Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

WETTBEWERBE UND AUSZEICHNUNGEN


space

Deutscher Umweltpreis 2017 geht an Bayreuther Lehrbeauftragten Dr. Kai Frobel

Universität Bayreuth 

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt hat die Begründer des ‚Grünen Bandes‘ – und damit auch ein Mitglied der Universität Bayreuth – mit dem Deutschen Umweltpreis 2017 ausgezeichnet. Dr. Kai Frobel wird als „Initiator und Namensgeber“ der naturnahen Gebiete entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze mit diesem bedeutendsten Umweltpreis Europas geehrt. Frobel ist Lehrbeauftragter am Lehrstuhl Biogeografie und Mitglied des Bayreuther Zentrums für Ökologie und Umweltforschung (BayCEER) der Universität Bayreuth.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680677


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Australiens Universitäten ganz vorn im THE-Ranking und bei internationalen Studierenden

Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund / Institut Ranke-Heinemann 

Australien gehört zu den attraktivsten Studienländern der Welt. In den jüngsten internationalen Hochschulrankings schneiden australische Universitäten besser ab als deutsche Hochschulen. Beste Lehre und Forschung sowie ein Förderprogramm inklusive garantierten Stipendien machen Australien für deutsche Studierende besonders attraktiv. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680576
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

RWTH Aachen Among 100 Best Universities in the World

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen 

The Aachen university placed 79 in the current THE Ranking.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news680571



Δ


space

space

RWTH Aachen unter den 100 besten Hochschulen der Welt

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen 

Im aktuellen THE Ranking belegt die Aachener Hochschule Platz 79.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680570



Δ


space

space

Brückenbauer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft: Dr. Udo Spiegel erhält Belitz-Medaille des FEI

Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. 

Zum sechsten Mal hat der Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. (FEI) die Hans-Dieter-Belitz-Medaille verliehen: Dr. Udo Spiegel nahm die Auszeichnung im Rahmen der FEI-Jahrestagung an der Universität Hohenheim am 6. September entgegen. Mit der Hans-Dieter-Belitz-Medaille würdigt der FEI seit 2002 besondere Verdienste um die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) und um die Förderung der Kooperation von Wissenschaft und Industrie in der Lebensmittelwirtschaft.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680538


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

KIT steigert sich im THE-Ranking

Karlsruher Institut für Technologie 

Im renommierten Times Higher Education (THE) World University Ranking 2018 belegt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Platz 133 weltweit und Platz 14 in Deutschland. Es verbessert sich damit um 11 Plätze gegenüber dem Vorjahr.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680515


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

THE World University Ranking: Universität Hohenheim hält Stellung im Top-Segment 

Universität Hohenheim 

Universität Hohenheim weiterhin in Liga der weltweit besten 30 Prozent, vor allem durch Spitzenwert in der Lehre / Weiter Nr. 1 in Agrarwissenschaften und Food Science
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680507



Δ


space

space

Number 6 in Germany

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau 

The University of Freiburg ranks 82nd internationally in the Times Higher Education Ranking
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news680500




Δ


space

space

Platz 6 in Deutschland

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau 

Die Universität Freiburg belegt beim Times Higher Education Ranking international Rang 82
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680499




Δ


space

space

Lasker Award for Michael N. Hall from the University of Basel

Universität Basel 

Professor Michael N. Hall from the Biozentrum of the University of Basel receives the Lasker Basic Medical Research Award 2017 – one of the most distinguished honors in biomedical research. With his discovery of the protein TOR, the biochemist was able to identify a key element in the regulation of cell growth, which is also responsible for the development of diseases such as cancer and diabetes.
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news680497
Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

Lasker-Award für Michael N. Hall von der Universität Basel

Universität Basel 

Professor Michael N. Hall vom Biozentrum der Universität Basel erhält den Lasker Basic Medical Research Award 2017 – eine der höchsten Auszeichnungen in der biomedizinischen Forschung. Der Biochemiker hat mit seiner Erforschung des Proteins TOR ein Schlüsselelement für die Steuerung des Zellwachstums entdeckt, das auch für die Entstehung von Krankheiten wie Krebs und Diabetes verantwortlich ist.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680496


Weitere Art: Personalia



Δ


space

space

THE-Ranking: Uni Bonn unter den Top 100 

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn 

Im aktuellen Universitätsranking des britischen Magazins Times Higher Education (THE) gehört die Bonner Alma mater weltweit zu den Top 100. Von insgesamt 1102 Institutionen belegt die Uni Bonn Platz 100 im internationalen Vergleich und in Deutschland Rang zehn. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680482




Δ


space

space

Sofja Kovalevskaja-Preise 2017 vergeben

Alexander von Humboldt-Stiftung 

Sechs internationale Forschertalente erhalten je bis zu 1,65 Millionen Euro Preisgeld und bauen damit in Garching, Göttingen, Leipzig, München und Tübingen eigene Arbeitsgruppen auf.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680453



Δ


space

space

Platz 5 für OTH Regensburg bei der Formula Student Germany in Hockenheim

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg 

Der studentische Verein Dynamics e.V. schaffte bei der Formula Student Germany am Hockenheimring den fünften Platz in der Gesamtwertung und erreichte damit die bisher beste Platzierung für die OTH Regensburg bei diesem internationalen Wettbewerb. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680431


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

DBU: Naturschützer-Trio und Technik-Pioniere erhalten 25. Deutschen Umweltpreis 

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) 

Sielmann/Frobel/Weiger für „Grünes Band“, Unternehmer Oswald für Entwicklung sparsamer Spezialmotoren am 29.10. geehrt – Ehrenpreis de Brum (†) Bildunterschrift: Die (obere Reihe) Naturschützer Inge Sielmann, Dr. Kai Frobel (l.) und Prof. Dr. Hubert Weiger einerseits, die (untere Reihe) Unternehmer Bernhard (l.) und Johannes Oswald andererseits werden 2017 mit dem Deutschen Umweltpreis der DBU ausgezeichnet. Der Ehrenpreis geht posthum an den früheren Außenminister der Marshall-Inseln, Tony de Brum. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680414




Δ


space

space

Geistesblitze, der Science Slam: bühnenreife Hirnforschung

Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V. 

Glauben Sie, dass Sport immer gut für Ihr Gedächtnis ist? Sie könnten sich täuschen! Wussten Sie, dass Richard Wagners Oper „Siegfried“ anders klingen würde, hätte der Meister nicht an schlimmer Migräne gelitten? Vor einem Jahr begeisterte der erste Geistesblitze-Science-Slam über das Gehirn mehr als 700 Besucher. In Leipzig geht die erfolgreiche Veranstaltung in die zweite Runde. Am Freitag, 22. September, werden sieben Neurologen und Hirnforscher mit kreativen Präsentationen um die Gunst des Publikums in der Wissenschafts- und Kulturstadt wetteifern. Auf dem Programm stehen spannende Fakten über das Gehirn – und so manche Überraschung.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news680379


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ

Nach oben