Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

Aktuelle Veranstaltungen vom 16.07.2018 bis 29.07.2018

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

MUSE Museo delle Scienze 

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.
Link: http://idw-online.de/de/event59581



Δ


space

space

space

Reinhart Koselleck und das Bild

Universität Bielefeld 

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.
Link: http://idw-online.de/de/event59280



Δ


space

space

space

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Hochschule Emden/Leer 

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop. 
Link: http://idw-online.de/de/event60722



Δ


space

space

space

Vorstellung von ‚Wissenschaft weltoffen 2018‘

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V. 

Daten und Fakten zur Internationalität von Studium und Forschung in Deutschland – Wissenschaft weltoffen 2018
Link: http://idw-online.de/de/event61012



Δ


space

space

space

1st International FAUST Conference (IFC 2018)

Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

Öffentliche internationale Tagung zur Programmiersprache Faust für Musik- und Multimediaanwendungen an der JGU Wann: Dienstag, 17. Juli bis Mittwoch, 18. Juli 2018 Wo: Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, s. Programm Veranstalter: Musikinformatik, Abteilung Musikwissenschaft Programm: http://www.ifc18.uni-mainz.de/ Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/221390995253044/ 
Link: http://idw-online.de/de/event60973



Δ


space

space

4. Symposium „Nachhaltigkeit in der Wissenschaft“ (SISI)

Ludwig-Maximilians-Universität München 

Freiheit verpflichtet?! Was Nachhaltigkeit für die Wissenschaft bedeutet Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) laden ein zum 4. Symposium „Nachhaltigkeit in der Wissenschaft“ am 17.07.2018 in München.
Link: http://idw-online.de/de/event60894



Δ


space

space

Jahrespressekonferenz der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) 

Fördern, Finanzen, Phosphor DBU zieht am 17. Juli Bilanz für 2017 
Link: http://idw-online.de/de/event61008



Δ


space

space

space

"Speech Acts and the Politics of Accommodation" - Summerschool with Rea Langton

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) 

Topic: Speech Acts and the Politics of Accommodation
Link: http://idw-online.de/de/event60997



Δ


space

space

space

Studies of individual level behavior: theory vs. support 

Universität Regensburg 

Referent: Dr. Petri Niemela.
Link: http://idw-online.de/de/event60823



Δ


space

space

Eröffnung der Kabinettausstellung „Gutenberg in Göttingen“

Georg-August-Universität Göttingen 

Der Erfinder des europäischen Buchdrucks mit beweglichen Lettern, Johannes Gutenberg, starb vor 550 Jahren. Aus diesem Anlass zeigt die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB) vom 20. Juli bis 7. Oktober 2018 herausragende Originale der Gutenbergzeit aus ihrer Sammlung. Die Kabinettausstellung „Gutenberg in Göttingen“ ist in der Paulinerkirche, Papendiek 14, zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, 19. Juli 2018, um 18 Uhr mit einem Festvortrag.
Link: http://idw-online.de/de/event61043



Δ


space

space

space

Was wir morgen essen - Jugendforum zur Ernährung der Zukunft

IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung 

Junge Leute im Alter zwischen 16 und 26 Jahren sind eingeladen, sich eineinhalb Tage mit neuen, ungewöhnlichen Lebensmitteln zu beschäftigen. Das Jugendforum findet am 20./21. Juli in einem Jugendgästehaus in Stuttgart statt. Produkte aus Insekten und Algen können auch probiert werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltung ist für 20 Teilnehmende ausgelegt, es gibt noch freie Plätze. Mehr Informationen unter: https://projekt.izt.de/was-wir-morgen-essen/
Link: http://idw-online.de/de/event61048



Δ


space

space

space

InterCarto-InterGIS 24

Bundesamt für Naturschutz 

InterCarto-InterGIS 24 is the 2018 event in a conference series that is devoted to Geoinformation and Cartographic Support for Environmental, Economic and Social Aspects of Sustainable Development and Globalization Challenges.
Link: http://idw-online.de/de/event60812



Δ


space

space

space

CATS-Schülerlabor: Sommerakademie „Religion in Asien“

Universität Heidelberg 

Das Schülerlabor des Centrums für Asienwissenschaften und Transkulturelle Studien (CATS) der Universität Heidelberg veranstaltet eine Sommerakademie zum Thema „Religion in Asien“. Sie wendet sich bundesweit an Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10, die dieses Thema aus verschiedenen Perspektiven erforschen wollen. 
Link: http://idw-online.de/de/event59585



Δ


space

space

build.well.being 2018. A Digital Healthcare Networking Event

Fachhochschule St. Pölten 

Die Veranstaltung build.well.being am 29. Juni 2018 an der FH St. Pölten stellt innovative Ansätze für das digitalen Gesundheitswesen vor. Das Networking-Event für UmsetzerInnen zeigt konkrete Projekte an der Schnittstelle von Gesundheit und Technik. In knappen drei Stunden präsentieren Studierende und ForscherInnen Streiflichter aus aktueller Praxis und Forschung. Die Veranstaltung richtet sich an Spezialistinnen und Spezialisten im Bereich Digital Healthcare sowie an alle Interessierten.
Link: http://idw-online.de/de/event60778



Δ