Philosophie
Kunst
Wissenschaft
Newsletter
Erweiterte Suche

KOOPERATIONEN


New Guest Professorship for Scientific Communication

Universität Heidelberg 

The longtime Editor-in-Chief of the Springer Nature publishing company and former editor of the renowned journal "Nature", Sir Philip Campbell, will join Heidelberg University for the 2018/2019 winter semester as the first "Springer Nature Guest Professor". The newly established guest professorship for scientific communication is a joint initiative of the Veranstaltungsforum of the Holtzbrinck Publishing Group, the Klaus Tschira Foundation (KTS) and Ruperto Carola. 
Link Englisch: http://idw-online.de/en/news705263



Δ


space

space

Neue Gastprofessur für Wissenschaftskommunikation

Universität Heidelberg 

Der langjährige Chefredakteur des Springer Nature Verlages und ehemalige Herausgeber der renommierten Zeitschrift „Nature“, Sir Philip Campbell, wird im Wintersemester 2018/2019 als erster „Springer Nature Gastprofessor“ an der Universität Heidelberg lehren. Die neu eingerichtete Gastprofessur für Wissenschaftskommunikation ist eine gemeinsame Initiative des Veranstaltungsforums der Holtzbrinck Publishing Group, der Klaus Tschira Stiftung (KTS) und der Ruperto Carola. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news705262



Δ


space

space

Antiquity Slam – Geschichten über die Antike in zehn Minuten

Freie Universität Berlin 

Wie schminkten sich Männer im alten Ägypten? Wie quakte der antike Frosch ohne den Buchstaben „Q“? Und gab es den Antiquity Slam nicht schon bereits vor 100 Jahren? Diese und weitere Fragen beantworten Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler beim Antiquity Slam am 7. November um 20 Uhr in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW). Die Antworten müssen die Slammerinnen und Slammer in jeweils zehn Minuten geben und dabei das Publikum überzeugen, denn dieses bestimmt am Ende den besten Beitrag durch Applaus. Der Eintritt ist frei, Einlass ist ab 19 Uhr.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news705182
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Gemeinsam für Vielfalt und gegen Homo- und Transphobie

Technische Universität Berlin 

Gemeinsame Pressemitteilung von Freier Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Technischer Universität Berlin und Charité – Universitätsmedizin Berlin
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news705113
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

TUB: Siemens-Investition ist wegweisende Entscheidung für Wissenschaft und Wirtschaft in Berlin

Technische Universität Berlin 

600 Millionen Euro für Siemensstadt 2.0 / in den Industrie- und Wissenschaftscampus Berlin mit Beteiligung der TU Berlin fließen allein 70 Millionen Euro 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news705101
Weitere Art: Organisatorisches



Δ


space

space

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer besucht Gründerinitiativen an der Hochschule in Weingarten 

Hochschule Ravensburg-Weingarten 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Start Up Stories – Studierst du noch oder gründest du schon?“ war die baden-württembergische Wissenschaftsministerin Theresia Bauer zu Gast an der Hochschule Ravensburg-Weingarten, um sich über das Gemeinschaftsprojekt „GROW – Go youR Own Way“ zu informieren. Für das Projekt haben sich die drei Hochschulen Albstadt-Sigmaringen, Biberach und Ravensburg-Weingarten im Jahr 2016 zusammengeschlossen, um eine lebendige Start-up-Kultur in Oberschwaben und der Bodenseeregion zu fördern. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news705065


Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Helmholtz investiert drei Millionen Euro pro Jahr in zehn Nachwuchstalente 

Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren 

Weitere zehn ausgezeichnete Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler erhalten von Helmholtz die Möglichkeit, eine eigene Forschungsgruppe aufzubauen. Über einen Zeitraum von sechs Jahren steht ihnen dafür jeweils eine jährliche Förderung in Höhe von mindestens 300.000 Euro zur Verfügung. Mit der aktuellen Auswahlrunde wurden somit insgesamt bereits 230 Nachwuchsgruppen ins Leben gerufen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news705047
Weitere Art: Forschungs- / Wissenstransfer



Δ


space

space

Zeit zur Orientierung 

FH Aachen 

Ab dem Sommersemester 2019 bieten FH Aachen und RWTH Aachen erstmals einen gemeinsamen Studiengang in der Elektrotechnik an | 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news705021


Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Gartenschläfer: Niedlich, aber bald ausgestorben?

