Philosophie
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche


WISSENSCHAFTSPOLITIK


Rahmenbedingungen für den Start ins Sommersemester 2020

Hochschule Bayern e.V. 

Das Bayerische Wissenschaftsministerium hat die Rahmenbedingungen für den Start in das Sommersemester 2020 geschaffen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744246

Anhang:  PDF PM HSB


Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

German U15 begrüßt KMK-Beschluss: Sommersemester findet statt! 

German U15 e.V. 

German U15 begrüßt die Beschlüsse der Kultusministerkonferenz (KMK) zum Sommersemester 2020. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744237
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Hochschulfinanzierungsvereinbarung erfüllt nicht alle Forderungen, gibt jedoch mehr Planungssicherheit 

HBC Hochschule Biberach 

Nach zehn Monaten Verhandlung und – aufgrund der Corona-Pandemie – in einem außergewöhnlichen elektronischen Verfahren haben die baden-württembergische Landesregierung sowie die RektorInnen der 45 staatlichen Hochschulen und der fünf medizinischen Fakultäten die Hochschulfinanzierungsvereinbarung II (HoFV II) unterzeichnet, die ab Januar 2021 in Kraft tritt und die finanziellen Rahmenbedingungen der Hochschulen bis 2025 regelt.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744221




Δ


space

space

Expertengruppe: Stufenplan für die Zeit nach dem Shutdown

Gesellschaft deutscher Naturforscher und Ärzte e. V. 

Die geltenden Beschränkungen in Gesellschaft und Wirtschaft allmählich zu lockern und dabei die medizinische Versorgung der gesamten Bevölkerung zu sichern – dafür plädiert jetzt eine interdisziplinäre Gruppe renommierter Wissenschaftler. In ihrem Positionspapier zeigen die Forscher um ifo-Präsident Clemens Fuest und Martin Lohse, Präsident der Gesellschaft Deut-scher Naturforscher und Ärzte, Wege zu diesem Ziel auf.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744199


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Landesbibliotheken erleichtern virtuelle Registrierung

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur 

Wissenschaftsminister Thümler: „Zugang zu digitalen Informationen trotz Bibliotheksschließungen“
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744140



Δ


space

space

Hochschulen werben parteiübergreifend um Unterstützung für eine erfolgreiche Durchführung des Sommersemesters 2020

Hochschulen NRW – Landesrektor_innenkonferenz der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften e.V. 

Die Landesrektorenkonferenzen von Universitäten und Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in NRW betonen: Für die rund 770.000 Studierenden an den nordrhein-westfälischen Hochschulen soll das Sommersemester 2020 kein verlorenes Semester werden. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744077




Δ


space

space

Die bayerischen Hochschulen (HAW) sprechen sich gegen eine weitere Verschiebung des Sommersemesters 2020 aus.

Hochschule Bayern e.V. 

Forderung nach einem flexiblen Modell zur Sicherung des individuellen Lernfortschritts der Studierenden.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744068

Anhang:  PDF PM HSB


Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

TMF: Einwilligungsbasierte Datenspende im Patientendaten-Schutzgesetz Meilenstein für die deutsche Versorgungsforschung

TMF - Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V. (TMF) 

Kabinettsbeschluss mit wesentlichen Verbesserungen – Nachhaltige Stärkung des Forschungsstandortes 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744065



Δ


space

space

DHBW unterzeichnet Hochschulfinanzierungsvereinbarung - Investitionen fließen in Qualität des Studienangebotes

Duale Hochschule Baden-Württemberg 

- Verbesserung der verlässlichen Grundfinanzierung bis 2025 - Bessere Unterbringung und mehr hauptamtliche Lehre möglich - Zusätzliche finanzielle Anstrengungen unerlässlich
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744056


Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

Analog oder digital: Uni Hohenheim bereitet Lehrbetrieb für Sommersemester vor

Universität Hohenheim 

Sondersitzung des Senats diskutiert Strategien für verschiedene Lehr-Szenarien / Hochschulfinanzierungsvertrag gibt Perspektive für Arbeitsfähigkeit auch nach der Krise
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744049
Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Niedersachsen setzt auf unkomplizierte Wege bei Projektanträgen

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur 

Wissenschaftsminister Björn Thümler: „Forschung muss gesichert bleiben“
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744037



Δ


space

space

Riesiger Erfolg: U15-Universitäten werben fast die Hälfte aller nach Deutschland vergebenen ERC-Advanced-Grants ein

German U15 e.V. 

