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz tritt neues Amt zum 19. November 2020 an
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724466
Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Studierende aus der NIT Class 19 feiern Abschluss

NIT Northern Institute of Technology Management gGmbH 

Zwei ereignisreiche Jahre liegen hinter ihnen. 25 internationale Studierende des NIT Northern Institute of Technology Management erhielten im Audimax der Technischen Universität Hamburg (TUHH) ihr Masterzeugnis. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724440

Anhang:  Pressemitteilung




Δ


space

space

Linguistin der Uni Greifswald mit dem Martha-Müller-Grählert-Preis ausgezeichnet

Universität Greifswald 

Die Linguistin und Leiterin des Kompetenzzentrums für Niederdeutschdidaktik (KND) der Universität Greifswald, PD Dr. Birte Arendt, wurde Anfang September mit dem Martha-Müller-Grählert-Preis ausgezeichnet. Sie erhielt die Ehrung im Rahmen des 21. Treffens norddeutscher Shantychöre im Ostseeheilbad Zingst. Mit dem Preis werden Persönlichkeiten gewürdigt, die sich in besonderer Weise um die niederdeutsche Sprache verdient gemacht haben. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724439



Δ


space

space

Auf der Suche nach der Wahrheit

Heidelberger Institut für Theoretische Studien gGmbH 

HITS „Journalist in Residence“ Andreas von Bubnoff spricht am 7. Oktober, 16:00, in Heidelberg über Wissenschaftsjournalismus in Zeiten von post-truth und reproducibility crisis
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724410


Weitere Art: Pressetermine



Δ


space

space

Superhirn für die Energiewende wird begehbar

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg 

Moderne Leitwarte zur Überwachung und Steuerung europäischer Energienetze der Uni Magdeburg steht ab sofort Besuchern offen 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news724403


Weitere Art: Pressetermine



Δ