Justus-Liebig-Universität Gießen 

Projekt zur Rettung einer bedrohten Schlafmaus von Universität Gießen, BUND und Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung – Förderung durch das Bundesumweltministerium – Besondere Verantwortung für den Schutz dieser Art
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news705000




Δ


space

space

NBS-Kooperation ermöglicht Einblick in berufliche Perspektiven des Sicherheitsmanagements

Northern Business School 

Zu Beginn des laufenden Semesters unterzeichneten Vertreter der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und der Northern Business School eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit im Themenfeld "Sicherheitsrisikomanagement". Gemeinsame Ziele sind die Vermittlung praxisnaher Kenntnisse zum Sicherheitsrisikomanagement in Risikoländern, das Aufzeigen beruflicher Perspektiven für Sicherheitsmanager im Bereich der internationalen Zusammenarbeit sowie die Information der Studierenden über konkrete berufliche Einstiegsoptionen bei der GIZ. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news704974


Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

28. Energieseminar der Hochschule Zittau/Görlitz

Hochschule Zittau/Görlitz 

Vom 26./27. November 2018 findet das 28. Energieseminar der Hochschule Zittau/Görlitz statt. Es wird in diesem Jahr gemeinsam mit den Stadtwerken Görlitz AG und den Stadtwerken Zittau GmbH ausgerichtet. Das diesjährige Seminar steht unter dem Leitthema: "Dezentrale Energieversorgung von Gebäuden". Neben dem Vortragsprogramm gibt es am Ende des ersten Seminartages wieder eine Exkursion und im Rahmen des Stadtwerkeabends auch die Möglichkeit für individuelle Fachgespräche. Alle Teilnehmer sind hierfür herzlich eingeladen. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news704965
Weitere Art: Wissenschaftliche Tagungen



Δ


space

space

Third Mission – Wissenschaft, Wirtschaft und Gemeinsam für die Region

Universität Greifswald 

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald, die IHK Neubrandenburg und die Universität haben am 29. Oktober 2018 in Greifswald Kooperationsverträge zu Wirtschaft, Technologie, Transfer, Bildung und Regionalentwicklung unterzeichnet. Gemeinsames Ziel ist, durch projektbezogene Zusammenarbeit die wirtschaftliche und soziale Entwicklung vor Ort zu fördern. Erste konkrete Themen sind Modellregion Bioökonomie und PLANT3 – Wissen. Innovation. Wandel sowie Technologie- und Innovationsberatung.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news704919
Weitere Art: Buntes aus der Wissenschaft



Δ


space

space

Multimedia-Installation von HFF-Studentinnen auf dem Kunstfestival ARTMUC

Hochschule für Fernsehen und Film München 

Multimedia-Installation von HFF-Studentinnen auf dem Kunstfestival ARTMUC ARTMUC 2018 vom 8.-11. November auf der Praterinsel in München / Größtes Kunstevent im Süddeutschen Raum feiert in diesem Jahr 5jähriges Jubiläum / HFF-Studierende präsentieren zum zweiten Mal Videoarbeiten und Installationen auf der ARTMUC 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news704916



Δ


space

space

Hochschulperle Oktober für Projekt "Grünes Geisenheim"

Stifterverband 

Die Hochschule Geisenheim sucht in einer gemeinsamen Aktion mit der Stadt und den Bürgern Geisenheims nach innovativen Ideen für die Begrünung der Stadt. Für diese erfolgreiche Kooperation erhält das Projekt „Grünes Geisenheim – Lebendige Perspektiven für unsere Hochschulstadt“ die Auszeichnung Hochschulperle des Monats Oktober des Stifterverbandes.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news704915


Weitere Art: Wettbewerbe / Auszeichnungen



Δ


space

space

#onkommdual – Onlinekommunikation an der h_da kann jetzt auch dual studiert werden

Hochschule Darmstadt 

Darmstadt/Dieburg – Seit diesem Wintersemester kann der Bachelor-Studiengang Onlinekommunikation an der Hochschule Darmstadt (h_da) auch dual studiert werden. Studierende sind dabei während des Semesters im regulären Studienbetrieb eingebunden und arbeiten in der vorlesungsfreien Zeit, dem Praxissemester und während der Bachelorphase im Unternehmen.
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news704914
Weitere Art: Studium und Lehre



Δ


space

space

Gemeinsam mit USC Schwarzenegger Institute für ein nachhaltiges Finanzwesen

Universität Zürich 

Die Universität Zürich, das USC Schwarzenegger Institute und die Regions of Climate Action R20 wollen gemeinsam ein nachhaltiges Finanzwesen fördern. Mit ihren Stärken im Bereich Finanzmarkt, grüne Technologien und Wissenschaft wollen sie dazu beitragen, die Weltmärkte im Einklang mit dem Pariser Klimaschutzabkommen zu transformieren. 
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news704913



Δ


space

space

Neue Stiftung unterstützt die Frankfurt UAS/Studierende erarbeiten Konzepte für Hochschulgebäude

Frankfurt University of Applied Sciences 

Stiftung Herr will die Modernisierung von Gebäude 9 der Frankfurt UAS ermöglichen / Studentischer Wettbewerb erarbeitet Konzepte für Hochschulgebäude
Link Deutsch: http://idw-online.de/de/news704910


Weitere Art: Organisatorisches



Δ

Nach oben