Im Wettbewerb um Europas renommierteste Forschungsförderung, die Advanced Grants des European Research Council (ERC), nehmen U15-Universitäten in Deutschland erneut einen Spitzenplatz ein. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744030
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

„Digitale Transformation der Wirtschaft als Chance begreifen“

Hightech-Forum 

Durch die Coronakrise sind globale Lieferketten unterbrochen. Es wird gefordert, die Produktion nach Europa zurückzuholen. Warum Europa auch außerhalb der Krise über strategische Souveränität sprechen muss und Offenheit und Kooperation weiterhin die Gebote der Stunde sind, legt das Hightech-Forum in seinem heute veröffentlichten Impulspapier dar. Darin zeigt es Wege auf, wie die Zukunft der Wertschöpfung in der Plattformökonomie gestaltet werden kann – beispielsweise vor dem Hintergrund der Digital- und Datenstrategie der EU. Weitere Informationen: https://www.hightech-forum.de/digitale-transformation-der-wirtschaft-als-chance-begreifen/
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744003




Δ


space

space

„Nachhaltigkeit als übergeordnetes Ziel der Forschungs- und Innovationspolitik etablieren“

Hightech-Forum 

Klimaschutz spiele angesichts der Coronakrise und den Folgen für die Wirtschaft nun erst recht keine Rolle mehr, befürchten einige Experten. Dabei drohe hier die nächste große globale Krise. Die finanziellen Mittel, die jetzt für den Aufschwung der Wirtschaft bereitgestellt werden, sollten auch einen grünen Strukturwandel einleiten. Das Hightech-Forum vertritt die Meinung, dass Innovationen maßgeblich zum Erreichen der Nachhaltigkeitsziele beitragen können. Welche Maßnahmen in der Forschungs- und Innovationspolitik wichtig sind, finden Sie in dem Impulspapier „Nachhaltigkeit im Innovationssystem“. Mehr: https://www.hightech-forum.de/nachhaltigkeit-als-ziel-der-fui-politik-etablieren/
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news743998




Δ


space

space

Hightech-Forum weist Wege zum agilen Staat

Hightech-Forum 

Virtuelle Sitzungen, Millionen für die digitale Lehre, Hackathons im Kanzleramt – in Zeiten der Krise geht es plötzlich voran mit dem Digitalstaat, die öffentliche Verwaltung zeigt sich innovationsfreudiger denn je. Warum wir einen agilen Staat auch außerhalb der Krise brauchen, um unsere Innovationsfähigkeit zu erhalten, und wie der Weg dahin aussehen kann, beschreibt das Hightech-Forum in dem heute veröffentlichten Impulspapier „Agilität im Innovationssystem – der Staat als Akteur“. Weitere Informationen: https://www.hightech-forum.de/hightech-forum-weist-wege-zum-agilen-staat/
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news743993



Δ


space

space

Ist Holz die neue Braunkohle?

