Philosophie
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

19.09.2021 12:40 Alter: 72 days

Postdoc Position in Classical Indian Philosophy


Call for Applications

Type: Postdoc Position in Classical Indian Philosophy
Institution: Institute for the Cultural and Intellectual History of
Asia, Austrian Academy of Sciences
Location: Vienna (Austria)
Date: 2022-2024
Deadline: 15.10.2021



(Deutsche Version unten)


The Institute for the Cultural and Intellectual History of Asia
(IKGA) of the Austrian Academy of Sciences (OeAW), the largest
non-university institution for basic research in Austria, is seeking
to fill a

Postdoc Position
(full-time, 40h per week
)

with a focus on "classical Indian philosophy" (non-Buddhist) starting
on January 1, 2022.

Your tasks:
- Conducting independent research on classical Indian philosophy
 based on original language sources in Sanskrit. The focus should be
 in the area of one or more of the non-Buddhist schools (Nyāya,
 Vaiśeṣika, Mīmāṃsā, Sāṅkhya, Vedānta, Jainism, or materialism).
 Consideration of interactions with the philosophy of Buddhism is
 desired.
- Supporting other research projects at the Institute with expertise
- Participating in the institute's activities by (co-)organizing
 academic events

Your profile:
- Completed PhD in Indology, Classical South Asian Studies or a
 related field
- Excellent knowledge of Sanskrit; excellent knowledge of English;
 knowledge of German is desirable
- International publications and lectures (corresponding to academic
 age); international network
- Flexibility, strong communication skills, creativity, ability to
 work in a team

The position will be awarded on a fixed-term basis for 3 years.

We offer an annual gross salary of € 49.718,34 according to the
collective agreement of the Austrian Academy of Sciences. Depending
on experience and qualifications, the salary can be negotiated. Funds
for  conference and research travel as well as for the organization
of scholarly events are available within the limits of the
institute's budget.

Please send your application materials including a cover letter,
curriculum vitae, list of publications, and an outline of current and
planned research (2–3 pages) as one PDF document and without further
attachments via email (subject "Application Indian Philosophy – Job
ID: IKGA094PD121") no later than October 15, 2021, to:
office.ikga@oeaw.ac.at

The Austrian Academy of Sciences (OeAW) pursues a non-discriminatory
employment policy and values equal opportunities, as well as
diversity. The OeAW lays special emphasis on increasing the number of
women in senior and in academic positions. Given equal
qualifications, preference will be given to female applicants.


Contact:

Institute for the Cultural and Intellectual History of Asia
Austrian Academy of Sciences
Hollandstrasse 11-13, 2nd Floor
A-1020 Vienna
Austria
Tel: +43 1 51581 6400 / 6401
Email: office.ikga(at)oeaw.ac.at
Web: https://www.oeaw.ac.at/en/ikga/ausschreibung-postdoc-stelle-klassische-indische-philosophie



__________________________________________________




Am Institut für Kultur- und Geistesgeschichte Asiens (IKGA) der
Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW), der größten
außeruniversitären Einrichtung für Grundlagenforschung, ist eine

Postdoc Position
(Vollzeit, 40h pro Woche)


mit Schwerpunkt „klassische indische
Philosophie“ (nicht-buddhistisch) ab 1.1.2022 zu besetzen.


Ihre Tätigkeiten:
- Durchführung eigenständiger Forschung zur klassischen indischen
 Philosophie, auf Basis von originalsprachigen Quellen im Sanskrit.
 Der Schwerpunkt sollte im Bereich einer oder mehrerer der
 nicht-buddhistischen Strömungen liegen (Nyāya, Vaiśeṣika, Mīmāṃsā,
 Sāṅkhya, Vedānta, Jainismus oder Materialismus). Die
 Berücksichtigung von Wechselwirkungen mit der Philosophie des
 Buddhismus wird erwünscht.
- Unterstützung anderer Forschungsvorhaben am Institut mit Expertise
- Aktive Beteiligung am Institutsgeschehen durch (Mit-)Organisation
 wissenschaftlicher Veranstaltungen

Ihr Profil:
- Abgeschlossenes Universitätsstudium (Doktorat) im Fach Indologie,
 klassischen Südasienstudien oder einem verwandten Fach
- Ausgezeichnete Sanskritkenntnisse; ausgezeichnete
 Englischkenntnisse; Deutschkenntnisse sind erwünscht
- Internationale Publikations- und Vortragstätigkeit (dem
 akademischen Alter entsprechend) und internationale Vernetzung
- Flexibilität, Kommunikationsstärke, Kreativität, Teamfähigkeit

Die Stelle wird befristet für 3 Jahre vergeben.

Wir bieten für diese Position ein Jahresbruttogehalt von € 49.718,34.
Eine höhere Einstufung ist abhängig von Qualifikation und beruflicher
Erfahrung möglich. Mittel für Konferenz- und Forschungsreisen sowie
für die Organisation wissenschaftlicher Veranstaltungen stehen im
Rahmen des Institutsbudgets zur Verfügung.

Wir würden uns freuen, Ihr Interesse an dieser Position geweckt zu
haben und ersuchen Sie, Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung
inklusive Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf,
Publikationsverzeichnis sowie einer Skizze aktueller und geplanter
Forschung (2-3 Seiten) elektronisch als ein PDF Dokument ohne weitere
Anhänge bis spätestens 15. Oktober 2021 zu senden (Betreff “Bewerbung
indische Philosophie – Job ID: IKGA094PD121”) an:
office.ikga@oeaw.ac.at

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften betreibt eine
antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf
Chancengleichheit und Diversität. Insbesondere wird eine Erhöhung des
Frauenanteils in Leitungspositionen und bei wissenschaftlichem
Personal angestrebt. Frauen werden bei gleicher Qualifikation
vorrangig aufgenommen.


Kontakt:

Institut für Kultur- und Geistesgeschichte Asiens
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Hollandstrasse 11-13, 2. St.
A-1020 Wien
Österreich
Tel: +43 1 51581 6400 / 6401
E-Mail: office.ikga@oeaw.ac.at
Web: https://www.oeaw.ac.at/en/ikga/ausschreibung-postdoc-stelle-klassische-indische-philosophie