Naturwald Akademie gGmbH 

Holzverbrennung ist nicht klimaneutral – das stellte heute ein Team von WissenschaftlerInnen um Prof. Dr. Pierre Ibisch von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde auf Grundlage von weltweiten Forschungsarbeiten klar. Selbst die Verwendung von Holz in langlebigen Produkten kann nachteilig für das Klima sein - vor allem, wenn die Holzernte die Funktionstüchtigkeit von Wäldern beeinträchtigt. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news743986


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Flexibles Studiensemester statt „Null-Semester“ 

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin 

Hochschulverbund German Universities of Applied Sciences UAS7 fordert Berücksichtigung der Perspektive der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news743982


Weitere Art: Kooperationen



Δ


space

space

Ethikratsvorsitzender: „Politik darf der Wissenschaft nicht hörig sein“

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg 

Prof. Dr. Peter Dabrock im YouTube-Talk mit FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news743950


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Digital und international in den Lebenswissenschaften

Georg-August-Universität Göttingen 

Internationale Erfahrungen durch bessere digitale Angebote im Studium: Mit diesem Ziel startet die Universität Göttingen das neue Projekt „liveSciences3“. Ausgehend von den Lebenswissenschaften will die Universität damit allen Studierenden internationale Einblicke ermöglichen und einen reibungslosen Ablauf von Lehre, Studiums- und Prüfungsverwaltung bieten. Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) fördert das Projekt drei Jahre lang mit insgesamt rund 2,2 Millionen Euro. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news743938


Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

Das Sommersemester 2020 muss stattfinden. Studierende müssen unterstützt werden.

German U15 e.V. 

Das Sommersemester 2020 muss stattfinden. Studierende müssen unterstützt werden.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news743894
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

„Diversität und Exzellenz sind für mich untrennbar“

Deutsches Studentenwerk 

Katja Becker, die neue Präsidentin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), im Interview mit dem DSW-Journal 1/2020 des Deutschen Studentenwerks (DSW). Sie sagt: „Diversität ist eine zentrale Voraussetzung für exzellente Wissenschaft“ Weitere Themen des Interviews: Hochschulfinanzierung, eine „DFG“ für die Hochschullehre, die Forderungen der FHs, das BAföG – und was die DFG für Studierenden tut 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news743871
Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


ORGANISATORISCHES


Hochschule Ruhr West bietet das Sommersemester digital an

Hochschule Ruhr West 

Wir starten online. Hochschule Ruhr West bietet das Sommersemester 2020 digital an. Studierenden sollten in dieser besonderen Situation keine Nachteile entstehen. Ziel ist es, den Studierenden ein erfolgreiches Semester zu ermöglichen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744161



Δ


space

space

DFG trauert um Reinhard Grunwald

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) 

Früherer Generalsekretär im Alter von 77 Jahren verstorben / „Modernisierer mit Herz und Verstand“
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news743866
Weitere Art: Personalia



Δ

Nach oben


PERSONALIA


Neue Mitglieder in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz

Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz 

Die Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz hat vier neue Mitglieder aufgenommen. Zu den ordent­lichen Mitgliedern zählen nun der Philosoph Stefan Gosepath, der Sinologe Hans van Ess sowie der Klimatologe Jürg Luterbacher. Neues korrespondierendes Mitglied ist der Mathematiker Martin Hairer. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744146

Anhang:  Pressemitteilung




Δ


space

space

„Entwicklung der Hochschule entscheidend vorangetrieben“

Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar 

Zum 31.03.2020 hat Prof. Dr. Dr. Holger Zaborowski (46), Rektor und Inhaber des Lehrstuhls für Geschichte der Philosophie und philosophische Ethik an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV), sein Amt als Rektor der PTHV abgegeben. Prof. Zaborowski hat im April 2017 das Amt übernommen und war der erste Rektor, der nicht der Gesellschaft des katholischen Apostolats (Pallottiner) angehört. Prof. Zaborowski wechselt an die Universität Erfurt, wo er den Lehrstuhl für Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät übernehmen wird. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744109



Δ


space

space

Amtsantritt der neuen Hochschulleitung der HWR Berlin

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin 

Am 1. April 2020 nimmt die neue Hochschulleitung der HWR Berlin ihre Amtsgeschäfte auf. Prof. Dr. Andreas Zaby bleibt Präsident, Prof. Dr. Susanne Meyer übernimmt das Amt der Ersten Vizepräsidentin, Prof. Dr. Hartmut Aden kommt als Vizepräsident neu in die Hochschulleitung.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744055




Δ


space

space

Prof. Sebastian M. Schmidt übernimmt Position des Wissenschaftlichen Direktors am HZDR

Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf 

Zum 1. April 2020 tritt Prof. Sebastian M. Schmidt das Amt des Wissenschaftlichen Vorstands am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) an. Er kommt vom Forschungszentrum Jülich, an dem er Mitglied des Vorstands war und seit November 2007 die Forschungsgebiete „Materie“ und „Schlüsseltechnologien / Information“ im Wissenschaftlichen Geschäftsbereich I verantwortet hat. Der bisherige Wissenschaftliche Direktor, Prof. Roland Sauerbrey, verabschiedet sich nach 14-jähriger Amtszeit in den Ruhestand.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744041




Δ


space

space

Professor Dr. Christian Rüegg neuer Direktor des Paul Scherrer Instituts

Paul Scherrer Institut (PSI) 

Gewählt wurde er vom Bundesrat schon im vergangenen November. Offizieller Amtsantritt ist heute, 1. April. Christian Rüegg übernimmt das Ruder des Paul Scherrer Instituts PSI in einer anspruchsvollen Zeit. Die Corona-Pandemie ist auch eine Herausforderung für grosse Organisationen und Arbeitgeber wie das PSI. Die einzigartigen Forschungseinrichtungen des PSI bieten aber auch Möglichkeiten für die Erforschung des Virus und damit dessen Bekämpfung. Seine Pläne für die Zukunft des Instituts gibt Rüegg hier preis.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744035




Δ


space

space

IGB researcher Sonja Jähnig appointed Professor of Aquatic Ecogeography

Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) 

IGB researcher Sonja Jähnig was a successful candidate of the Leibniz Programme for Women Professors, and has now been jointly appointed Professor of Aquatic Ecogeography by the Leibniz-Institute of Freshwater Ecology and Inland Fisheries (IGB) and Humboldt-Universität zu Berlin.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news744032




Δ


space

space

IGB-Forscherin Sonja Jähnig erhält Professur für Aquatische Ökogeographie

Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) 

Die IGB-Forscherin Sonja Jähnig wurde im Leibniz-Professorinnenprogramm ausgewählt und nun gemeinsam durch das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) und die Humboldt-Universität zu Berlin zur Professorin für Aquatische Ökogeographie berufen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744028




Δ


space

space

Amtsantritt der neuen Rektorin der HTW Dresden 

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden 

Professorin Katrin Salchert übernimmt zum 1. April 2020 die Leitung der Hochschule. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744021




Δ


space

space

Die Hochschule im Dialog gestalten – Neuer Kanzler Dr. Martin Lommel tritt Amt an

Hochschule RheinMain 

Dr. Martin Lommel hat heute seine Tätigkeit als Kanzler der Hochschule RheinMain aufgenommen. Nach der Ernennung von Ayse Asar zur Staatssekretärin im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im vergangenen Jahr hatte Laura Weißkopf als Vizekanzlerin die Geschäfte weitergeführt. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news744004




Δ


space

space

Prof. Dr. Matthias Rohs übernimmt die wissenschaftliche Leitung des Instituts für Technologie und Arbeit

Technische Universität Kaiserslautern 

Vor 25 Jahren gründete Klaus J. Zink das Institut aus seinem damaligen Lehrstuhl an der TU Kaiserslautern heraus als eigenständige Organisation und baute sie im Laufe der Jahre zu einer anerkannten und erfolgreichen Forschungseinrichtung auf. Am 1. April 2020 übergibt er nun die wissenschaftliche Leitung an seinen Nachfolger Prof. Dr. Matthias Rohs, Inhaber des Lehrstuhls für Erwachsenenbildung an der Technischen Universität Kaiserslautern.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news743985




Δ

Nach oben